Benötige einfachen Bildbetrachter der im extra Fenster ein Text ein- und ausblenden kann.

Miroslav Karlovsky - Montag, 10. März 2014 13:14:54 - 10 Antworten

Bin immer noch auf der Suche nach einem einfachem Bildbetrachter (ohne Bildbearbeitung), der im Stande wäre ein extra Text-Fenster ein- und auszublenden (*.html, ca. DIN A5).
Vorgabe ist eine Liste.txt mit Automarken: Audi-grün.html, VW-schwarz.html, VW-weiß.html, Opel-silver.html - zur Entnahme des Textabschnitts (von Marke bis Marke). Hier u.U. per html2text + egrep, o.a.
Anforderung:
Bild-Reihe (1-12) anzeigen (Cursor L+R). Diese generieren sich aus dem Namen: Audi-grün*.jpg, Opel-silver*.jpg, ...
Text-Info: Wird ein Info zu diese Bildreihe benötigt, kann es z.B. mit F7 ein- und ausgeblendet werden.
Die Marken-Auswahl erfolgt mit Kursortasten hoch oder runter. Wird eine andere Automarke ausgewählt, steht entsprechender Text zum Abruf bereit und das erste Bild aus der Reihe wird angezeigt.
Ende des Add-Ons z.B. mit Esc.
Q: kann mir jemand hierbei behilflich sein?

Alles Ausklappen

Antworten
Extrem speziell?
Kai (unangemeldet), Mittwoch, 12. März 2014 10:34:46
Ein/Ausklappen
-
Re: Extrem speziell ?
miroo (unangemeldet), Mittwoch, 12. März 2014 11:41:38
Ein/Ausklappen
-
Re: Extrem speziell ?
Kai (unangemeldet), Mittwoch, 12. März 2014 12:23:05
Ein/Ausklappen
-
Re: Extrem speziell ?
miroo (unangemeldet), Mittwoch, 12. März 2014 13:50:28
Ein/Ausklappen
-
Re: Extrem speziell ?
Kai (unangemeldet), Mittwoch, 12. März 2014 15:59:05
Ein/Ausklappen
-
Re: Extrem speziell ?
miroo (unangemeldet), Donnerstag, 13. März 2014 08:37:07
Ein/Ausklappen
-
Re: Extrem speziell ?
Kai (unangemeldet), Donnerstag, 13. März 2014 10:49:42
Ein/Ausklappen
-
Re: Extrem speziell ?
miroo (unangemeldet), Donnerstag, 13. März 2014 11:58:46
Ein/Ausklappen
-
Re: Extrem speziell ?
Kai (unangemeldet), Donnerstag, 13. März 2014 15:51:57
Ein/Ausklappen
-
Re: Extrem speziell ?
miroo (unangemeldet), Freitag, 14. März 2014 05:43:50
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Besser arbeiten mit KDE
    Obwohl sich selbst Linux-Neulinge meistens auf Anhieb auf dem KDE-Desktop zurechtfinden, gibt es doch ein paar Kniffe, die sich nicht auf den ersten Blick offenbaren. Mit unseren Tipps zünden Sie den Komfort-Turbo für KDE.
  • Angetestet
    Markdown-Editor CuteMarkEd 0.11.2, Konsolen-Bildbetrachter Fim 0.5, Suchwerkzeug Pdfgrep 1.4.1, CSV-Datei-Viewer Tabview 1.4.2.
  • Besser arbeiten mit KDE
    In den KDE-Tipps dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die beiden Dateimanager Dolphin und Konqueror. Dazu gesellen sich allgemeine Tricks für den Desktop und den Texteditor KWrite.
  • Linux-Tipps
    Bei vielen Anwendungen befinden sich nur die Standardoptionen in den Menüs. Um eher exotische, aber dennoch praktische Features zu aktivieren, muss man bisweilen gut versteckte Schalter finden. Wir verraten diesen Monat unter anderem, an welchen Rädchen es sich bei Firefox zu drehen lohnt.
  • KDE-Tipps
    Wer unter KDE ständig zur Maus greift, verzichtet auf ein nützliches Feature des beliebten Desktops: KDE-Programme bieten zahlreiche Tastenkürzel, mit denen man schneller vorankommt als mit der Maus. Die KDE-Tipps stellen einige davon vor.

Aktuelle Fragen

Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Filme rippen - zeitlicher Versatz von Bild und Ton
Udo Teichmann, 17.01.2018 19:13
Am Donnerstag, den 04.01.2018, 08:29 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe Hallo Heiko Im Prinzip hat sic...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Udo Teichmann, 17.01.2018 19:06
Am Donnerstag, den 04.01.2018, 08:48 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > > Was ist das für ein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4_nach_mp3_gelöst
Frank, 16.01.2018 17:49
hi Uwe, funktioniert, danke > > muß hier z.B. ffmpeg -i videodatei.mp4 -vn Audiodatei.mp3 sein?? &...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Uwe Herrmuth, 16.01.2018 15:06
Hallo Frank, Frank schrieb am 16.01.2018 um 13:33: > muß hier z.B. ffmpeg -i videodatei.mp4 -vn Audiodat...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Frank, 16.01.2018 13:33
Hi Uwe, > Hallo Frank, > Wenn der Container ein Video enthält, muss das Audio extrahiert > werde...