Einfacher Musikplayer für KDE?

Autor

Mittwoch, 22. September 2010 12:44:06

Hallo Community. Wenn ich in Dolphin auf eine Musikdatei klicke, dann startet immer Amarok. Ich möchte aber kein Amarok nutzen, auch Banshee gefällt mir nicht. Es sollte einfach ein einfacher Player starten. Was könnt ihr mir empfehlen, das zu KDE passt? Audacious habe ich mir mal angeschaut, aber der sieht nicht besonders gut aus.

Peter Flicker

8 Antworten


Antworten
Danke für die Tipps
Peter Flicker, Montag, 27. September 2010 10:05:58
Ein/Ausklappen

Danke für die vielen Tipps. Ich habe mich jetzt für VLC entschieden, falls mir noch etwas besseres übern weg laufen sollte, melde ich mich wieder.


Bewertung: 130 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Einfacher Musikplayer für KDE
Torsten (unangemeldet), Montag, 27. September 2010 02:30:43
Ein/Ausklappen

Benutze doch die eingebaute Vorschaufunktion von Dolphin. Oder ist das dann doch zu einfach?

Gruss Torti


Bewertung: 168 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Einfacher Musikplayer für KDE
mini (unangemeldet), Sonntag, 26. September 2010 10:50:10
Ein/Ausklappen

qmmp ist auch nicht schlecht, man kann hier winamp-skins
benutzen und auch sonst ist die bedienung
winamp sehr ähnlich.


Bewertung: 97 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Clementine
Feldsalat (unangemeldet), Donnerstag, 23. September 2010 22:03:29
Ein/Ausklappen

siehe Überschrift


Bewertung: 97 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
nutze nur noch VLC
max. (unangemeldet), Mittwoch, 22. September 2010 13:58:35
Ein/Ausklappen

Ich nutze inzwischen auch unter KDE nur noch VLC. Startet super schnell und sieht gar nicht mal so schlecht aus. Einfach per Rechtsklick und Öffnen mit den Eintrag VLC auswählen. Wenn er dir zusagt, kannst du alle Dateien (mp3, ogg, flac) zu VLC zuordnen.


Bewertung: 65 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Einfacher Musikplayer für KDE
Marco (unangemeldet), Mittwoch, 22. September 2010 13:13:21
Ein/Ausklappen

Bei KDE ist auch JuK dabei, vielleicht gefällt dir das besser.


Bewertung: 125 Punkte bei 7 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Einfacher Musikplayer für KDE
Peter Flicker, Mittwoch, 22. September 2010 13:54:16
Ein/Ausklappen

Danke für den Tipp. Gefällt mir besser als Amarok, startet jetzt aber auch nicht so besonders schnell, nachdem man ein Stück angeklickt hat.


Bewertung: 133 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Einfacher Musikplayer für KDE
audacious (unangemeldet), Freitag, 24. September 2010 07:25:19
Ein/Ausklappen

audacious ist so was wie winamp ein einfacher mp3 player mit playlist

http://audacious-media-player.org/screenshots


Bewertung: 162 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Related content

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker
"H.-Stefan Neumeyer", 26.07.2014 09:58
Am Freitag, 25. Juli 2014, 10:34:08 schrieb anne.kreipe@gmail.com: Moin Anne > > Ich habe den Druc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Öffnen_alter_RagTime-Dateien
Rainer, 26.07.2014 09:13
Hallo Richi, Am Wed, 23 Jul 2014 13:02:12 +0200 schrieb Richard Kraut : > > Du hattest doch gesc...
[EasyLinux-Suse] Desktoparbeitsfläche_stürzt_beim_starten_ab
Yanik Helmholtz, 25.07.2014 18:07
Hallo Liste Ich habe Opensuse 13.1 64bit mit Arbeitsumgebung Cinnamon. Leider kann ich diese seit einig...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker
Anja Greipe, 25.07.2014 11:49
Ja, vielen Dank! Mach ich am WE! Am 25. Juli 2014 11:38 schrieb Hartmut Haase : > Hallo Anne, > mac...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker
Hartmut Haase, 25.07.2014 11:38
Hallo Anne, mach mal bitte, was Stefan empfohlen hat: Terminal mit root-Rechten => Befehl tail -f /var...