Einfacher Musikplayer für KDE?

Peter Flicker - Mittwoch, 22. September 2010 12:44:06 - 8 Antworten

Hallo Community. Wenn ich in Dolphin auf eine Musikdatei klicke, dann startet immer Amarok. Ich möchte aber kein Amarok nutzen, auch Banshee gefällt mir nicht. Es sollte einfach ein einfacher Player starten. Was könnt ihr mir empfehlen, das zu KDE passt? Audacious habe ich mir mal angeschaut, aber der sieht nicht besonders gut aus.

Antworten
Danke für die Tipps
Peter Flicker, Montag, 27. September 2010 10:05:58
Ein/Ausklappen

Danke für die vielen Tipps. Ich habe mich jetzt für VLC entschieden, falls mir noch etwas besseres übern weg laufen sollte, melde ich mich wieder.


Bewertung: 196 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Einfacher Musikplayer für KDE
Torsten (unangemeldet), Montag, 27. September 2010 02:30:43
Ein/Ausklappen

Benutze doch die eingebaute Vorschaufunktion von Dolphin. Oder ist das dann doch zu einfach?

Gruss Torti


Bewertung: 214 Punkte bei 22 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Einfacher Musikplayer für KDE
mini (unangemeldet), Sonntag, 26. September 2010 10:50:10
Ein/Ausklappen

qmmp ist auch nicht schlecht, man kann hier winamp-skins
benutzen und auch sonst ist die bedienung
winamp sehr ähnlich.


Bewertung: 183 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Clementine
Feldsalat (unangemeldet), Donnerstag, 23. September 2010 22:03:29
Ein/Ausklappen

siehe Überschrift


Bewertung: 161 Punkte bei 24 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
nutze nur noch VLC
max. (unangemeldet), Mittwoch, 22. September 2010 13:58:35
Ein/Ausklappen

Ich nutze inzwischen auch unter KDE nur noch VLC. Startet super schnell und sieht gar nicht mal so schlecht aus. Einfach per Rechtsklick und Öffnen mit den Eintrag VLC auswählen. Wenn er dir zusagt, kannst du alle Dateien (mp3, ogg, flac) zu VLC zuordnen.


Bewertung: 109 Punkte bei 32 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Einfacher Musikplayer für KDE
Marco (unangemeldet), Mittwoch, 22. September 2010 13:13:21
Ein/Ausklappen

Bei KDE ist auch JuK dabei, vielleicht gefällt dir das besser.


Bewertung: 186 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Einfacher Musikplayer für KDE
Peter Flicker, Mittwoch, 22. September 2010 13:54:16
Ein/Ausklappen

Danke für den Tipp. Gefällt mir besser als Amarok, startet jetzt aber auch nicht so besonders schnell, nachdem man ein Stück angeklickt hat.


Bewertung: 216 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Einfacher Musikplayer für KDE
audacious (unangemeldet), Freitag, 24. September 2010 07:25:19
Ein/Ausklappen

audacious ist so was wie winamp ein einfacher mp3 player mit playlist

http://audacious-media-player.org/screenshots


Bewertung: 107 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Vom Bildschirm aufzeichnen
Rainer, 12.02.2016 08:12
Hallo Uwe, Am Fri, 12 Feb 2016 07:51:55 +0100 schrieb Uwe Herrmuth : > > Alexander McLean schrie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Vom Bildschirm aufzeichnen
Uwe Herrmuth, 12.02.2016 07:51
Hallo Alexander, Alexander McLean schrieb am 10.02.2016 um 17:22: > > Habe ich selbst zwar nicht ausp...
Re: [EasyLinux-Suse] Systemüberlastung
Daniel Hegenbarth, 11.02.2016 19:48
Am Dienstag, 9. Februar 2016, 23:41:58 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Grade mal gegoogelt....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Gerhard Blaschke, 11.02.2016 18:01
Am 11.02.2016 um 17:39 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Gerhard, >> "vergleichbar", mehr n...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Hartmut Haase, 11.02.2016 17:39
Hallo Gerhard, > "vergleichbar", mehr nicht. Ein C: oder D: bringst Du auch nicht daher muß ic...