Drucker - selbständige Deaktivierung

Christoph-J. Walter - Donnerstag, 25. August 2011 08:46:41 - 2 Antworten

Bereits im Februar 2011 habe ich geschrieben, dass sich mein Drucker (Brother DCP-195 C) , wenn er längere Zeit nicht benötigt wird ( er ist dann selbstverständlich ausgeschaltet) sich selbständig deaktiviert. Leider waren die Antworten damals nicht sehr hilfreich. Kann mir bitte dazu eine genaue Anwort geben?

Chris

Antworten
Das wäre Consulting
Anonymous (unangemeldet), Freitag, 02. September 2011 19:19:12
Ein/Ausklappen

Du verlangst hier mal eben eine Consulting-Dienstleistung.
Das ist denn schon etwas viel.

Üblicherweise werden in Foren Tipps und Tricks getauscht.

Aber ganz ohne Tipp möchte ich Dich nicht lassen:
Dein Problem schien zu sein, dass Du Deinen lokalen Druckserver (CUPS) nicht per Netzwerk (TCP) erreichen konntest.

Vermutlich hat sich was an der Konfiguration geändert.

In dieser Richtung solltest Du weitersuchen.
Viel Erfolg!


Bewertung: 277 Punkte bei 28 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Was war denn die Frage?
August Meier (unangemeldet), Freitag, 02. September 2011 09:42:40
Ein/Ausklappen

Du erwartest aber jetzt nicht, dass wir alle das Archiv durchforsten, um nachzuschauen, wie denn deine damalige Frage genau lautete?

Die jetzige Fragestellung ist nicht wirklich hilfreich. Jeder Drucker deaktiviert sich nach einer bestimmten Zeit, um Energie zu sparen.

Dein Drucker war mit Sicherheit auch nicht ausgeschaltet, also vom Stromnetz getrennt - dann gibt es nämlich nichts mehr zu deaktivieren, sondern im Standby-Modus und hat sich nach einer gewissen Zeit schlafen gelegt.


August Meier


Bewertung: 274 Punkte bei 25 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 1 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 22.08.2017 15:33
Hallo Uwe, Am 18.08.2017 um 08:52 schrieb Uwe Herrmuth: > Wir reden hier aber von der KDE-Konsole richti...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Internet Geschwindigkeit
Udo Teichmann, 19.08.2017 15:49
Am Samstag, den 05.08.2017, 18:20 +0200 schrieb Udo Teichmann: Liebe fleißige Helfer Vielen Dank für den Ti...
[EasyLinux-Ubuntu] Notebook wacht nicht mehr auf
Gerhard Blaschke, 19.08.2017 15:04
Hallo Liste, habe hier ein Notebook Acer Extensa 5630 mit Wheezy. Testweise habe ich es in den Ruhezustand...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 08:52
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...