ELSTER-Online: ELSTER-Plus mit Signaturkarte nicht unterstützt

Christian Schuglitsch - Sonntag, 15. April 2007 19:58:23 - 0 Antworten

Ich dachte mir, dass man nach über 5 Jahren HBCI-Banking mit Chipkartenleser auch seine Steuerklärung mit einer digitalen Signatur per Chipkarte, ELSTER-Plus, durchführen könnte.

Das Problem ist bloss die bereitgestellte Software, wie man unter
https://www.elsteronline.de/eportal/Anforderungen.tax sehen kann.

Irgendwie kann es doch nicht sein, dass wir unter Linux Java 1.6 haben, eine libctapi-cyberjack.so o.ä. haben, aber aus unerfindlichen Gründen mal wieder wegen einer Kleinigkeit in die Röhre schauen sollen.

Wie formieren wir uns am besten, um an der Stelle mal etwas zu erreichen?

Das zur Zeit bereitgestellte Test-Applet ist jedenfalls nicht in der Lage, unter Linux einen Chipkartenleser zu finden, wahrscheinlich weil ihm ein Ort zur Konfiguration der Pfade wie /dev/ttyUSB0 und /usr/lib/libctapi-xxxx gar nicht einprogrammiert wurde.

Dieser Umstand ist sicher auch für die Chipkartenleserhersteller wie ReinerSCT, Kobil oder Towitoko von Nachteil. Könnte ich mit Firefox2 und Geldkarte einkaufen und mir die Banklaufzeit sparen, hätte ich meinen Klasse2-Leser längst gegen Klasse3 getauscht.

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 18:26
Am Montag, den 24.04.2017, 17:50 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > Die NAS-Systeme machen auc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Marcello, 24.04.2017 17:50
Am 24. April 2017 09:27:09 MESZ schrieb Nguyen Dong Loan : >Am Sonntag, den 23.04.2017, 23:39 +0200 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 09:27
Am Sonntag, den 23.04.2017, 23:39 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > > Kennt ihr noch andere...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Uwe Herrmuth, 24.04.2017 09:00
Hallo Marcello, Marcello schrieb am 23.04.2017 um 23:39: > Ich hätte zwei Optionen: > 1. Nextcloud...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Gerhard Blaschke, 24.04.2017 06:07
Guten Morgen, Am 23.04.2017 um 23:39 schrieb Marcello: > Guten Tag, > > ich habe derzeit folgendes...