Home / Community / Fragen / Druckertreiber für den Kyocera FS 720

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Druckertreiber für den Kyocera FS 720

6 Antworten

Nachricht Autor

Sonntag, 17. Dezember 2006 15:59:05

Hallo Leute!
Habe den Kyocera FS 720 Laserdrucker zum Geburtstag bekommen. Kann mir jemand sagen, wie ich diesen Drucker unter Suse Linux 10.1 ans laufen bekomme? Bei der Hardwareerkennung wird der Drucker zwar korrekt angezeigt...beim Drucken sagt der allerdings keinen Ton mehr.

Ich habe in einigen Infos gelesen, dass es mit diesem Drucker unter Linux zu erheblichen Problemen gekommen sein soll, weil es sich um einen GDI-Drucker handelt. Kennt jemand von Euch einen Ansatz, wie ich das Ding trotzdem ans laufen bekomme??

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß Volker Tiedtke

Volker Tiedtke


Antworten
Druckertreiber für den Kyocera FS 720 gibt es nicht! ;-((((
Jürgen (unangemeldet), Freitag, 20. August 2010 13:42:01
Ein/Ausklappen

Ich habe hier die Antwort von Kocera: Kopiere sie so rein.

Die Antwort von Kyocera per Mail:

vielen Dank für Ihre Anfrage bei Kyocera Mita.

Der FS-720 ist, im Gegensatz zu den Schwestermodellen FS-820 und FS-920, ein reines GDI-Gerät, welches nur von Windowssystemen ansteuerbar ist. Dieses ist im Datenblatt deutlich zu erkennen und war auch damals im Marketing im Vergleich mit den Geräten FS-820 (nur PCL Emulation) und FS-920 (PCL, PostScript (KPDL) 3 sowie vier weitere Emulationen) vermerkt.

Lediglich beim FS-920 gab bzw. gibt es neben den Windowstreibern Unterstützung für Mac OS ab Version 9 bis 10.5 sowie ein universelles Linux PPD.

Leider ist das Traurig aber Wahr, der FS720 ist unter linux nicht zu Gebrauchen und es muß wohl ein neuer her, schadde um die zeit und den Drucker.
Grüße an alle die hoffen es gibt eine Lösung,
Jürgen


Bewertung: 55 Punkte bei 2 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Druckertreiber für den Kyocera FS 720
markus lang, Mittwoch, 21. Februar 2007 17:04:31
Ein/Ausklappen

Hallo
ich habe das selbe Problem.
Ich bin beim googlen auf folgenden Link http://www.linuxhaven.de/dl...TO/DE-Drucker-HOWTO.html#toc12
gestoßen. Kann leider nicht sagen ob das Howto gut ist hab bloß mangles Zeit Stichprobenartik reigelesen.


Bewertung: 147 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Druckertreiber für den Kyocera FS 720
Timmermann , Montag, 01. Januar 2007 18:10:38
Ein/Ausklappen

Hallo Leidensgenosse,

ich hab nun auch son Teil ...

Hast du schon eine Lösung?

Tagatha

PS: Würde der FS-820 aus der Tüte gehen?


Bewertung: 159 Punkte bei 28 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Druckertreiber für den Kyocera FS 720
Dieter Drewanz, Montag, 18. Dezember 2006 00:11:41
Ein/Ausklappen

Anbei der der Link zur Tabelle, betreffend der Linux Unterstützung, leider der
worst case von dem Herstller. Den Link solltest Du Dir merken für den nächsten
Drucker.

[1] http://www.linuxprinting.org/printer_list.cgi?make=Kyocera



Bewertung: 170 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Druckertreiber für den Kyocera FS 720
Reinhard Holler, Sonntag, 17. Dezember 2006 22:37:53
Ein/Ausklappen

Ich will Dir Dein Geburtstags-Geschenk nicht madig machen, aber der 720er von Kyocera ist leider wirklich nicht das Gelbe vom Ei. Fast alle anderen Kyoceras (mit 4stelligen Modellnummern) sind dagegen super und in der Regel auch sehr Linux-freundlich, weil sie Postscript nativ können.


Bewertung: 182 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Druckertreiber für den Kyocera FS 720
man-draker , Sonntag, 17. Dezember 2006 19:24:48
Ein/Ausklappen

Schenk ihn irgend einem armen Windows-Sklaven.
Besorg dir einen echten Drucker, einen der PCL oder Postscript kann.


Bewertung: 232 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

10391 Hits
Wertung: 136 Punkte (12 Stimmen)

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] updates will NOT be installed
Hartmuth Mehdorn, 19.04.2014 18:51
Am Samstag, 19. April 2014, 18:21:31 schrieb Willi Zelinka: Hallo Willi > nach meinen Informationen soll...
Re: [EasyLinux-Suse] updates will NOT be installed
Willi Zelinka, 19.04.2014 18:21
Hallo Hartmuth, Am Samstag, 19. April 2014, 16:02:07 schrieb Hartmuth Mehdorn: > Es werden ausser den au...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Video-Datei komprimieren
Heiko Ißleib, 19.04.2014 16:40
Am 19.04.2014, 16:23 Uhr, schrieb Heiko Ißleib : Hallo Rainer, > Mein letzter Schuß winFF. > Und ic...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Video-Datei komprimieren
Heiko Ißleib, 19.04.2014 16:23
Am 19.04.2014, 14:34 Uhr, schrieb Rainer : Hallo Rainer, >> > Also ein Windowsprogramm. Gibt's den...
Re: [EasyLinux-Suse] updates will NOT be installed
Hartmuth Mehdorn, 19.04.2014 16:02
Am Samstag, 19. April 2014, 12:49:52 schrieb Heiko Ißleib: Hallo heiko > So lassen. > Die Liste bei...