Daemons/Prozesse/Kernelthreads anzeigen

Autor

Sonntag, 14. März 2004 13:20:57

Hallo Community,
ist jemandem bekannt, ob es ein Programm/Skript gibt das mir auf
Kommandozeile, ähnlich lssrc bei AIX, die aktiven Daemons ausgibt.

Bzw. gleich einen Schritt weiter:
Die getrennte oder selektive (per Schalter) Visualisierung von Daemons/
Kernelthreads/andere Prozesse.
ps -ef gibt alles bunt gemischt aus.
Natürlich lässt sich mit ellenlangen Befehlen so einiges anstellen, aber
hierfür ist in bestimmten Situationen immer eine Anpassung erforderlich.

Markus Wirkner

3 Antworten


Antworten
Re: Daemons/Prozesse/Kernelthreads anzeigen
Jan Kandziora, Sonntag, 14. März 2004 16:56:41
Ein/Ausklappen

netstat -anp gibt zumindest alle die Prozesse zurück, die offene Sockets haben. Für Daemons mit Pipes ist das natürlich nichts.

Jan


Bewertung: 222 Punkte bei 41 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Daemons/Prozesse/Kernelthreads anzeigen
Jan Kandziora, Sonntag, 14. März 2004 17:29:49
Ein/Ausklappen

Ergänzung: Bekanntlich sind Deamons ja Prozesse, bei denen Standardeingabe, -ausgabe und Fehlerausgabe geschlossen sind. Vielleicht hilft dir ja der folgende Einzeiler:

find /proc/*/fd -name '[012]' -lname /dev/null | cut -f3 -d/ | sort -n | awk '{ if ($0==spid) c++; else c=0; spid=$0; if (c==2) { print spid; } }' | while read ; do ps -lp $REPLY ; done | awk '{ getline x; print x }' Vorteil: Der findet nun wirklich alle Daemons, auch die, die mit Pipes oder anderem IPC arbeiten. Hat mich nur ein paar Minuten gekostet. Viel Spaß beim weiter Verbessern.

Jan


Bewertung: 270 Punkte bei 37 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Daemons/Prozesse/Kernelthreads anzeigen
Markus Gaugusch, Sonntag, 14. März 2004 14:17:12
Ein/Ausklappen

Da ein daemon sich nicht wirklich von einem "normalen" Prozess unterscheidet (was ist normal?!) wirst du nicht viel erfolg haben. Du könntest höchstens sowas wie
for i in /etc/init.d/* ; do $i status ; done
machen. Kernelthreads zeigt ps in eckigen klammern an, die sollten sich mit einer einfachen regex rausfiltern lassen.
Wofür brauchst du es denn genau?


Bewertung: 202 Punkte bei 40 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Systemüberwachung auf der Konsole
    Top, der Klassiker zur Unix-Systemüberwachung, hat über die Jahre viele nützliche Ableger angeregt. Sie alle dienen der Überwachung und teilweise auch der Steuerung verschiedenster Vorgänge auf dem Rechner.
  • 1x1 der Tools für Festplatten und Prozesse
    Ein Linux-System ist wie eine Maschine mit vielen kleinen Schrauben und Rädchen. Wer die Einzelteile genauer unter die Lupe nehmen will, braucht das entsprechende Werkzeug. Untersuchen Sie mit einfachen Befehlen Prozesse und Festplatten ihres Systems!
  • Prozess beobachten und beenden auf der Kommandozeile
    Zahlreiche Prozesse tummeln sich auf einem Linux-System: Dieser Artikel bringt Licht ins Prozessdunkel, zeigt, wie Sie Tasks anhalten, fortsetzen oder beenden und verrät, wie Sie Überbleibsel von abgestürzten Programmen ins Jenseits befördern.
  • Firefox zerfällt in mehrere Prozesse
    Der Mozilla-Entwickler Chris Jones zeigt in einem Video eine Firefox-Version, die aus mehreren Prozessen besteht.
  • Unnötige Systemdienste abschalten
    Der Feind lauert überall: Nicht nur das Einrichten einer Firewall oder der Einsatz eines Viren-Scanners, sondern auch das Abschalten von Diensten trägt dazu bei, den eigenen Rechner zu schützen. Wir zeigen, wie Sie Ihren Linux-PC ein bisschen besser abschotten.

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Videodaten_GELÖST
Frank, 22.07.2014 17:00
Am Tue, 22 Jul 2014 15:31:11 +0200 schrieb Heiko Ißleib : > Am 22.07.2014, 10:48 Uhr, schrieb Stefan Lue...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Videodaten
Heiko Ißleib, 22.07.2014 15:31
Am 22.07.2014, 10:48 Uhr, schrieb Stefan Luetje : Hallo. > Am 21. Jul 2014 um 16:30 CEST schrieb Fran...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Videodaten
Frank, 22.07.2014 15:22
Am Tue, 22 Jul 2014 09:54:19 +0200 schrieb Richard Kraut : > Am Montag, den 21.07.2014, 16:30 +0200 schr...
[EasyLinux-Ubuntu] Antw.:Re: Videodaten
Frank Schubert, 22.07.2014 14:45
DANKE, DUMM DASS ICH DA NICHT SELBST DRAUF GEKOMMEN BIN:-( Sent from Huawei COOLDRIVER FRANK Hartmut Haase...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Öffnen_alter_RagTime-Dateien
Richard Kraut, 22.07.2014 14:32
Am Dienstag, den 22.07.2014, 13:16 +0200 schrieb Rainer: > Liegt offenbar daran, dass ich damals mit einem...