Bestehendes Debian Sarge in eine Xen Umgebumg umziehen

dracko - Dienstag, 19. Juni 2007 23:22:11 - 0 Antworten

Hallo zusammen,
ich betreibe mehrere Server mit Debian in deb Versionen 3 und 4 (Sarge und Etch).

Nun möchte ich diese Systeme virtualisieren.
Stelle mir dabei vor einen Server mit Etch und Xen auszustatten.
Nun meine Frage.
Hat das schonmal jemand gemacht oder kenn ein gutes Howto?

Mir währe wichtig die bestehenden Systeme zu migrieren und nicht neu installieren. Wie muss ich das mit dem Kernel des Gast Systems machen?
Und wie kann ich die Daten verfügbar machen. Ganz konkret Software Raids?
Kann ich bestehende Software Raids in den Wirt einhängen und der Gast kann darauf zugreifen?

Danke für eure Hilfe!!
Gruß
Dracko

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Richard Kraut, 30.04.2016 15:04
Am Samstag, den 30.04.2016, 10:34 +0200 schrieb Christoph Walter: > bis gestern funktionierte mein Drucker...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Frank von Thun, 30.04.2016 11:30
Am 30.04.2016 um 10:34 schrieb Christoph Walter: > > Hallo Liste,> > bis gestern funktioniert...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Hartmut Haase, 30.04.2016 11:26
Hallo Christoph, und hast Du die Verbindung kontrolliert? -- Viele Grüße, Hartmut Christoph Walter sc...
[EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Christoph Walter, 30.04.2016 10:34
Hallo Liste, bis gestern funktionierte mein Drucker einwandfrei. Heute kommt - bei localhost:631 - die Meld...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
Wolfgang Voelker, 29.04.2016 15:24
Hallo Frank, Hallo Liste, Am 29.04.2016 um 14:37 schrieb Frank von Thun: > Am 29.04.2016 um 10:55 schrie...