Bootproblem mit hald

Martin Burkhardt - Mittwoch, 02. Mai 2007 01:37:58 - 0 Antworten

Hallo,

Mein alter Rechner macht mir mal wieder Kopfschmerzen. Und zwar bringt er seit
neuestem beim Start des hald die Meldung "irqXX: nobody cared (try booting with
the "irqpoll" option)" das ganze aber leider in mir nicht nachvollziehbaren
unregelmäßigen abständen. IRQ XX soll nicht heißen das ich hier nicht den IRQ
verraten will aber der IRQ ist je nach Kernelversion die ich versuche zu booten
ein anderer. Beim Orginal Debian Kernel (2.6.18) ist es der IRQ 11 bei einem
selbst gebackenen Kernel (2.6.18.1) ist es IRQ 10 und spätestens danach hab ich
aufgehört zu schauen welcher es noch ist.

ABER wie gesagt der Fehler kommt erst seit neuestem. Ich hab mehr als ein
halbes Jahr den selbstgebackenen Kernel ohne Probleme verwendet.

Das eigentliche Problem ist aber nicht die Fehlermeldung an sich sondern das
diese auch erscheint wenn ich mit dieser irqpoll Option boote.

Die frage die sich mir jetzt stellt ist: Wie kann ich den Fehler beheben???
Oder wäre es einfacher/sinnvoller auf einer Maschine die ich hauptsächlich als
Mail und Webserver verwende den hald einfach nicht zu starten ???

Noch zur Info bei dem System handelt es sich um Debian testing und IRQ 11 ist
der Onboard Raid Controller. Beim Board selber handelt es sich um ein Gigabyte
BX2000+. Aber wer IRQ 10 ist das weiß ich leider wirklich nicht.

Mit freundlichen Grüßen MArtin

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 2 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] PConverter
Horst Schwarz, 25.09.2016 10:58
Hallo Heiko, vielen Dank für deine Hinweise!Irgendetwas mache ich aber falsch. Das automatische Programm, d...
Re: [EasyLinux-Suse] [gelöst_-_Wine]PConverter
Horst Schwarz, 25.09.2016 10:24
Danke Richi, Wine ist raus! Vielleicht probiere ich später mit der Profi-Software von Wine. GrußHorst Am Fre...
Re: [EasyLinux-Suse] Aufhaenger beim herunter fahren
Andreas Klopfleisch, 25.09.2016 09:21
Guten Morgen > Es gab da wohl ein paar Probleme und ein neuer Admin, der da noch nicht > ganz durchge...
Re: [EasyLinux-Suse] Aufhaenger beim herunter fahren
Richard Kraut, 24.09.2016 19:13
Am Samstag, den 24.09.2016, 18:51 +0200 schrieb Andreas Klopfleisch: > Leider scheint die offizielle Deut...
Re: [EasyLinux-Suse] PConverter
Richard Kraut, 24.09.2016 19:07
Am Freitag, den 23.09.2016, 12:36 +0200 schrieb Horst Schwarz: > ich nutze Leap42.1 mit firefox. > Fi...