[Embedded Linux] locale console definieren, bei remote connection

Clemens - Samstag, 18. Juni 2011 18:46:18 - 0 Antworten

Hallo!

Ich habe nun noch eine Frage und zwar, verbinde ich mich zum Xilinx Board ML507 per remote connection. Also es gibt kein lokales Terminal. Nun für das s2disk Programm brauche ich aber laut Fehlermeldung eine lokale console. Die Fehlermeldung lautet:

s2disk: No local tty. Remember to specify local console after the remote. Reason: Invalid argument.

Nun meine Frage: Wie kann ich eine lokale console erstellen definieren, wie auch immer, damit die Software nicht mehr meckert.

Es gibt die devs: /dev/console, sowie viele /dev/tty und /dev/ttyS. setconsole funktioniert nur für /dev/console bzw. /dev/tty aber änder nichts daran, dass ich weiterhin nur eine remote console habe.

Danke für die Hilfe, lg

clemens

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Alexander McLean, 30.06.2016 17:01
Am Donnerstag, den 30.06.2016, 09:41 +0200 schrieb Rainer: > Am Thu, 30 Jun 2016 09:14:00 +0200 > sch...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] *** GMX Spamverdacht *** [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
alfred, 30.06.2016 15:43
Am 30.06.2016 um 10:49 schrieb Gerhard Blaschke: > Um alldem Geseiere ein Ende zu machen, schlage ich vor,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] *** GMX Spamverdacht *** [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Gerhard Blaschke, 30.06.2016 10:49
Um alldem Geseiere ein Ende zu machen, schlage ich vor, dass wir alle bei Dir, das Du der einzige bist, der h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] *** GMX Spamverdacht *** [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Rainer, 30.06.2016 10:34
Am Thu, 30 Jun 2016 10:04:43 +0200 schrieb Gerhard Blaschke : > > > >> Unser Zensor hat w...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] *** GMX Spamverdacht *** [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Gerhard Blaschke, 30.06.2016 10:04
Am 30.06.2016 um 09:41 schrieb Rainer: > Am Thu, 30 Jun 2016 09:14:00 +0200 > schrieb Gerhard Blaschk...