Daemons/Prozesse/Kernelthreads anzeigen

Markus Wirkner - Sonntag, 14. März 2004 13:20:57 - 3 Antworten

Hallo Community,
ist jemandem bekannt, ob es ein Programm/Skript gibt das mir auf
Kommandozeile, ähnlich lssrc bei AIX, die aktiven Daemons ausgibt.

Bzw. gleich einen Schritt weiter:
Die getrennte oder selektive (per Schalter) Visualisierung von Daemons/
Kernelthreads/andere Prozesse.
ps -ef gibt alles bunt gemischt aus.
Natürlich lässt sich mit ellenlangen Befehlen so einiges anstellen, aber
hierfür ist in bestimmten Situationen immer eine Anpassung erforderlich.

Antworten
Re: Daemons/Prozesse/Kernelthreads anzeigen
Jan Kandziora, Sonntag, 14. März 2004 16:56:41
Ein/Ausklappen

netstat -anp gibt zumindest alle die Prozesse zurück, die offene Sockets haben. Für Daemons mit Pipes ist das natürlich nichts.

Jan


Bewertung: 179 Punkte bei 83 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Daemons/Prozesse/Kernelthreads anzeigen
Jan Kandziora, Sonntag, 14. März 2004 17:29:49
Ein/Ausklappen

Ergänzung: Bekanntlich sind Deamons ja Prozesse, bei denen Standardeingabe, -ausgabe und Fehlerausgabe geschlossen sind. Vielleicht hilft dir ja der folgende Einzeiler:

find /proc/*/fd -name '[012]' -lname /dev/null | cut -f3 -d/ | sort -n | awk '{ if ($0==spid) c++; else c=0; spid=$0; if (c==2) { print spid; } }' | while read ; do ps -lp $REPLY ; done | awk '{ getline x; print x }' Vorteil: Der findet nun wirklich alle Daemons, auch die, die mit Pipes oder anderem IPC arbeiten. Hat mich nur ein paar Minuten gekostet. Viel Spaß beim weiter Verbessern.

Jan


Bewertung: 260 Punkte bei 53 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Daemons/Prozesse/Kernelthreads anzeigen
Markus Gaugusch, Sonntag, 14. März 2004 14:17:12
Ein/Ausklappen

Da ein daemon sich nicht wirklich von einem "normalen" Prozess unterscheidet (was ist normal?!) wirst du nicht viel erfolg haben. Du könntest höchstens sowas wie
for i in /etc/init.d/* ; do $i status ; done
machen. Kernelthreads zeigt ps in eckigen klammern an, die sollten sich mit einer einfachen regex rausfiltern lassen.
Wofür brauchst du es denn genau?


Bewertung: 154 Punkte bei 79 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Top, Htop, Atop und Glances im Vergleich
    Erfahrene Anwender schätzen den Systemmonitor Top als probates Hilfsmittel zum Aufspüren von Systemklemmern. Die Alternativen Htop, Atop und Glances erweitern dessen Möglichkeiten.
  • Durchstarten
    Beim Wettstreit zwischen dem klassischen Init und dem recht jungen Systemd trifft jahrzehntelang gewachsene Technik auf neue Konzepte.
  • Systemüberwachung auf der Konsole
    Top, der Klassiker zur Unix-Systemüberwachung, hat über die Jahre viele nützliche Ableger angeregt. Sie alle dienen der Überwachung und teilweise auch der Steuerung verschiedenster Vorgänge auf dem Rechner.
  • Prozess beobachten und beenden auf der Kommandozeile
    Zahlreiche Prozesse tummeln sich auf einem Linux-System: Dieser Artikel bringt Licht ins Prozessdunkel, zeigt, wie Sie Tasks anhalten, fortsetzen oder beenden und verrät, wie Sie Überbleibsel von abgestürzten Programmen ins Jenseits befördern.
  • 1x1 der Tools für Festplatten und Prozesse
    Ein Linux-System ist wie eine Maschine mit vielen kleinen Schrauben und Rädchen. Wer die Einzelteile genauer unter die Lupe nehmen will, braucht das entsprechende Werkzeug. Untersuchen Sie mit einfachen Befehlen Prozesse und Festplatten ihres Systems!

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
bernhard, 02.05.2016 19:05
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????16??4???????????1????32?????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
Jens -linux-, 02.05.2016 18:50
Hallo Oliver, > Hallo an alle > Ich stehe im Moment auf dem Schlauch und werde auch über das Internet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Alexander McLean, 02.05.2016 11:21
Am Sonntag, den 01.05.2016, 19:57 +0200 schrieb Hendrik Möller: Hallo Hendrik > Vielleicht helfen auch d...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Alexander McLean, 02.05.2016 11:19
Am Sonntag, den 01.05.2016, 21:44 +0200 schrieb Frank von Thun: Hallo Frank > Es gibt unter XFCE/Anwendu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Christoph Walter, 02.05.2016 08:18
Am 30.04.2016, 15:04 Uhr, schrieb Richard Kraut : > Am Samstag, den 30.04.2016, 10:34 +0200 schrieb Christ...