Dreamlinux in Deutsch

Santana Muggel - Donnerstag, 16. Februar 2012 18:42:04 - 12 Antworten

Liebe Community,


ich bin gerade dabei, mir Dreamlinux auf dem Netbook zu installieren. Gefällt mir ausserordentlich gut, diese Distrubitione, habe aber das Problem, das es nur in Englisch ist. Kann mir jemand sagen, wie ich es dazu bringen kann, Deutsch mit mir zu sprechen? Eine Installation verschiedener language-de packete hat nichts gebracht. Bei der Installation wird auch nicht abgefragt, in welcher Sprache man es installieren möchte. Bitte um möglichst einfache Antworten, da noch ziemlich grün hinter den Ohren, was Linux angeht.

Ich bedanke mich sehr herzlich für Eure Unterstützung
Viele Grüße Santana

Alles Ausklappen

Antworten
Dreamlinux in Deutsch
Tim (unangemeldet), Samstag, 18. Februar 2012 10:27:06
Ein/Ausklappen
Welche Version
Ulf B., Freitag, 17. Februar 2012 19:24:41
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
Santana Muggel, Freitag, 17. Februar 2012 22:04:27
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
Santana Muggel, Freitag, 17. Februar 2012 22:35:31
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
Welcher Desktop (unangemeldet), Samstag, 18. Februar 2012 10:31:04
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
Santana Muggel, Sonntag, 19. Februar 2012 16:33:49
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
WilhelmHH (unangemeldet), Montag, 20. Februar 2012 14:44:54
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
WilhelmHH (unangemeldet), Montag, 20. Februar 2012 14:51:49
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
Santana Muggel, Dienstag, 21. Februar 2012 13:43:01
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
Santana Muggel, Dienstag, 21. Februar 2012 15:32:30
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
Santana Muggel, Donnerstag, 23. Februar 2012 12:13:01
Ein/Ausklappen
-
Re: Welche Version
Werner (unangemeldet), Montag, 27. Februar 2012 14:41:24
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Modernes Brasilien
    Das brasilianische Dreamlinux gefällt mit tollen Design und perfektem Multimedia-Support, verursacht aber dennoch gelegentlich Schlafstörungen.
  • Modularer Traum
    Dreamlinux glänzt durch ein vielfach gelobtes Design, hervorragende Multimedia-Fähigkeiten und vor allem durch einen modularen Systemaufbau. Ein Projektmitglied zeigt hier dessen Möglichkeiten auf.
  • Tropentraum
    Mit Dreamlinux erhalten auch schwachbrüstige Rechner einen 3D-Desktop und eine modern wirkende Oberfläche, ohne dabei auf Funktionalität verzichten zu müssen.
  • Fünfte Beta von Dreamlinux 4 mit Bandweite-Problemen
    Die Dreamlinux-Entwickler haben die fünfte und voraussichtlich letzte Beta-Version von Dreamlinux 4 zum Download freigegeben. Wegen Bandbreitenproblemen ist der Download zurzeit allerdings nur per Torrent möglich.
  • Dreamlinux 3.5
    Die Dreamlinux-Entwickler haben Version 3.5 der brasilianischen Distro freigegeben. Sie basiert auf Debian Lenny.

Aktuelle Fragen

Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Doppelklick-in-Leap-42.1-funkt-nur-begrenzt
wmey, 27.08.2016 21:56
Am 2016-04-12 um 23:22 schrieb Heiko Ißleib: ... ... >> * habe ich da etwas veschlafen ? >>...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Steffen Weyh, 27.08.2016 17:10
Hallo Uwe und Liste Mailversand und Empfang erfolgt auf einem vermutlich gehosteten Server...
Re: [EasyLinux-Suse] Floppy-Laufwerk
Matthias, 27.08.2016 15:10
Am Samstag, 27. August 2016, 13:13:08 schrieb Richard Kraut: > Am Samstag, den 27.08.2016, 12:40 +0200 sch...
Re: [EasyLinux-Suse] Floppy-Laufwerk
Richard Kraut, 27.08.2016 13:13
Am Samstag, den 27.08.2016, 12:40 +0200 schrieb Matthias Müller: > Floppys sind keine block devices wie Fe...
Re: [EasyLinux-Suse] Floppy-Laufwerk
Matthias, 27.08.2016 12:40
Am Freitag, 26. August 2016, 10:28:48 schrieb Edgar Dombrowski: > Hallo, Linuxer. > > Schon wie...