Bildschirmeinstellung

Autor

Mittwoch, 06. Juni 2012 23:52:48

Hallo Linuxer, habe auf PC Windows (sorry) und Suse 10.0. Windows läuft und läuft. Bei Suse stimmt die Bildschirmauflösung nicht. Wie kann ich das ändern?

Frank-Detlev Biester

3 Antworten


Antworten
War zu kurz - Grub-Auswahl: Suse-Linux oder Windows
Frank-Detlev Biester (unangemeldet), Freitag, 15. Juni 2012 22:08:06
Ein/Ausklappen

Beim Start des P-I PC kann ich zwischen Suse und Windows wählen. Bei Windows alles paletti bei Suse schwarzer Schirm mit blauem Feld: "Signalfehler D-SUB fH: 83,6 kHz fV: 78,1 Hz" Beide Frequenzen blinken rot. Im Hintzergrund läuft Suse hoch, am Sound erkennbar. Welche Tastenkombi läßt mich an die Frequenzen ran?
Beim runterfahren (Affengriff/Esc) dann 46,5 kHz schwarz ohne Blinken aber fV: 78,1 Hz rot blinkend. Danke!


Bewertung: 129 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Bildschirmeinstellung
Heiß (unangemeldet), Freitag, 15. Juni 2012 16:55:44
Ein/Ausklappen

Opensuse 12.1 installieren eine gute Idee.
Sicherheitshalber eine der beiden live-CDs vorher probieren.

http://software.opensuse.org/121/de

Wenn Du eine davon gebrannt und gebootet hast,siehst Du,
ob Suse mit der Hardware klarkommt.
Gnome braucht weniger Leistung.
Da keiner weiß,welche Grafikkarte bei Dir eingebaut ist und
welcher Treiber läuft,würde ich definitiv live vorher testen.
Fürs installieren würde ich dann doch die DVD nehmen,wenns
gefällt.
Suse 10.0 ist solange out of Service,damals wußte ich noch
gar nicht,was linux ist.

Gruß Heiko.



Bewertung: 131 Punkte bei 32 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Bildschirmeinstellung
Frank (unangemeldet), Freitag, 08. Juni 2012 08:23:31
Ein/Ausklappen

Mit opnenSUSE 12.1 :-)


Bewertung: 156 Punkte bei 25 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] ppa's einbinden
bernhard, 02.08.2015 21:59
Hallo Liste, habe zZ. Mint Debian2 auf dem Rechner. Wollte jetzt die Bank-Software "Hibiscus" in...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kioskmodus
Uwe Herrmuth, 02.08.2015 20:46
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 02.08.2015 um 20:35: > War das nicht so, dass das Löschen von ~/...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kioskmodus
Karl-Heinz, 02.08.2015 20:35
Am Sun, 2 Aug 2015 20:16:09 +0200 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, > Versuch mal Folgendes: > Ri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kioskmodus
Uwe Herrmuth, 02.08.2015 20:16
Hallo Gerhard, Gerhard Blaschke schrieb am 02.08.2015 um 18:24: > Dann kann man das panel starten, wobei...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Literatur_für_theoretische_Grundlagen_in_LaTeX
Hartmut Haase, 02.08.2015 18:42
Hallo Alexander, > muss es wirklich LaTex pur sein? Musste du einen Textsatz programmieren? > >...