Diskless Linux+LTSP+ Disketten Kernel

C.D. - Dienstag, 11. Mai 2004 17:24:24 - 2 Antworten

Hi Linux Freaks


meiner einer hat ein altes 80486/75MHZ mit 8MBRam Notebook. Diese Book soll mittels Netzwerk Karte zum Linux Terminal Client werden.
Aber jetzt kommt folgendes Problem:

1. Die Netzwerkkarte ist eine PCMCIA ohne PXE.
2. Diese 3C574 Karte wird (noch) von keinen BootProm Projekten unterstützt.
(weder Etherboot, netboot noch nilo)

Damit ist mein Problem schonmal ziemlich groß, außer jemand hat eine Lösung.

Nun ist meine Idee den Client mittels Diskette starten, die einen LSTP Kernel drauf hat, mit Karten Modulen die auch funktionieren (Getestet. i82365 funzt.)

Ich würd gern wissen ob jemand mir ein Howto nennen kann oder direkt helfen kann.


Mit freundlichen Grüssen.

ein Freak von vielen.

Antworten
Re: Diskless Linux+LTSP+ Disketten Kernel
RHase , Mittwoch, 12. Mai 2004 09:30:51
Ein/Ausklappen

Hi,

die 16 bit Fast Etherlink PCMCIA 3C574-TX wird von Etherboot unterstuetzt [1].
Das heisst, wenn Du auf ROM-o-matic [2] kein fertiges FLoppy-ROM-Image findest, kannst Du Dir aus den Sourcen selbst was basteln [3].

Als Lektuere ist das deutschsprachige Buch "Linux Terminalserver" vom Verlag Galileo Computing empfehlenswert (Bootix, Netboot, GOto, LTSP, PXES, DXS, ...)


Viel Spass + Erfolg!

[1] http://www.etherboot.org/db....php?show=tech_data&id=336
[2] http://www.rom-o-matic.net/
[3] http://www.etherboot.org/distribution.html



Bewertung: 256 Punkte bei 38 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Diskless Linux+LTSP+ Disketten Kernel
C.D. , Mittwoch, 12. Mai 2004 14:24:50
Ein/Ausklappen

HI,


das die 3C574 in den Source mit drin ist, hab ich auch gelesen.
Das Problem ist aber die PCMCIA schnittstelle die noch entwickelt wird vom Projekt. Daher nütz es mir noch nix.

Mir ging es ja nur um einen LTSP Kernel der per Diskette gebootet wird.

MFG


Bewertung: 221 Punkte bei 37 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT Werden keine eigenen Emails mehr empfangen von Ubuntu/Suse-Liste
Karl-Heinz, 28.05.2016 09:41
Am Sat, 28 May 2016 07:51:28 +0200 schrieb Oliver : Hallo Oliver, > Das ganze ist unabhängig vom Rechn...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Karl-Heinz, 28.05.2016 09:35
Am Sat, 28 May 2016 07:39:36 +0200 schrieb Oliver : Hallo Wolfgang, nur mal so eine Idee: Hast du eine US...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT Werden keine eigenen Emails mehr empfangen von Ubuntu/Suse-Liste
Willi Zelinka, 28.05.2016 09:34
Hallo Oliver, Am Samstag, 28. Mai 2016, 07:51:28 schrieb Oliver: > Guten Morgen an Alle, > ich beob...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Apple iPhone 4
Karl-Heinz, 28.05.2016 09:33
Am Fri, 27 May 2016 19:03:42 +0200 schrieb alfred : Hallo Alfred, > > ich glaube das geht nur mit I...
[EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Wolfgang Tiedemann, 27.05.2016 20:25
Hallo Helferlein, heute nachmittag war im schon mit dem Rechner im Internet unterwegs. Alles lief gut. Habe...