Clienten können nur als Adminstrator drucken

Autor

Mittwoch, 30. August 2006 16:31:15

Moin, moin.
In einem Suse 9.2 Server Netzwerk (siehe Link) mit Samba 3 (File, Print, Web-Server)können die XP basierenden Clienten nur drucken, wenn die Client-Rechner als Administrator angemeldet sind. Sobald sich der User als Benutzer mit seinem Linux-Namen anmeldet (security=user) kommt entweder "Drucker nicht verfügbar" oder "RPC-Server nicht gefunden". Die Zugriffe auf die Serverfreigaben sowie das INet funktionieren hingegen reibungslos.

Woran könnte das liegen?

mfg

A.R.

[1] http://www.arananka.airmode.de/onlineforen/nw.jpg

Alph Raue

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • K-tools
    Lust auf ein Schwätzchen? Mit dem IRC-Clienten KSirc sind Sie für stundenlange Chats bestens gewappnet.
  • Syslog-NG mit vielen Neuerungen

    Die neue Major-Version 3.2 von Syslog-NG bringt Administratoren eine Vielzahl neuer Features.
  • Schwerpunkt: Linux besser verstehen und konfigurieren
    Linux-Systeme sind stabil. Aber diese Stablität beruht auf einem ausgeklügelten System, das mitunter nicht immer einfach zu durchschauen ist. Unser Schwerpunkt widmet sich daher den Themen, die Sie bei der Administration eines solchen Systems erwarten.
  • Remote-Backups mit rsync und rdist
    Wenn klassische Datensicherungsmedien nicht in Frage kommen, jedoch genügend Plattenplatz, ein lokales Netzwerk oder eine gute (und billige) Internetanbindung zur Verfügung stehen, bietet sich ein alternatives Datensicherungsszenario an: das Spiegeln sicherungswürdiger Dateien.
  • Dr. Linux
    Komplizierte Organismen, wie Linux-Systeme es nun einmal sind, haben so ihre ganz eigenen Wehwehchen. Dr. Linux beobachtet die Patienten in den Linux-Newsgruppen, stellt an dieser Stelle Rezepte für aktuelle Probleme aus und alternative Heilmethoden vor.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildschirmschoner einschalten
Karl-Heinz, 05.03.2015 18:07
Am Wed, 4 Mar 2015 21:46:41 +0100 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, So ich hab gerade auch mal in meiner...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] SSD TRIM
Heiko, 05.03.2015 10:18
Am Donnerstag, 5. März 2015, 09:28:29 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Am Donnerstag, 5. März 2015, 06:07:36...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] SSD TRIM
Joachim Puttkammer, 05.03.2015 10:07
Am Donnerstag, 5. März 2015 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Online Discard verwendet keiner? ich, hab es i...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] SSD TRIM
Wolfgang Völker, 05.03.2015 09:49
Hallo Stefan, exakt, hatte vergessen die Jobparameter zu schreiben, aber du kennst die ja: -) "H.-Stef...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] SSD TRIM
"H.-Stefan Neumeyer", 05.03.2015 09:28
Am Donnerstag, 5. März 2015, 06:07:36 sprach Wolfgang Voelker und nicht Zarathustra: Hallo Wolfgang >...