Brother HL-2030

Hans Meier - Donnerstag, 22. Februar 2007 01:19:26 - 3 Antworten

Für Suse 10.2 auf KDE Basis suche einen Treiber für den Brother HL-2030. Leider finde ich aber keinen dafür. Bei openSuse.org werde ich auch nicht wirklich schlauer.
Ich bedanke mich schon mal jetzt für die Antwort.

Antworten
Re: Brother HL-2030
Michael Pörtner, Montag, 05. März 2007 14:52:15
Ein/Ausklappen

Das HL-2060-Modell ist fast baugleich mit dem HL-2030/2040, bis auf die
Anschlußschnittstellen. Dieser hat noch ein Netzwerkmodul. Als Drucker kannst
Du also, unter Yast2, manuell das HL-2060-Modell wählen. Achte
aber darauf das als PPD-Datei Foomatic/hl1250 gewählt ist. Dieser wird auch
ausdrücklich empfohlen. Dann klappt's mit dem Druck. Ich habe damit meinen
HL-2030 unter openSuSE10.2 in Betrieb.


Bewertung: 204 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Brother HL-2030
Konrad (unangemeldet), Montag, 17. Mai 2010 16:21:06
Ein/Ausklappen

Hallo lieber Michael Pörtner,
danke für die Hilfestellung. Dein Beitrag ist kurz und klar, deiner Anweisung kann man einfach folgen und sie führt sofort zum richtigen Ergebnis.
Habe vorher schon eine Stunde rumgesurft, jede Menge Unsinn oder Klugschei.... jedenfalls unverständliches Zeug gelesen und wollte schon aufgeben.

Danke schön.
Wünsch dir viel Erfolg.
k


Bewertung: 120 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Brother HL-2030
Dieter Drewanz, Donnerstag, 22. Februar 2007 06:15:23
Ein/Ausklappen

Anbei die Links. Der Einstieg in die Seite für Linux wird leicht übersehen. Gibt es nur in englischer Sprache.

[1] http://solutions.brother.com/linux/en_us/index.html
[2] http://solutions.brother.co...printer/linux/lpr_drivers.html
[3] http://solutions.brother.co...rinter/linux/cups_drivers.html



Bewertung: 166 Punkte bei 33 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem, Nervige Werbung.
Uwe Herrmuth, 23.04.2017 08:18
Hallo Richi, Richard schrieb am 22.04.2017 um 22:19: > Sorry. Aber diese Seiten sehe ich trotz Blocker....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem, Nervige Werbung.
Richard Kraut, 22.04.2017 22:19
Am Samstag, den 22.04.2017, 20:55 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: > So wichtig kann gar keine Seite sein. ;-)...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem, Nervige Werbung.
Richard Kraut, 22.04.2017 22:15
Am Samstag, den 22.04.2017, 11:54 +0200 schrieb Alfred Zahlten: > die Kostenlose durch Werbung finanzierte...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem, Nervige Werbung.
Richard Kraut, 22.04.2017 21:59
Am Samstag, den 22.04.2017, 11:35 +0200 schrieb Alfred Zahlten: > www.npage.de erlaubt http://www.sponsora...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem, Nervige Werbung.
Uwe Herrmuth, 22.04.2017 20:55
Hallo Rainer, Rainer schrieb am 22.04.2017 um 12:40: > Wenn Du den schwarzen Peter den Besuchern Deiner...