CD/DVD auswerfen

Reinhard Ahl - Montag, 06. Juni 2011 18:23:17 - 2 Antworten

Wenn ich in openSUSE 11.4 eine CD oder DVD auswerfen lassen möchte und z.B. in Dolphin das Symbol für "Auswerfen" anklicke, wird der betreffende Laufwerkschacht kurz ausgefahren und sofort wieder eingezogen, so dass es (fast) nicht möglich ist, die CD/DVD herauszunehmen. Dieser Fehler tritt auch unter Gnome auf. Wohl aber kann ich auf der Kommandozeile mit dem Befehl "eject" ein Laufwerk korrekt öffnen. Ist es ein Systemfehler bei openSUSE? Bei LinuxMint Debian tritt der Fehler nicht auf.

Antworten
Vermutung - Workaround
Michael Stibane, Montag, 13. Juni 2011 19:36:05
Ein/Ausklappen

Vermutung:
Der Automounter von Konqueror (Oder wie heißt der Dateimanager seit KDE4? Seit dieser Version benutze ich KDE nicht mehr wegen Featuritis.) wird von Dolphin nicht korrekt angesteuert.

Eventueller Workaround:
Auswerfen nicht über die Anwendung sondern über den Dateimanager.




Bewertung: 269 Punkte bei 78 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Dito
BS (unangemeldet), Dienstag, 07. Juni 2011 08:39:30
Ein/Ausklappen

Tag,
habs hier (11.4) mal getestet -> geht mir hier genauso!
BS



Bewertung: 169 Punkte bei 101 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Shell-Tipps
    Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sie manche Aufgabe schneller als in grafischen Programmen bewältigen. Wir stellen die wichtigsten Hilfsprogramme vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug auf die Shell zu ermutigen.
  • Wechselmedien einbinden mit Ivman
    Auf eingelegte Datenträger reagiert das Desktop-unabhängige Werkzeug Ivman flexibel.
  • Heiße Scheibe
    CDs und DVDs zu brennen, gehört auf praktisch jedem Rechner zum Alltag. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie sie Ihre heißesten Scheiben mit dem Gnome-Tool Brasero verewigen.
  • Das Spiel zum Wochenende: Toast Time
    Zu einem ordentlichen Frühstück gehört zweifelsohne ein geröstetes Toastbrot. Dass ein solches auch ein erstklassiges Geschoss abgibt, beweist der Spieleentwickler Force Of Habit in seinem rasanten kleinen Retro-Shooter.
  • Tipps und Tricks zu Knoppix und Ubuntu
    Ubuntu und Knoppix basieren auf der Linux-Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit mit diesen Systemen erleichtern.

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Karl-Heinz, 15.12.2017 21:02
Am Fri, 15 Dec 2017 20:46:24 +0100 schrieb Heiko Ißleib : Hallo Heiko, > Wohl ein Fehler in etc/enviro...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Heiko Ißleib, 15.12.2017 20:46
Hallo. Wohl ein Fehler in etc/environment . Am 15.12.2017 20:10 schrieb "Karl-Heinz" : > Am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Karl-Heinz, 15.12.2017 20:10
Am Fri, 15 Dec 2017 13:18:19 +0100 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, Hallo Wolfgang, Hier mal die Spurens...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Partition verkleinern
Gerhard Blaschke, 15.12.2017 18:22
Am 14.12.2017 um 12:31 schrieb Karl-Heinz: > Hallo zusammen, > > da ich sowas noch nie gemacht...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler beim Upgraden
Uwe Herrmuth, 15.12.2017 13:18
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 15.12.2017 um 09:31: > Gestern abend wollte ich über die Repos v...