Anwendung auf einem bestimmten Monitor starten

samuel m - Mittwoch, 27. Mai 2009 21:44:53 - 1 Antworten

Hallo
ich benutze OpenSuse 10.3 KDE mit 2 Monitoren im Xinerama-Modus.
Ich habe eingestellt, dass Anwendungen standardmäßig auf Bildschirm 1 gestartet werden, jedoch muss eine Anwendung unbedingt auf Bildschirm 2 (pptviewer).

Kann mir da jemand weiterhelfen? Am liebsten wäre mir, wenn man irgendwo sagen könnte, dass pptviewer immer auf Bildschirm 2 gestartet wird.

Mfg slashdot

Antworten
Xinerama
Philipp Klaus, Donnerstag, 28. Mai 2009 13:47:16
Ein/Ausklappen

Aus logischer Sicht existiert im Xinerama-Modus nur ein Bildschirm, der die Grösse beider physischen Bildschirme hat. Ich kenne pptviewer nicht, aber die meisten X-Programme akzeptieren die Option "-geometry". Wenn Dein erster Schirm z.B. 1280x1024 gross ist, sollte der Parameter "-geometry +1280+0" die Anwendung auf dem 2. Schirm zeigen. Fullscreen funktioniert aber nicht, da der Fullscreen immer beide Monitore umfasst.



Bewertung: 290 Punkte bei 140 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Dual Head: Zwei Monitore an einem Rechner
    XFree86 erlaubt seit Version 4, mehrere Grafikkarten gleichzeitig zu verwenden; so kann zur AGP-Karte noch eine ältere PCI-Karte in den Rechner eingebaut werden, um einen zweiten Monitor zu betreiben. Eine Alternative sind Dual-Head-Karten mit zwei Monitor-Anschlüssen.
  • Tipps und Tricks zu Ubuntu, Linux Mint und Knoppix
    Ubuntu, Linux Mint und Knoppix basieren auf der Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Systemen angenehmer machen.
  • Farbtemperatur des Bildschirms anpassen mit Redshift
    Haben Sie wieder mal eine lange Nacht vor dem PC vor sich? Redshift hilft, ihre Augen zu entlasten.
  • KDE-Tipps
    Mit der KDE-Version 4.10 hat der Plasma-Desktop eine beachtliche Reife erreicht. Trotz des im Vergleich zu Gnome ohnehin schon riesigen Funktionsumfangs denken sich die Entwickler immer noch die eine oder andere nützliche Funktion aus.
  • deskTOPia: ion
    Viele moderne Window-Manager überbieten sich gegenseitig an Features. Ion konzentriert sich aufs Wesentliche und geht dabei ganz neue Wege. Insbesondere Tastaturliebhaber werden begeistert sein.

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Steffen Weyh, 23.07.2016 16:00
Selbst wenn es technisch möglich wäre, die Konfiguration von 15 einzelnen SMTP-Ausgängen wäre in meinen Augen e...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
heiko, 23.07.2016 15:39
Am Samstag, 23. Juli 2016, 14:50:31 schrieb Richard Kraut: > Am Samstag, den 23.07.2016, 11:09 +0200 schri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Richard Kraut, 23.07.2016 14:50
Am Samstag, den 23.07.2016, 11:09 +0200 schrieb heiko: Das hört sich nach unserem alten Heinz-Stefan an. :-)...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
heiko, 23.07.2016 13:57
Am Samstag, 23. Juli 2016, 12:11:32 schrieb Steffen Weyh: > Nicht gut! > Welche anderen Möglichkeiten...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Wilhelm Boltz, 23.07.2016 13:09
Am Samstag, 23. Juli 2016, 11:09:13 CEST schrieb heiko: > [...] > Greift nicht. Und die neuen Konfigu...