CD/DVD auswerfen

Reinhard Ahl - Montag, 06. Juni 2011 18:23:17 - 2 Antworten

Wenn ich in openSUSE 11.4 eine CD oder DVD auswerfen lassen möchte und z.B. in Dolphin das Symbol für "Auswerfen" anklicke, wird der betreffende Laufwerkschacht kurz ausgefahren und sofort wieder eingezogen, so dass es (fast) nicht möglich ist, die CD/DVD herauszunehmen. Dieser Fehler tritt auch unter Gnome auf. Wohl aber kann ich auf der Kommandozeile mit dem Befehl "eject" ein Laufwerk korrekt öffnen. Ist es ein Systemfehler bei openSUSE? Bei LinuxMint Debian tritt der Fehler nicht auf.

Antworten
Vermutung - Workaround
Michael Stibane, Montag, 13. Juni 2011 19:36:05
Ein/Ausklappen

Vermutung:
Der Automounter von Konqueror (Oder wie heißt der Dateimanager seit KDE4? Seit dieser Version benutze ich KDE nicht mehr wegen Featuritis.) wird von Dolphin nicht korrekt angesteuert.

Eventueller Workaround:
Auswerfen nicht über die Anwendung sondern über den Dateimanager.




Bewertung: 227 Punkte bei 48 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Dito
BS (unangemeldet), Dienstag, 07. Juni 2011 08:39:30
Ein/Ausklappen

Tag,
habs hier (11.4) mal getestet -> geht mir hier genauso!
BS



Bewertung: 140 Punkte bei 66 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Shell-Tipps
    Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sie manche Aufgabe schneller als in grafischen Programmen bewältigen. Wir stellen die wichtigsten Hilfsprogramme vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug auf die Shell zu ermutigen.
  • Wechselmedien einbinden mit Ivman
    Auf eingelegte Datenträger reagiert das Desktop-unabhängige Werkzeug Ivman flexibel.
  • Heiße Scheibe
    CDs und DVDs zu brennen, gehört auf praktisch jedem Rechner zum Alltag. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie sie Ihre heißesten Scheiben mit dem Gnome-Tool Brasero verewigen.
  • Leichtes Spiel
    Viele Windows-Spiele und -Anwendungen laufen dank Wine auch unter Linux, sind aber oft schwierig zu installieren. Alternativ helfen kostenpflichtige Wine-Derivate wie Crossover und Cedega weiter. Wer jedoch nach einer kostenlosen Lösung sucht, sollte sich PlayOnLinux ansehen.
  • Das Spiel zum Wochenende: Toast Time
    Zu einem ordentlichen Frühstück gehört zweifelsohne ein geröstetes Toastbrot. Dass ein solches auch ein erstklassiges Geschoss abgibt, beweist der Spieleentwickler Force Of Habit in seinem rasanten kleinen Retro-Shooter.

Aktuelle Fragen

Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Karl-Heinz, 29.05.2016 11:04
Am Sat, 28 May 2016 22:10:21 +0200 schrieb Alexander McLean : Hallo ALexander, hallo Rainer, > > in...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Rainer, 29.05.2016 08:37
Am Sat, 28 May 2016 22:10:21 +0200 schrieb Alexander McLean : > > > Für wen genau sind die beid...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Alexander McLean, 28.05.2016 22:10
Am Samstag, den 28.05.2016, 21:42 +0200 schrieb Rainer: > interessanter Kommentar: Für wen genau sind die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Alexander McLean, 28.05.2016 22:01
Am Samstag, den 28.05.2016, 21:28 +0200 schrieb W.Tiedemann: > wenn ich dann smartctl -a / dev/sda1 eingeb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Rainer, 28.05.2016 21:42
Am Sat, 28 May 2016 21:03:04 +0200 schrieb Alexander McLean : > > > > ich habe seit letzten...