Clienten können nur als Adminstrator drucken

Alph Raue - Mittwoch, 30. August 2006 16:31:15 - 0 Antworten

Moin, moin.
In einem Suse 9.2 Server Netzwerk (siehe Link) mit Samba 3 (File, Print, Web-Server)können die XP basierenden Clienten nur drucken, wenn die Client-Rechner als Administrator angemeldet sind. Sobald sich der User als Benutzer mit seinem Linux-Namen anmeldet (security=user) kommt entweder "Drucker nicht verfügbar" oder "RPC-Server nicht gefunden". Die Zugriffe auf die Serverfreigaben sowie das INet funktionieren hingegen reibungslos.

Woran könnte das liegen?

mfg

A.R.

[1] http://www.arananka.airmode.de/onlineforen/nw.jpg

Antworten

Ähnliche Artikel

  • K-tools
    Lust auf ein Schwätzchen? Mit dem IRC-Clienten KSirc sind Sie für stundenlange Chats bestens gewappnet.
  • Syslog-NG mit vielen Neuerungen

    Die neue Major-Version 3.2 von Syslog-NG bringt Administratoren eine Vielzahl neuer Features.
  • Remote-Backups mit rsync und rdist
    Wenn klassische Datensicherungsmedien nicht in Frage kommen, jedoch genügend Plattenplatz, ein lokales Netzwerk oder eine gute (und billige) Internetanbindung zur Verfügung stehen, bietet sich ein alternatives Datensicherungsszenario an: das Spiegeln sicherungswürdiger Dateien.
  • Schwerpunkt: Linux besser verstehen und konfigurieren
    Linux-Systeme sind stabil. Aber diese Stablität beruht auf einem ausgeklügelten System, das mitunter nicht immer einfach zu durchschauen ist. Unser Schwerpunkt widmet sich daher den Themen, die Sie bei der Administration eines solchen Systems erwarten.
  • Dr. Linux
    Komplizierte Organismen, wie Linux-Systeme es nun einmal sind, haben so ihre ganz eigenen Wehwehchen. Dr. Linux beobachtet die Patienten in den Linux-Newsgruppen, stellt an dieser Stelle Rezepte für aktuelle Probleme aus und alternative Heilmethoden vor.

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 1 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 22.08.2017 15:33
Hallo Uwe, Am 18.08.2017 um 08:52 schrieb Uwe Herrmuth: > Wir reden hier aber von der KDE-Konsole richti...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Internet Geschwindigkeit
Udo Teichmann, 19.08.2017 15:49
Am Samstag, den 05.08.2017, 18:20 +0200 schrieb Udo Teichmann: Liebe fleißige Helfer Vielen Dank für den Ti...
[EasyLinux-Ubuntu] Notebook wacht nicht mehr auf
Gerhard Blaschke, 19.08.2017 15:04
Hallo Liste, habe hier ein Notebook Acer Extensa 5630 mit Wheezy. Testweise habe ich es in den Ruhezustand...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 08:52
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...