Cups und HP DeskJet 820Cxi (GDI)

Autor

Mittwoch, 09. März 2005 16:32:00

Hallo alle zusammen,

ich versuche verzweifelt einen HP DeskJet 820Cxi über Cups einzurichten.
Ich habe an einem Linux - PC zwei Parallel - Ports, an einem einen Apple Laser Writer (PS) und an dem anderen Port o.g. HPDJ.
Ich habe beide Drucker gleich eingerichtet, als reiner Spooler ohne Treiber, der Laser funktioniert, der HP nicht.
Auch beim "einfachen tauschen" der Anschlußkabel und Umkonfiguration der Windows (XP+2k+98) Clients funktioniert der Laser, aber nicht der HP -> meiner Meinung nach müsste Cups richtig eingerichtet sein.
Was mache ich falsch?
Liegt es vielleicht daran das der HP ein GDI - Drucker ist?
Muss der GDI - Drucker vorher eingeschaltet sein (normalerweise macht er das automatisch beim Druckbeginn)?

Vielen Dank.

Karsten

Karsten Tröß

3 Antworten


Antworten
Re: Cups und HP DeskJet 820Cxi (GDI)
Andreas Matthus, Donnerstag, 10. März 2005 06:46:07
Ein/Ausklappen

Hallo Karsten,

grundsätzlich sind GDI-Drucker unter Linux eine schlechte Wahl. Es gibt jedoch teilweise Lösungen - so auch für HP - siehe [1]

Also Kopf hoch und versuchen.

mfg
Andreas

[1] http://www.linuxhaven.de/dlhp/HOWTO/DE-Drucker-HOWTO-12.html
[2] http://schueler.eckert-schu...db/de/html/ke_printer-gdi.html
[3] http://sman.informatik.htw-...dminguide_de/html/ch05s02.html



Bewertung: 234 Punkte bei 26 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Cups und HP DeskJet 820Cxi (GDI)
Karsten Tröß, Donnerstag, 10. März 2005 11:11:57
Ein/Ausklappen

Hallo Andreas,

vielen Dank für die Infos, aber mein Problem liegt eigentlich viel tiefer.
Ich will den Drucker unter Cups OHNE Treiber installieren. Cups soll lediglich die Daten vom WinPC zum Drucker weiterleiten, da der Linux - PC Zentral steht, zwei parallele Anschlüsse hat und fast immer läuft.

Hier noch die printers.conf:
# Printer configuration file for CUPS v1.1.15
# Written by cupsd on Sat Mar 5 19:35:20 2005

Location Buero1
DeviceURI parallel:/dev/lp0
State Idle
Accepting Yes
JobSheets none none
QuotaPeriod 0
PageLimit 0
KLimit 0


Location Buero2
DeviceURI parallel:/dev/lp1
State Idle
Accepting Yes
JobSheets none none
QuotaPeriod 0
PageLimit 0
KLimit 0




Bewertung: 185 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Cups und HP DeskJet 820Cxi (GDI)
Karsten Tröß, Samstag, 12. März 2005 12:43:43
Ein/Ausklappen

Hi,

ich habe die Lösung gefunden:
==> /var/log/cups/error_log


Bewertung: 78 Punkte bei 28 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Google Chorme
Heiko, 25.05.2015 19:06
Am Montag, 25. Mai 2015, 16:17:10 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard. > Am Montag, den 25.05.2015, 11:...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Google Chorme
Heiko, 25.05.2015 18:28
Am Montag, 25. Mai 2015, 16:17:10 schrieb Richard Kraut: > Am Montag, den 25.05.2015, 11:50 +0200 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT - etwas Mathematik
Richard Kraut, 25.05.2015 18:07
Am Montag, den 25.05.2015, 17:54 +0200 schrieb Rainer: > Warum musst Du > sowas eigentlich hier loswe...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT - etwas Mathematik
Gerhard Blaschke, 25.05.2015 18:01
Hallo Rainer, jetzt sei mir nicht böse, aber im Augenblick betreibst Du intolerante Prinzipienreiterei. N...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT - etwas Mathematik
Gerhard Blaschke, 25.05.2015 17:58
Am 25.05.2015 um 17:55 schrieb flecralf: > Am 25.05.2015 um 17:49 schrieb flecralf: >> Am 25.05.20...