Fehlerhafter Systemverwaltungsmodus

Achim Frank - Sonntag, 30. August 2009 23:09:48 - 2 Antworten

Seit dem Umstieg auf SuSE 11.1 mit KDE 4.x kann ich aus dem Konqueror oder Dolphin im Systemverwaltungsmodus heraus einige Dateien oder Anwendungen nicht öffnen. Starte ich KDE als Administrator gibt es keinerlei Probleme und auch als normaler Benutzer kann ich alle zugelassenen Dateien aus den Dateimanagern heraus öffnen. Starte ich aber Dolphin oder Konqueror als Superuser lassen sich vor allem Textdateien nicht öffnen. Bei Dolphin erscheint beim Startversuch von Kate oder Kwrite die Fehlermeldung Klauncher könne <i>"Programm" "Pfad"</i> nicht öffnen, beim Konqueror erscheint meist die selbe Meldung, manchmal wird die Datei aber geöffnet. Ab und zu zeigt Dolphin gar keine Dateien an. Dann erscheint die Meldung: <i>"Prozess kann nicht gestartet werden: keine Verbindung zu klauncher: The name org.kde.klauncher was not provided by any .system files"</i>. Weiteres Problem: Aus einer Systemshell heraus läßt sich weder der Konqueror noch der Dolphin starten. Der Start wird zwar bestätigt und die Dateimanager tauchen auch in der Prozessliste auf, sind aber nicht sichtbar. Auch hier bestehen die Probleme lediglich als normaler Benutzer im Systemverwaltungsmodus.
Gibt es eine Lösung?

Gruß, Zodiacus

Antworten
Meine Workaround
Hans Huber (unangemeldet), Montag, 31. August 2009 21:52:15
Ein/Ausklappen

Hallo. Diesen Bug umgehe ich in Opensuse 11.1 mit der Eingabe von su - und nicht nur su in der Konsole. Gruss


Bewertung: 187 Punkte bei 59 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Fehlerhafter Systemverwaltungsmodus
Ferdinand Thommes, Montag, 31. August 2009 11:48:35
Ein/Ausklappen

Wie es bei Suse ist hab ich nach Jahren der Abstinenz vergessen :)
Bei Debian gilt:
su in der Konsole erlaubt das starten aller apps die kein X brauchen.
sux (su for X) erlaubt auch das starten von KDE apps.

greetz
ferdi


Bewertung: 221 Punkte bei 57 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • KDE-Tipps
    KDEs Standarddateimanager ist Dolphin. Den Vorgänger Konqueror (aus KDE 3) gibt es trotzdem noch, und mit Krusader macht eine weitere Alternative das Trio komplett. Wir stellen Tipps zum Dateimanagement vor.
  • SuSE 11.1 mit KDE 4 - Problemlöser Update
  • Dolphin verwaltet Dateien und mehr
    Jeder Desktop bringt eigene Programme für wichtige Standardaufgaben mit, dazu gehört auch die Dateiverwaltung. Unter KDE ist Dolphin das zuständige Tool: Wir stellen es vor.
  • In schönster Ordnung
    KDE 4 sieht nicht nur besser aus als der Vorgänger, es bringt auch viele neue Programme mit. Eines der wichtigsten und zentralsten davon ist der Dateimanager Dolphin.
  • KDE-Tipps
    In den KDE-Tipps dieser Ausgabe geht es vor allem um den Dateimanager Dolphin. Außerdem verraten wir, wie Sie Windows-Fonts nutzen können und mit Marble auf die Karten von OpenStreetMap zugreifen.

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu Nachrichtensammlung, Band 129, Eintrag 4
Hans, 08.12.2016 13:30
Hallo Scharam, einmal Tante Guurgel und da habe ich Pooka Email Client gefunden. Gruß Jörg Am 8. Dezem...
[EasyLinux-Ubuntu] Ein Mailprogramm in Java
Schahram Sanawi Garrousi, 07.12.2016 23:02
Hallo Liste Gibt es ein Mailprogramm in Java? Gruß Schahram -- 4.4.0-53-generic x86_64 * Kubuntu 16.04...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] WLAN Adressenbereich
"Michael R. Moschner", 02.12.2016 17:54
Am Samstag, 26. November 2016, 00:54:07 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard und alle anderen Danke für die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt?] xubuntu 16.04: unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 18:16
Hallo Liste, > 0% [Verbindung mit security.ubuntu.com (2001:67c:1560:8001::11)] wenn man das Ganze lang...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 16:28
Hallo Frank, > Habe ich auch gerade? > Root hat noch 3GB frei. ich habe noch knapp 10GB frei. Dara...