Drucker - brother dcp-195c - Scanner-Einrichtung

Christoph-J. Walter - Mittwoch, 26. Januar 2011 09:47:04 - 3 Antworten

Ich habe die Scannerdaten genau nach der Anleitung installiert. wenn ich jetzt versuche mittels XSane zu scannen erscheint die Meldung Fehler beim Öffnen des Gerätes - " brother 3.bus2.dev2" - Fehler während Geräte I/O.
was habe ich falsch gemacht?

Antworten
rechte und gruppe prüfen
name (unangemeldet), Donnerstag, 03. Februar 2011 14:40:54
Ein/Ausklappen

das ist vermutlich nur ein rechte problem. versuche xsane mal als root zu starten:
gksu -u root xsane

wenn das klappt nochmals die rechte auf das device und die gruppezugehörigkeit (user muss in der gruppe scanner vorhanden sein) überprüfen.

wenn das nicht tut, nochmals die installationsanleitung durcharbeiten


Bewertung: 112 Punkte bei 170 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: rechte und gruppe prüfen
Christoph-J. Walter, Freitag, 04. Februar 2011 10:01:32
Ein/Ausklappen

Hallo unbekannter, vielen Dank für den Hinweis. Unter Anmeldung "root" funktioniert der Scanner einwandfrei. Bei der Versendung per e-mail erhält der Empfänger aber nicht die leserliche Version sondern - wie soll ich sagen - die Dateiverschlüsselung.

Chris


Bewertung: 233 Punkte bei 79 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: rechte und gruppe prüfen
Sascha (unangemeldet), Dienstag, 26. April 2011 14:01:39
Ein/Ausklappen

Wie macht man das denn, habe nämlich das gleiche Problem.
Als Root funtioniert es.
Nur wie mache ich das mit der Gruppenzugehörigkeit?
Wäre schön wenn mir einer helfen könnte.


Bewertung: 109 Punkte bei 147 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Scannen ohne Treiberprobleme
    Wie könnte die Scanner-Einrichtung noch einfacher als unter Windows sein, wo man Software von der Treiber-CD installiert und dann loslegt? Es könnte ohne jegliche Einrichtung laufen. Für 40 US-Dollar leistet VueScan genau das.
  • Scannen unter Linux
    Multifunktionsgeräte kombinieren Drucker und Scanner – wobei aus Linux-Sicht beide Geräte separat auftreten und auch so behandelt werden möchten. Mit der SANE-Bibliothek gelingt der Zugriff auf den Scanner-Teil.
  • Leseratte
    Der kompakte, mobile Einzugsscanner Brother DS-820W digitalisiert nicht nur unterwegs schnell Bilder und Texte, sondern kann sogar ein stationäres Gerät ersetzen.
  • Trainingsziel Text
    Gute Texterkennungsprogramme sind teuer und lohnen sich daher für Privatanwender kaum. Für Linux gibt es zwar einige freie und kostenlose Tools, die aber meist wenig Zeitersparnis bringen, da die Texte aufwändige manuelle Nachbearbeitung erfordern. GOCR ist besser: Mit etwas Training steigern Sie die Trefferquote.
  • Drucken und scannen – aber womit?
    Tinte oder Laser? Netzwerkfähig oder nicht? Reiner Drucker oder lieber ein Multifunktionsgerät mit Kopierfunktion? Wenn Sie die Anschaffung eines neuen Druckers oder Multifunktionsgeräts planen, stellen Sie sich diese Fragen. Wir erklären, worauf es ankommt.

Aktuelle Fragen

Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 1 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Matthias, 12.12.2017 22:59
Hallo Rainer, Am Dienstag, 12. Dezember 2017, 22:04:31 CET schrieb Rainer: snip > und als Druckersprac...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Rainer, 12.12.2017 22:04
Hallo Matthias, Am Mon, 11 Dec 2017 23:03:11 +0100 schrieb Matthias Müller : > > Das Problem hie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] phpmyadmin [gelöst]
Joachim Puttkammer, 12.12.2017 12:33
Am Dienstag, 12. Dezember 2017, 10:46:32 schrieb Joachim Puttkammer: Schnellfilter ist neu ab Version 4.2....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mit sed TABs entfernen
Uwe Herrmuth, 12.12.2017 11:55
Hallo Matthias, Matthias schrieb am 09.12.2017 um 18:56: > Ich hab mal ein bisschen rumexperimentiert, b...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] löschen_bei_CUPS
Uwe Herrmuth, 12.12.2017 11:51
Hallo Christoph, Christoph schrieb am 12.12.2017 um 10:03: > Habe nach Aufruf von CUPS festgestellt, das...