Fehlalarm beim Virenscan?

Autor

Sonntag, 11. Juli 2010 15:19:15

Hallo,

ich bin jetzt etwas verunsichert wegen der folgenden Meldung auf meinem Debian Lenny:

2010-07-11 11:02:23 srv2 avscan[13576]: AVGU: ALERT AntiVir FUND in Datei "/usr/share/cups/doc-root/images/esp-logo.gif": TR/Kryptik.148992 ; trojan ; Is the Trojan horse TR/Kryptik.148992

Beim Scan wird die Datei als Schädling erkannt. Lade ich die Datei zu Avira hoch, bekomme ich die Meldung, dass alles i.O. sei.

Gruß
Andreas

Andreas M.

2 Antworten


Antworten
Fehlalarm
Debianer (unangemeldet), Donnerstag, 15. Juli 2010 09:58:43
Ein/Ausklappen

Lass die Datei mal von Virustotal und Jotti untersuchen. Da kommen auch Meldungen auf Trojan.Kryptik. Das ist natuerlich dummes Zeug und zeigt nur, wie unzuverlaessig diese Scanner sind.


Bewertung: 68 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Fehlalarm
DieterD (unangemeldet), Montag, 26. Juli 2010 19:36:28
Ein/Ausklappen

Oder/und clamscan als alternativ verwenden zum nochmal scannen. Eine Virensignatur kann zum Beispiel die Kombination von ein paar Bytes sein, die zufällig auch in einem Bild vor kommen können.
Normalerweise unkritisch, nur beim neuen jpg-Format sind Funktionen einbettbar und somit nicht mehr ganz so unkritisch.


Bewertung: 143 Punkte bei 5 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Dualboot Windows7 Opensuse Update KB 3033929
Tobias Buchberger, 27.03.2015 00:36
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE----- Hash: SHA1 Hallo Heiko, versuch doch mal mit einer gparted-CD die Grub...
Re: [EasyLinux-Suse] Meine beiden Anfagen abgeschlossen
Heiko, 26.03.2015 23:45
Am Donnerstag, 26. März 2015, 23:37:02 schrieb Mahmud Al-Ahmed: > On Thu, 26 Mar 2015 22:52:13 +0100 >...
Re: [EasyLinux-Suse] Meine beiden Anfagen abgeschlossen
Mahmud Al-Ahmed, 26.03.2015 23:37
On Thu, 26 Mar 2015 22:52:13 +0100 "Heiko Ißleib" wrote: Das ist hier ein öffentliche, weltweit z...
Re: [EasyLinux-Suse] [gelöst]_Installation_openSUSE_13.2
"H.-Stefan Neumeyer", 26.03.2015 23:35
Am Donnerstag, 26. März 2015, 22:38:03 schrieb Norbert: Hallo Norbert > > Wie bitte schießt man ei...
Re: [EasyLinux-Suse] [gelöst]_Installation_openSUSE_13.2
Heiko, 26.03.2015 22:57
Am Donnerstag, 26. März 2015, 22:38:03 schrieb Norbert: > Hi, > > Am Dienstag, 24. März 2015, 0...