Atheros Chipsatz >>> Sinnlose Pakete?!

Hosse - Mittwoch, 01. März 2006 16:47:37 - 0 Antworten

Hallo!

Habe folgendes Problem:

Benutze auf meinem Notebook unter anderem Auditor und Backtrack jeweils mit neustem Kernel...
Habe eine Proxim Orinoco mit Atheros Chipsatz...
Alles in Ordnung soweit...
Kann mich auch zu accespoints verbinden und funktioniert alles wunderbar...
Versuche ich aber z.B. mit aireplay pakete zu injezieren kommt dabei nur sinnloser müll heraus. hatte mich schon eine ganze zeit lang gewundert warum mein AP nicht auf die injezierten Pakete reagiert nunja bei defekten paketen ohne Src und Dest. kein wunder.
Gesnifft habe ich meine eigenen Pakete mit Ethereal um festzustellen wo das problem liegt...
Wie gesagt dabei kommt nur heraus: Malformed Packet!
Weiß einfach nicht weiter und woran es liegt!
Weiß jemand viell. einen Grund oder ein bereits bekanntes Prob mit den distris und dem atheros chipsatz? Wie gesagt neueste Kernel und Treiber!
Die pakete sind vor dem senden in einwandfreiem Zustand!
Nur gesendet werden sie dann fehlerhaft!

btw: Benutze dies nur zum eigenen Testen meiner APs!

Würde mich um konstruktive Hilfe freuen!
Mfg: Alex


Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
Heiko, 03.05.2016 23:30
Am Dienstag, 3. Mai 2016, 12:26:22 schrieb Oliver: Hallo, > > >> Ich stehe im Moment auf dem...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Fritz-Box mit Firmware 6.50 - Anrufbeantworter
Dietmar Schlosser, 03.05.2016 18:33
Am Samstag, 30. April 2016, 17:10:11 schrieb Alexander McLean: Hi Alexander > Du musst den oder die eing...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mobiler Hotspot / Fonic [OT]
"Michael R. Moschner", 03.05.2016 15:48
Am Dienstag, 3. Mai 2016, 14:29:21 schrieb Joachim Puttkammer: Hallo Im Moment benutze ich diesen und bin...
[EasyLinux-Ubuntu] mobiler Hotspot / Fonic [OT]
Joachim Puttkammer, 03.05.2016 14:29
Hallo, seit Jahren benutze ich einen Huawei mobilen Hotspot (Vorgänger von E5) und die Fonic Surf-Card wen...
[EasyLinux-Suse] SSD & openSUSE Leap 42.1 & easyLINUX
wmey, 03.05.2016 10:51
° In einer der kürzlichen Ausgaben erwähnt easyLINUX eher in einem Nebensatz, dass ein Test-bootvorgang unter...