Firefox/Thunderbird, war: syslog?!??

Juergen A. Reimann - Freitag, 11. Februar 2005 13:49:51 - 0 Antworten

Nachdem ich NVU so halbwegs am Laufen hatte kam irgendeine Meldung, die auf "Erweiterungen" von Firefox hinwies und die für NVU notwendig seien (zumindest war das meine laienhafte Interpretation). Derart neugierig suchte ich diesen Punkt bei Firefox (und danach auch bei Thunderbird), um festzustellen, dass da ein Fenster ohne Inhalt mit nicht anklickbaren Buttons und einem weiteren Link erscheint, wobei von letzterem nur ein halber Buchstabe zu lesen ist (danach ist das Fenster zu Ende, scollen gibt es nicht).
Ich vermisse eigentlich nichts, ich habe lediglich festgestellt, dass die Installation der beiden Programme wohl nicht korrekt ist.
Nebenbei: Diese beiden Programme habe ich nicht bei YaST gefunden, sondern selbst installiert.
Ergänzend:
Bluefish gibt es bei YaST aber nur 0.12, wie man auf die aktuelle 1.0 kommen soll, habe ich nicht herausgefunden.
Mit "Suchen" habe ich bei YaST weder Quanta noch NVU gefunden, deshalb der Versuch es wiederum anders hinzubekommen. Ich werde mal versuchen, die im anderen Thread angegebenen Hinweise zu befolgen.

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Hendrik, 01.05.2016 19:57
Hallo Alexander, probiere mal sudo hdparm -i /dev/sdX X bitte entsprechend anpassen. Vielleicht helfen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Alexander McLean, 01.05.2016 15:25
Am Sonntag, den 01.05.2016, 15:15 +0200 schrieb Dennis: Hallo Michael > Ich bin grad unterwegs, kann es...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Dennis, 01.05.2016 15:15
Hallo Alexander, > Am 01.05.2016 um 15:09 schrieb Alexander McLean : > > Hallo Liste >...
[EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Alexander McLean, 01.05.2016 15:09
Hallo Liste Womit ermittle ich die technischen Daten (Hersteller, Typ bzw. Modell) einer externen Festplatt...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Fritz-Box mit Firmware 6.50 - Anrufbeantworter
Alexander McLean, 30.04.2016 17:10
Am Donnerstag, den 28.04.2016, 18:15 +0200 schrieb Dietmar Schlosser: Hallo Dietmar > Dieser Stick (Medi...