Home / Community / Fragen / Dropbox: Gnomes Nautilus macht sich in KDE-Desktop breit

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Dropbox: Gnomes Nautilus macht sich in KDE-Desktop breit

1 Antworten

Nachricht Autor

Montag, 07. November 2011 22:41:50

Hallo,

ich arbeite mit openSUSE und KDE 4.6. Gerade habe ich mir einen Dropbox-Account besorgt und Dropbox installiert. Schicke Sache! Mir war bekannt, dass Dropbox Nautilus als Dateimanager nutzt - das alleine würde mich nicht weiter stören.

Seit der Installation ist es aber so, dass angeschlossene Geräte (bisher probiert mit USB-Stick und Daten-CD) automatisch mit Nautilus geöffnet werden, und das passt mir nicht.

Wie kann ich das gewohnte Verhalten wieder herstellen, nämlich die KDE-Nachfrage, welche Aktion ausgeführt werden soll? Meistens öffne ich zwar Speichermedien tatsächlich mit dem Dateimanager, aber eben mit Dolphin, nicht mit Nautilus. Und schon gar nicht will ich hinnehmen, dass mir dieser Nautilus einfach vorgesetzt wird.

Kann mir jemand sagen, wie ich Nautilus dazu bewegen kann, seine Finger von Wechselmedien zu lassen?

Jürgen G.


Antworten
Hat sich erledigt
Jürgen G., Montag, 07. November 2011 23:11:45
Ein/Ausklappen

Entschuldigung, jetzt war ich zu voreilig mit meiner Frage. Ich habe in Nautilus selbst die Einstellung gefunden, die mein "Problem" löst - jetzt ist wieder Ruhe beim anstöpseln von Geräten.

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht...


Bewertung: 120 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

1252 Hits
Wertung: 157 Punkte (9 Stimmen)

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Video-Datei komprimieren
Rainer, 19.04.2014 07:30
Hallo Heiko, Am Sat, 19 Apr 2014 05:41:11 +0200 schrieb Heiko Ißleib : > > > > Unabhängig d...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Video-Datei komprimieren
Heiko Ißleib, 19.04.2014 05:41
Am 17.04.2014, 11:02 Uhr, schrieb Rainer : Hallo. >> Was mir momentan nur noch Kopfzerbrechen bereite...
[EasyLinux-Ubuntu] Xubuntu 14.04
Hartmut Haase, 18.04.2014 21:44
Hallo Liste, Xubuntu 14.04 wird über die Aktualisierung angeboten. Sollte man das installieren? -- Vi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Opera_und_Firefox:_alte_Darstellung
Hartmut Haase, 18.04.2014 21:43
Hallo Michael, > Ab Opera 13, Webkitengine mit auf das angeblich nötigste eingeschränkten das war das Pr...
Re: [EasyLinux-Suse] [SOLVED] 13.1 i586 - DHCP-Client spinnt
Richard Kraut, 18.04.2014 20:11
Am Montag, den 14.04.2014, 17:04 +0200 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Oh Mann - jetzt (nachher) geht hier w...