Dokumentenbeziehungen (Konqueror)

Martin Zeller - Samstag, 01. Januar 2005 19:32:18 - 2 Antworten

Hi,
Beim Konqueror, beim surfen mit mehren fenstern, sind links auf einmal
lauter Leisten für Dokumentenbeziehungen zu sehn und ich kann sie nur
eine nach der anderen wegklicken, was mich doch ziemlich stört und das
Fenste wird auch immer kleiner. Im Menü "Extras -> Dokumentenbeziehungen
-> Einstellungen" ist "niemals" aktiv. Dies hat aber keine Wirkung.
das einzige was ich bis jetzt darüber gefunden habe ist (1), da wird noch
etwas von einer lib erwähnt aber nichts genaueres dazu gesagt.

Wie bekomme ich die leisten dauerhaft weg.

Suse 9.1, KDE 3.3.2
Suse 9.2, KDE 3.3.0

martin

[1] http://www.linux-club.de/viewtopic.php?p=115566

Antworten
Re: Dokumentenbeziehungen (Konqueror)
Tobias Hunger, Montag, 03. Januar 2005 19:01:31
Ein/Ausklappen

Ja, das Problem kenne ich... ist wirklich nervig. Da ich diese Dokumentenbeziehungen nicht wirklich brauche habe ich das Plugin einfach entfernt.

Dazu brauchte ich nur alle Dateien, die mit "librellinksplugin." aus /usr/lib/kde3 entfernen. Das Directory könnte bei Dir anders heissen (kommt drauf an, wo KDE hin installiert wurde), "find /usr -name librellinksplugin.so" sollte die Datei(-en) aber finden (gibt evtl. noch eine .la Datei). Einfach woanders hinschieben und der Spuk ist vorbei.


Bewertung: 232 Punkte bei 63 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Dokumentenbeziehungen (Konqueror)
Martin Zeller, Dienstag, 04. Januar 2005 15:55:09
Ein/Ausklappen

hi,
ja das wars.

martin


Bewertung: 222 Punkte bei 50 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Konqueror 3.2
    Konqueror, Dateimanager und Browser von KDE, stellt in der aktuellen Version vor allem aufwändige Web-Seiten besser dar. Welche versteckten und sichtbaren Neuigkeiten er sonst bietet, ziegt dieser Artikel.
  • Mausgesten und Tastenkombinationen mit KHotKeys
    Mausgesten und Tastenkombinationen machen die Bedienung Ihres PCs noch schneller und einfacher. Waren Mausgesten bislang nur Opera und Mozilla-Benutzern vorbehalten, können Sie sie Dank KHotKeys ab KDE 3.2 nun auch in Konqueror benutzen. Mit Khotkeys ist es auch möglich nicht KDE-Programme über Schnelltasten zu starten.
  • Dateiverwaltung mit dem Datei-Manager Konqueror
    Dateien von einem Ordner in den anderen kopieren, Verzeichnisse aufräumen, manches verschieben, anderes löschen, ein Bild betrachten oder die Größe eines Dokuments herausfinden - all dies lässt sich mit dem Konqueror erledigen.
  • Tipps & Tricks zu KDE
    Wer mit dem KDE-Desktop arbeitet, muss sich um die Programme für täglich anfallende Aufgaben kaum Gedanken machen, denn die komfortable Arbeitsumgebung bringt Software für fast jeden Zweck mit. Wie bei KDE üblich, lassen sich alle Anwendungen perfekt auf die eigenen Bedürfnisse abstimmen – wenn man denn die richtigen Schalter kennt.
  • Konqueror überholt den Internet Explorer
    Auch das neue Release IE8 kann den Niedergang des Internet Explorers nicht aufhalten. Jetzt drängt sich sogar Konqueror vor den Microsoft-Browser.

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für_android
Wolfgang Voelker, 19.01.2017 18:34
Hallo Hartmut, daß du im Playstore dazu was findest, liegt daran, daß es Flash ja mal bis Android Gingerbread...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für_android
Hartmut Haase, 19.01.2017 16:23
Hallo Wolfgang, > klares nein. Hat Google schon lange verboten. verstanden. Spaßig ist nur: wenn man im...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Streams_übertragen
Frank von Thun, 19.01.2017 05:54
Am 18.01.2017 um 19:53 schrieb alfred: > Am 18.01.2017 um 18:02 schrieb Frank von Thun: >> Am 18.0...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Streams_übertragen
Heiko, 18.01.2017 22:48
Am Mittwoch, 18. Januar 2017, 19:53:08 CET schrieb alfred: Hallo Alfred. > > OK, geht und holt die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für__android
Karl-Heinz, 18.01.2017 18:54
Am Wed, 18 Jan 2017 17:09:23 +0100 schrieb Hartmut Haase : Hallo Hartmut, such einfach mal nach "Fla...