Firewire Audio-Interface mit ALSA statt FFADO nutzbar?

Autor

Sonntag, 17. Juni 2012 21:28:20

Hallo,

da ich mich auch mit Musikproduktion beschäftige, hatte ich mir einmal eine ALESIS IO|26 zugelegt.

Das Firewire-Audio Interface wird durch den FFADO-Treiber zwar wunderbar unterstützt, doch ist die Nutzung dieser Treiberschnittstelle eigentlich ein ziemlicher Krampf, da der Treiber einzig mit Jack nutzbar ist.

Um die Karte auch zur Standard-Ausgabe zu nutzen, nutze ich derzeit die unelegante Methode, nach dem Login im Window-Manager ein Skript auszuführen, dass Pulseaudio beendet, Jack startet, dann Pulse-Audio mit einer Jack-Bridge als Backend neu startet und diese als Standard-Soundkarte einrichtet.

Aber zum einen schlägt diese Prozedur aufgrund von Timing-Problemen oder besonderer Systemzustände in Einzelfällen schief. Und zum anderen gibt es unter WINE dank jüngster Änderungen keine Chance mehr, für die Tonausgabe der Windows-Programme eine andere Treiberschnittstelle als ALSA zu nutzen (lediglich Windows-Programme, die die ASIO-Schnittstelle nutzen können auf JACK zugreifen).

Ich habe im Netz einwenig recherchiert und einen wagen Hinweis darauf gefunden, dass mittlerweile auch ALSA Firewire Interfaces unterstützen soll, wenn man es aus dem GIT Repository heraus neu compiliert.

Weiss da jemand näheres dazu? Mich würde vor allem interessieren, ob ALSA alle Karten unterstützt, die FFADO auch unterstützt oder die Firewire-Unterstützung eher rudimentär ist.

Schließlich würde eine ziemliche Bastelei bevorstehen, die ich lieber sein lasse, falls es keine berechtigten Erfolgsaussichten gibt.

GoaSkin

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trojanerbefall
Maik Lehmberg, 27.11.2014 06:31
Am 26.11.2014 um 17:21 h schrieb Joachim Puttkammer: > diese CD sagt mir zu, > nur dauert es etwas, b...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint17 auf einem Stick
Alfred Zahlten, 27.11.2014 00:04
Am 26.11.2014 um 23:28 schrieb Nguyen Dong Loan: > Am Mittwoch, 26. November 2014, 00:33:58 schrieb Alfred...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint17 auf einem Stick
Nguyen Dong Loan, 26.11.2014 23:28
Am Mittwoch, 26. November 2014, 00:33:58 schrieb Alfred Zahlten: Wenn ich fragen darf, was soll das jetzt so...
Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
"H.-Stefan Neumeyer", 26.11.2014 21:18
Am Mittwoch, 26. November 2014, 19:24:06 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Klar.;-) >...
Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Heiko, 26.11.2014 19:24
Am Mittwoch, 26. November 2014, 16:31:56 schrieb Mahmud Al-Ahmed: Hallo Mahmud. > On Wed, 26 Nov 2014 12...