DNS Spoofing

Autor

Montag, 12. Februar 2007 13:07:01

Hallo,

Ich bräuchte einen DNS Server dem ich über einen Befehl sagen kann was für eine IP zu einer Domain ausgiebt. Ich habe Folgendes Problem ich habe eine STB von der Telekom mit der man wunderbar IPTV anschauen kann nun würde ich aber gerne auch einfach meinen eigenen IPTV Server einfach einschalten können auf der STB und dann diesen anschauen. Man kann der Box Leider nicht sagen auf was sie zugreifen soll also habe ich die Domain der Telekom in meinem Netzwerk verwendet um der STB meinen Server als Telekom Server vorzugauckeln. Das klappt auch. Jetzt würde ich gerne nur über einen Befehl auf einem DNS Server einfach hin und her Schalten können ohne dazu immer entweder das Netzwerkkabel zu wechseln oder den Server auszuschalten. Hat irgendjemand eine Idee? Vielen Dank im Voraus.

Gruß

Otti

Ottmar

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] HTML
Frank, 29.01.2015 21:51
> > Siehe da, es hat geholfen. > Seitdem gibt es vernüftige formatierte Text-Mails mit einen Link...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] HTML
Rainer, 29.01.2015 20:51
Am Thu, 29 Jan 2015 20:23:04 +0100 schrieb Karl-Heinz : > > mich hat es ziemlich genervt das ein R...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] HTML
Karl-Heinz, 29.01.2015 20:23
Am Thu, 29 Jan 2015 19:08:12 +0100 schrieb Frank : Hallo Frank, mich hat es ziemlich genervt das ein Reif...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst] Claws-Malíl Empfangsbestätigung
Karl-Heinz, 29.01.2015 20:11
Am Thu, 29 Jan 2015 08:58:20 +0100 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, Test per PM funktioniert so wie es s...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Maillingliste
Karl-Heinz, 29.01.2015 19:54
Am Thu, 29 Jan 2015 14:22:54 +0100 schrieb Werner und Dagmar Engelhardt : > Ja ich möchte in die Mailing...