Blackberry Bold 9700 als UMTS-Modem

Michael Pfaffe - Samstag, 06. Februar 2010 10:18:41 - 3 Antworten

Liebe Linux-Gemeinde,

ich möchte meine Frage noch einmal wiederholen, vielleicht kann mir jetzt jemand helfen. Ich habe es bis jetzt mein Bold 9700 als UMTS Modem unter openSUSE 11.1 einzusetzen. Dabei wäre eine Bluetooth-Kopplung, die unter openSUSE 11.1 nicht so recht klappt, nicht unbedingt erforderlich. Es muß ja auch mit usb möglich sein.
Ich freue mich auf Eure Tipps

Viele Grüße Michael

Antworten
bluetooth oder usb sollte egal sein
Christian Schuglitsch, Samstag, 06. Februar 2010 16:16:12
Ein/Ausklappen

Wenn dein Handy als Modem unter ttyACM0 erkannt wird, sollte es ueber USB kein Problem sein. Mein Handy muss man z.B. von mass storage auf Modem umschalten. Das Bluetooth-Protokoll erlaubt nur maximal ca. 50kb/sec, sollte mit blueman-applet aber auch schnel hinzukriegen sein (DUN-Protokoll).

Kannst die beiden Dateien ja mal fuer dein Geraet anpassen (ttyACM0, ttyUSB0 oder rfcomm0 und die APN deines Providers) und nach dem Anschliessen oder Koppeln mit sudo pppd call simyo usepeerdns (oder unter welchem Namen du die Datei speicherst, z.B. call vodafone) die Verbindung aufbauen.


Bewertung: 309 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: bluetooth oder usb sollte egal sein
Christian Schuglitsch, Samstag, 06. Februar 2010 16:18:58
Ein/Ausklappen

Link vergessen:
http://linux.schugy.de/gprs/gprs.html


Bewertung: 276 Punkte bei 43 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: bluetooth oder usb sollte egal sein
Michael Pfaffe, Samstag, 06. Februar 2010 17:41:02
Ein/Ausklappen

danke für Eure Antworten. Ich muß mir das erst einmal durch den Kopf gehen lassen. Bisher hatte ich als Internetzugang ein Huawei Modem und als Software umtsmon. Wenn ich mein Bold 9700 nun mit dem Computer verbinde, fragt es mich ob Massenspeicher. Auch bei Antwort "nein" klappt die Verbindung (umtsmon nutzt ttyUSB0) nicht.


Bewertung: 268 Punkte bei 46 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 0 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] TV-Karte_für_DVB-T2_und/oder_DVB-C?
Wolfgang Voelker, 29.04.2017 13:54
??????????????????????28??4?2?17????18?38??????????????????????????????????????????????????????????????????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Think Pad Carbon ohne Lizenz Key
Matthias, 29.04.2017 13:21
Am Samstag, 29. April 2017, 12:10:16 schrieb Yanik Helmholtz: > Hallo Leute > Snip > Jedenfal...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] TV-Karte_für_DVB-T2_und/oder_DVB-C?
Uwe Herrmuth, 29.04.2017 12:17
Hallo Richard, Richard schrieb am 28.04.2017 um 20:37: > Kaum zu glauben, dass es tatsächlich Leute gibt...
[EasyLinux-Ubuntu] Think Pad Carbon ohne Lizenz Key
Yanik Helmholtz, 29.04.2017 12:10
Hallo Leute Ich stoße auf unwerwartete Schwirigkeite beim Erwerb eines neuen Laptops. Den Think Pad Carbon...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Office_für_Android
"Michael R. Moschner", 29.04.2017 09:39
Am Mittwoch, 26. April 2017, 09:28:12 schrieb Carsten Franz: Hallo Carsten Es sieht nicht gut aus. Soft M...