Datenaustausch zwischen Mobiltelefon und Linux-PC mit SyncML

Arnold Jäger - Mittwoch, 17. Dezember 2008 18:23:28 - 11 Antworten

Schon viele Jahre arbeite ich mit Linux und habe Mobiltelefone, aber die Übertragung der Telefonnummern in das Mobiltelefon ist immer ein Problem und funktioniert in der Regel nicht. Deshalb würde ich mich über Grundlagen-Artikel, die mit Komandozeilen-Programmen arbeiten sehr freuen.

Ich habe das Nokia E 51, mit dem ich auch ins Internet gehe. Das funktioniert nach einigem Suchen und Manuellen Änderungen im Programm-Code zuverlässig (siehe http://wsg.a-j-j.de/wsg-noch/e51.php)

Wie kann ich die Kontakt-Daten mit dem Telefon austauschen? Ich habe schon viele Programme ausprobiert und musste immer feststellen, dass es nicht geht. Einzelheiten dazu auf der WebSeite: http://wsg.a-j-j.de/wsg-noch/e51.php.

Alles Ausklappen

Antworten
Funambol
derb3r (unangemeldet), Freitag, 19. Dezember 2008 11:50:11
Ein/Ausklappen
Re: Datenaustausch zwischen Mobiltelefon und Linux-PC mit SyncML
Ulf B., Freitag, 19. Dezember 2008 09:58:19
Ein/Ausklappen
-
Re: OpenSync
Arnold Jäger, Freitag, 19. Dezember 2008 21:53:03
Ein/Ausklappen
Alternativen
soul soul, Freitag, 19. Dezember 2008 03:39:34
Ein/Ausklappen
-
Re: Alternativen
Arnold Jäger, Freitag, 19. Dezember 2008 21:21:54
Ein/Ausklappen
Evolution
samuel m, Donnerstag, 18. Dezember 2008 22:37:39
Ein/Ausklappen
-
Re: Evolution
Arnold Jäger, Freitag, 19. Dezember 2008 21:08:54
Ein/Ausklappen
Re: Evolution / http://scheduleworld.com.
Arnold Jäger (unangemeldet), Samstag, 25. Juli 2009 23:06:03
Ein/Ausklappen
Wammu hilft
Fuchs (unangemeldet), Donnerstag, 18. Dezember 2008 22:35:48
Ein/Ausklappen
-
Re: Wammu hilft
Arnold Jäger, Freitag, 19. Dezember 2008 21:06:57
Ein/Ausklappen
Re: Wammu hilft
Jo (unangemeldet), Samstag, 25. Juli 2009 15:16:39
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Acht Bluetooth Mobiltelefone im Test
    Immer mehr neue Mobiltelefone verfügen über einen eingebaute Bluetooth-Schnittstelle. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie unter Linux auf Ihr Bluetooth-Handy zugreifen, und wozu Linux mit entsprechenden Programmen fähig ist.
  • Datenabgleich mit Multisync, Kitchensync und Opensync
    Noch erfordert die Datensynchronisation zwischen Handy, PDA und PC eine sorgfältige Auswahl des Werkzeugs. Für KDE gibt es Kitchensync, für Evolution Multisync. Künftig soll Opensync das Verwirrspiel beenden.
  • Fünf aktuelle Handys im Kompatibilitätstest
    Der Abgleich von Terminen und Kontaktdaten – unter Windows alltäglich – bereitet Linux-Benutzern je nach Handymodell massive Probleme. Die Redaktion testete den Datenaustausch mit fünf aktuellen Handys unter Linux.
  • Alles im Blick
    Die PIM-Applikation Osmo eignet sich dank der kompakten Oberfläche bestens für Geräte mit kleinem Bildschirm.
  • KDE News

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 0 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Doppelklick-in-Leap-42.1-funkt-nur-begrenzt
wmey, 27.08.2016 21:56
Am 2016-04-12 um 23:22 schrieb Heiko Ißleib: ... ... >> * habe ich da etwas veschlafen ? >>...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Steffen Weyh, 27.08.2016 17:10
Hallo Uwe und Liste Mailversand und Empfang erfolgt auf einem vermutlich gehosteten Server...
Re: [EasyLinux-Suse] Floppy-Laufwerk
Matthias, 27.08.2016 15:10
Am Samstag, 27. August 2016, 13:13:08 schrieb Richard Kraut: > Am Samstag, den 27.08.2016, 12:40 +0200 sch...
Re: [EasyLinux-Suse] Floppy-Laufwerk
Richard Kraut, 27.08.2016 13:13
Am Samstag, den 27.08.2016, 12:40 +0200 schrieb Matthias Müller: > Floppys sind keine block devices wie Fe...
Re: [EasyLinux-Suse] Floppy-Laufwerk
Matthias, 27.08.2016 12:40
Am Freitag, 26. August 2016, 10:28:48 schrieb Edgar Dombrowski: > Hallo, Linuxer. > > Schon wie...