Durckeransteuerung über PictBridge und Linux-Rechner statt DigiKam

Autor

Samstag, 08. Oktober 2005 19:20:39

Hallo Linuxxerinnnen und Linuxxer ! omg)

Mir ist gerade eine Idee gekommen, von der ich mir einfach nicht
vorstellen kann, dass sie nicht schon jemand vor mir gehabt hat.

Das "Problem" ist die Ansteuerung von (meist Farb-) Tintendruckern
unter Linux. Oft besitzen Drucker, die auch zum Audruck von Photos
dienen können, einen sogenannten "PictBridge"-Anschluss (sieht aus,
wie ein USB-Anschluss), an den man die Kamera ohne Verwendung des
Computers direkt anschließen kann. Das PictBridge_Protokoll jedoch
ist standardisiert und nichtz propietär.

Könnte man nicht nun mit einem Linux-Rechner eine PictBridge-fähige
Kamera "simulieren" und so zu seinen Ausdrucken kommen ?

Soweit die Idee. Die Frage ist nun: Hat das jemand eventuell schon
implementiert und als Software zur Verfügung gestellt ? Und welche
Software ist das ???

Und dann gleich ein physikalisches "Aber" hinterher: Wenn der Drucker
"hinten" über "normal-USB" an meinen Linux-Rechner angeschlossen ist
und "vorne" über PictBridge...gibt es dann eventuell die Gefahr von
ungewollten Strömen zwischen/über diese/n beiden Schnittstellen?

Keep hacking und schönes Wochenende !
Meino

Ottfried Meyer

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt] Xfce 4.10: Starter anders anordnen
Hartmut Haase, 30.05.2015 18:06
Hallo Gerhard, > Hast Du schon probiert (wie in einer früheren Mail angeregt), das Ganzer > bei einem...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Monitorempfehlung [erledigt]
Joachim Puttkammer, 30.05.2015 17:43
Am Donnerstag, 14. Mai 2015 schrieb Matthias Müller: Hallo, der neue Monitor ist hier, ein ASUS VX239h. H...
Re: [EasyLinux-Suse] Yast
Thomas Lueck, 29.05.2015 23:50
Am Freitag, den 29.05.2015, 23:20 +0200 schrieb Daniel Hegenbarth: > Ich habe die Liste gelöscht und alle...
Re: [EasyLinux-Suse] Yast
Daniel Hegenbarth, 29.05.2015 23:20
Ich habe die Liste gelöscht und alle Adressen neu eingegeben. Ergebnis bleibt wie gestern. Fehlerkode: Con...
Re: [EasyLinux-Suse] Yast
Daniel Hegenbarth, 29.05.2015 23:14
Ist heute genau das gleiche wie gestern. Auf dem Smartphone kann ich die URL öffnen, mit dem Computer nicht....