Blackberry Bold 9700 als UMTS-Modem

Michael Pfaffe - Samstag, 06. Februar 2010 10:18:41 - 3 Antworten

Liebe Linux-Gemeinde,

ich möchte meine Frage noch einmal wiederholen, vielleicht kann mir jetzt jemand helfen. Ich habe es bis jetzt mein Bold 9700 als UMTS Modem unter openSUSE 11.1 einzusetzen. Dabei wäre eine Bluetooth-Kopplung, die unter openSUSE 11.1 nicht so recht klappt, nicht unbedingt erforderlich. Es muß ja auch mit usb möglich sein.
Ich freue mich auf Eure Tipps

Viele Grüße Michael

Antworten
bluetooth oder usb sollte egal sein
Christian Schuglitsch, Samstag, 06. Februar 2010 16:16:12
Ein/Ausklappen

Wenn dein Handy als Modem unter ttyACM0 erkannt wird, sollte es ueber USB kein Problem sein. Mein Handy muss man z.B. von mass storage auf Modem umschalten. Das Bluetooth-Protokoll erlaubt nur maximal ca. 50kb/sec, sollte mit blueman-applet aber auch schnel hinzukriegen sein (DUN-Protokoll).

Kannst die beiden Dateien ja mal fuer dein Geraet anpassen (ttyACM0, ttyUSB0 oder rfcomm0 und die APN deines Providers) und nach dem Anschliessen oder Koppeln mit sudo pppd call simyo usepeerdns (oder unter welchem Namen du die Datei speicherst, z.B. call vodafone) die Verbindung aufbauen.


Bewertung: 227 Punkte bei 17 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: bluetooth oder usb sollte egal sein
Christian Schuglitsch, Samstag, 06. Februar 2010 16:18:58
Ein/Ausklappen

Link vergessen:
http://linux.schugy.de/gprs/gprs.html


Bewertung: 198 Punkte bei 25 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: bluetooth oder usb sollte egal sein
Michael Pfaffe, Samstag, 06. Februar 2010 17:41:02
Ein/Ausklappen

danke für Eure Antworten. Ich muß mir das erst einmal durch den Kopf gehen lassen. Bisher hatte ich als Internetzugang ein Huawei Modem und als Software umtsmon. Wenn ich mein Bold 9700 nun mit dem Computer verbinde, fragt es mich ob Massenspeicher. Auch bei Antwort "nein" klappt die Verbindung (umtsmon nutzt ttyUSB0) nicht.


Bewertung: 180 Punkte bei 28 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Vom Bildschirm aufzeichnen
Rainer, 10.02.2016 17:58
Hallo Alexander, Am Wed, 10 Feb 2016 17:22:02 +0100 schrieb Alexander McLean : > > > > Ide...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Wo_speichert_Evolution_Passwörter?
Alexander McLean, 10.02.2016 17:39
Am Mittwoch, den 10.02.2016, 09:42 +0100 schrieb Michael: Hallo Michael > Weiß jemand, wo die gespeicher...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Vom Bildschirm aufzeichnen
Alexander McLean, 10.02.2016 17:23
Am Freitag, den 05.02.2016, 13:46 +0100 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > Simple Screen Recorder Gib...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Vom Bildschirm aufzeichnen
Alexander McLean, 10.02.2016 17:22
Am Freitag, den 05.02.2016, 10:07 +0100 schrieb Rainer: Hallo Rainer > recordmydesktop und das Frontend...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Vom Bildschirm aufzeichnen
Alexander McLean, 10.02.2016 17:18
Am Freitag, den 05.02.2016, 16:28 +0100 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard > Werf ich doch mal VokoScr...