Einfacher Musikplayer für KDE?

Autor

Mittwoch, 22. September 2010 12:44:06

Hallo Community. Wenn ich in Dolphin auf eine Musikdatei klicke, dann startet immer Amarok. Ich möchte aber kein Amarok nutzen, auch Banshee gefällt mir nicht. Es sollte einfach ein einfacher Player starten. Was könnt ihr mir empfehlen, das zu KDE passt? Audacious habe ich mir mal angeschaut, aber der sieht nicht besonders gut aus.

Peter Flicker

8 Antworten


Antworten
Danke für die Tipps
Peter Flicker, Montag, 27. September 2010 10:05:58
Ein/Ausklappen

Danke für die vielen Tipps. Ich habe mich jetzt für VLC entschieden, falls mir noch etwas besseres übern weg laufen sollte, melde ich mich wieder.


Bewertung: 130 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Einfacher Musikplayer für KDE
Torsten (unangemeldet), Montag, 27. September 2010 02:30:43
Ein/Ausklappen

Benutze doch die eingebaute Vorschaufunktion von Dolphin. Oder ist das dann doch zu einfach?

Gruss Torti


Bewertung: 168 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Einfacher Musikplayer für KDE
mini (unangemeldet), Sonntag, 26. September 2010 10:50:10
Ein/Ausklappen

qmmp ist auch nicht schlecht, man kann hier winamp-skins
benutzen und auch sonst ist die bedienung
winamp sehr ähnlich.


Bewertung: 97 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Clementine
Feldsalat (unangemeldet), Donnerstag, 23. September 2010 22:03:29
Ein/Ausklappen

siehe Überschrift


Bewertung: 82 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
nutze nur noch VLC
max. (unangemeldet), Mittwoch, 22. September 2010 13:58:35
Ein/Ausklappen

Ich nutze inzwischen auch unter KDE nur noch VLC. Startet super schnell und sieht gar nicht mal so schlecht aus. Einfach per Rechtsklick und Öffnen mit den Eintrag VLC auswählen. Wenn er dir zusagt, kannst du alle Dateien (mp3, ogg, flac) zu VLC zuordnen.


Bewertung: 37 Punkte bei 15 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Einfacher Musikplayer für KDE
Marco (unangemeldet), Mittwoch, 22. September 2010 13:13:21
Ein/Ausklappen

Bei KDE ist auch JuK dabei, vielleicht gefällt dir das besser.


Bewertung: 143 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Einfacher Musikplayer für KDE
Peter Flicker, Mittwoch, 22. September 2010 13:54:16
Ein/Ausklappen

Danke für den Tipp. Gefällt mir besser als Amarok, startet jetzt aber auch nicht so besonders schnell, nachdem man ein Stück angeklickt hat.


Bewertung: 157 Punkte bei 9 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Einfacher Musikplayer für KDE
audacious (unangemeldet), Freitag, 24. September 2010 07:25:19
Ein/Ausklappen

audacious ist so was wie winamp ein einfacher mp3 player mit playlist

http://audacious-media-player.org/screenshots


Bewertung: 85 Punkte bei 17 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildschirmschoner einschalten
Gerhard Blaschke, 05.03.2015 23:10
Hallo Matthias, Am 05.03.2015 um 22:59 schrieb Matthias Müller: > Hallo, > > Am Dienstag, 3....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildschirmschoner einschalten
Matthias Müller, 05.03.2015 22:59
Hallo, Am Dienstag, 3. März 2015 schrieb Gerhard Blaschke: snip > Genau das. > in KDE 3.5 selig f...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildschirmschoner einschalten
Karl-Heinz, 05.03.2015 18:07
Am Wed, 4 Mar 2015 21:46:41 +0100 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, So ich hab gerade auch mal in meiner...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] SSD TRIM
Heiko, 05.03.2015 10:18
Am Donnerstag, 5. März 2015, 09:28:29 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Am Donnerstag, 5. März 2015, 06:07:36...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] SSD TRIM
Joachim Puttkammer, 05.03.2015 10:07
Am Donnerstag, 5. März 2015 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Online Discard verwendet keiner? ich, hab es i...