Download Ubuntu 10.10 - keine Peers und keine Seeder

Andreas M. - Sonntag, 10. Oktober 2010 12:48:12 - 4 Antworten

Das sieht ja traurig aus:
Download Ubuntu 10.10 - keine Peers und keine Seeder

Grüße
Andreas

Antworten
mehrere Torrents?
GoaSkin , Freitag, 22. Oktober 2010 11:18:57
Ein/Ausklappen

Oftmals legen User für ein bestimmtes Programm oder Image neue Torrents an, obwohl es schon einen gibt. So könnte es auch ZIG Torrents für Ubuntu geben, von denen aber dann nur einer wirklich Beachtung findet, während die anderen kaum bis gar nicht genutzt werden.

Vielleicht nutzt du einfach die falsche Quelle.


Bewertung: 251 Punkte bei 44 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Torrents funktionieren immer
Torsten (unangemeldet), Dienstag, 19. Oktober 2010 09:01:52
Ein/Ausklappen

Wie mein Vorredner schon schrieb, sollte man bei Torrents immer ein wenig Geduld mitbringen.
Bei mir funktionieren unter Ubuntu die Seeds immer. Offenbar hast du die Einstellungen bei dir falsch eingestellt, dann ist es halt langsamer oder funktioniert nicht.
Mache nicht Ubuntu für deine eigenen Unzulänglichkeiten verantwortlich!!


Bewertung: 356 Punkte bei 70 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Torrents funktionieren immer
Valentin Höbel, Samstag, 23. Oktober 2010 15:55:10
Ein/Ausklappen

Kann die Anzahl der Peers nicht bestätigen. Habe zwar nicht zum Zeitpunkt deines Beitrags nachgesehen, aber ich bekomme seit Tagen hohe Peerzahlen angezeigt. Helfe selbst auch ein wenig mit :)


Bewertung: 251 Punkte bei 40 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Torrent braucht Anlaufstzeit
max. (unangemeldet), Sonntag, 10. Oktober 2010 18:41:10
Ein/Ausklappen

Es ist eigentlich hinlänglich bekannt, dass Torrents eine gewisse Anlaufszeit benötigen. Wer auf einen möglichst schnellen Download angewiesen ist, sollte deshalb das ISO-Image direkt herunterladen. Wer keine Eile hat, startet einen Torrent...


Bewertung: 252 Punkte bei 50 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Stück für Stück
    Bittorrent hat in den acht Jahren seines Bestehens einen enormen Zuwachs erhalten. Das Protokoll überzeugt durch Schlichtheit und Effizienz. Dabei ist Bittorrent bei weitem nicht dem Tausch illegaler Dateien vorbehalten.
  • Immer in Bewegung
    Wie ein reißender Strom rauschen die Daten durchs Netz. Mit einem BitTorrent-Client wie Transmission stürzen Sie sich in die Fluten und laden ressourcenschonend neue Programme oder Distributionen herunter.
  • Schlanker Datenhändler
    Torrent-Clients gibt es in vielen Formen, Farben und Geschmacksrichtungen. Legen Sie auf Stabilität, Feature-Vielfalt und Geschwindigkeit wert, fällt die Auswahl deutlich kleiner aus.
  • Ubuntu 10.10 alias Maverick Meerkat ist fertig
    Wie versprochen hat Canonical gestern rechtzeitig zum 10.10.2010 die neue Version 10.10 von Ubuntu zum Download freigegeben. Sie enthält keine revolutionären Neuerungen unter der Haube dafür glänzt die Oberfläche mit vielen Detailverbesserungen.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Kopieren NAS zu NAS mit Dolphin
Monique Gabriel, 21.04.2018 18:20
Hallo Liste, arbeitet von den wenigen die hier noch aktiv sind jemand mit KDE Plasma in der neusten Ausgabe u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 18.04.2018 17:12
Am Dienstag, 17. April 2018, 18:34:20 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Da kommen manchmal auch nicht ga...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
Uwe Herrmuth, 17.04.2018 18:34
Hallo Michael, Michael schrieb am 17.04.2018 um 14:51: > Das versenden von Nachrichten habe ich auf die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 17.04.2018 14:51
Am Samstag, 31. März 2018, 16:54:40 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe, danke für Deine Erläuterungen. Ich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] CPU FREQ DEBIAN STRETCH
Uwe Herrmuth, 12.04.2018 22:01
Hallo Ralf, flecralf schrieb am 12.04.2018 um 12:07: > Wie stelle ich es an, dass ich in XFCE die Freque...