CD/DVD auswerfen

Autor

Montag, 06. Juni 2011 18:23:17

Wenn ich in openSUSE 11.4 eine CD oder DVD auswerfen lassen möchte und z.B. in Dolphin das Symbol für "Auswerfen" anklicke, wird der betreffende Laufwerkschacht kurz ausgefahren und sofort wieder eingezogen, so dass es (fast) nicht möglich ist, die CD/DVD herauszunehmen. Dieser Fehler tritt auch unter Gnome auf. Wohl aber kann ich auf der Kommandozeile mit dem Befehl "eject" ein Laufwerk korrekt öffnen. Ist es ein Systemfehler bei openSUSE? Bei LinuxMint Debian tritt der Fehler nicht auf.

Reinhard Ahl

2 Antworten


Antworten
Vermutung - Workaround
Michael Stibane, Montag, 13. Juni 2011 19:36:05
Ein/Ausklappen

Vermutung:
Der Automounter von Konqueror (Oder wie heißt der Dateimanager seit KDE4? Seit dieser Version benutze ich KDE nicht mehr wegen Featuritis.) wird von Dolphin nicht korrekt angesteuert.

Eventueller Workaround:
Auswerfen nicht über die Anwendung sondern über den Dateimanager.




Bewertung: 152 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Dito
BS (unangemeldet), Dienstag, 07. Juni 2011 08:39:30
Ein/Ausklappen

Tag,
habs hier (11.4) mal getestet -> geht mir hier genauso!
BS



Bewertung: 129 Punkte bei 15 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Shell-Tipps
    Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sie manche Aufgabe schneller als in grafischen Programmen bewältigen. Wir stellen die wichtigsten Hilfsprogramme vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug auf die Shell zu ermutigen.
  • Heiße Scheibe
    CDs und DVDs zu brennen, gehört auf praktisch jedem Rechner zum Alltag. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie sie Ihre heißesten Scheiben mit dem Gnome-Tool Brasero verewigen.
  • Wechselmedien einbinden mit Ivman
    Auf eingelegte Datenträger reagiert das Desktop-unabhängige Werkzeug Ivman flexibel.
  • Zugriff auf Zip- und Jaz-Medien leicht gemacht
    Seit ihrer Markteinführung sind Iomegas Zip-Laufwerke ein populäres Speichermedium, nicht zuletzt wegen der geringen Kosten für eine 100-MB-Diskette. Für Windows liefert der Hersteller ein Tool zur Zugriffssteuerung mit, und für Linux gibt es entsprechende freie Programme.
  • Tipps und Tricks zu Knoppix und Ubuntu
    Ubuntu und Knoppix basieren auf der Linux-Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit mit diesen Systemen erleichtern.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Karl-Heinz, 02.03.2015 20:07
Am Sun, 01 Mar 2015 13:55:31 +0100schrieb Alfred Zahlten : Hallo Alfred, > wer betreibt noch den Speedpo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Rainer, 02.03.2015 12:04
Hallo Alfred, Am Sun, 01 Mar 2015 23:36:36 +0100 schrieb Alfred Zahlten : > >> > > Nur m...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
Uwe Herrmuth, 02.03.2015 09:03
Hallo Stefan, H.-Stefan Neumeyer schrieb am 01.03.2015 um 19:13: > Ich fahre meinen Haupt-Arbeitsrechner...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Alfred Zahlten, 01.03.2015 23:36
Am 01.03.2015 um 20:58 schrieb Rainer: Hallo Rainer, > [..] > >> Ich bin sicher, die Teleko...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Rainer, 01.03.2015 20:58
Hallo Alfred, Am Sun, 01 Mar 2015 20:42:14 +0100 schrieb Alfred Zahlten : [..] > Ich bin sicher, die...