Atheros Chipsatz >>> Sinnlose Pakete?!

Hosse - Mittwoch, 01. März 2006 16:47:37 - 0 Antworten

Hallo!

Habe folgendes Problem:

Benutze auf meinem Notebook unter anderem Auditor und Backtrack jeweils mit neustem Kernel...
Habe eine Proxim Orinoco mit Atheros Chipsatz...
Alles in Ordnung soweit...
Kann mich auch zu accespoints verbinden und funktioniert alles wunderbar...
Versuche ich aber z.B. mit aireplay pakete zu injezieren kommt dabei nur sinnloser müll heraus. hatte mich schon eine ganze zeit lang gewundert warum mein AP nicht auf die injezierten Pakete reagiert nunja bei defekten paketen ohne Src und Dest. kein wunder.
Gesnifft habe ich meine eigenen Pakete mit Ethereal um festzustellen wo das problem liegt...
Wie gesagt dabei kommt nur heraus: Malformed Packet!
Weiß einfach nicht weiter und woran es liegt!
Weiß jemand viell. einen Grund oder ein bereits bekanntes Prob mit den distris und dem atheros chipsatz? Wie gesagt neueste Kernel und Treiber!
Die pakete sind vor dem senden in einwandfreiem Zustand!
Nur gesendet werden sie dann fehlerhaft!

btw: Benutze dies nur zum eigenen Testen meiner APs!

Würde mich um konstruktive Hilfe freuen!
Mfg: Alex


Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Doppelklick-in-Leap-42.1-funkt-nur-begrenzt
wmey, 27.08.2016 21:56
Am 2016-04-12 um 23:22 schrieb Heiko Ißleib: ... ... >> * habe ich da etwas veschlafen ? >>...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Steffen Weyh, 27.08.2016 17:10
Hallo Uwe und Liste Mailversand und Empfang erfolgt auf einem vermutlich gehosteten Server...
Re: [EasyLinux-Suse] Floppy-Laufwerk
Matthias, 27.08.2016 15:10
Am Samstag, 27. August 2016, 13:13:08 schrieb Richard Kraut: > Am Samstag, den 27.08.2016, 12:40 +0200 sch...
Re: [EasyLinux-Suse] Floppy-Laufwerk
Richard Kraut, 27.08.2016 13:13
Am Samstag, den 27.08.2016, 12:40 +0200 schrieb Matthias Müller: > Floppys sind keine block devices wie Fe...
Re: [EasyLinux-Suse] Floppy-Laufwerk
Matthias, 27.08.2016 12:40
Am Freitag, 26. August 2016, 10:28:48 schrieb Edgar Dombrowski: > Hallo, Linuxer. > > Schon wie...