AAA Benutzer auf IP Beschränken ich Bitte um Hilfe

Spielt keine Rolle - Freitag, 01. Juli 2005 18:41:13 - 0 Antworten

Hallo,

Und zwar habe ich mal eine Frage. Ich Arbeite gerade an einem Projekt, in dem eine möglichkeit gesucht wurde den bald kommenden neuen Standard einzusetzten (wimax).

Nun ist im moment folgendes vorhanden und einsatzfähig. Ein Radius Server mit Datenbank und der Proxy Server Squid. Das funktioniert auch alles einwandfrei. Der User trägt den Squid als Proxy in seinen Browser ein und sobald er seinen Browser dann öffnet und eine Webseite anwählt kommt die passwortabfrage vom Radius. Wenn Benutzername und Passwort stimmen dann ist er Online.

In der Datenbank vom Radius habe ich die Gruppe Static eingetragen und dort werden die User hinzugefügt. Nun dachte ich das es richtig ist in der radreplay Tabelle als Value die IP Adresse des User einzutragen und dann werden 3 sachen kontrolliert. 1. benutzername 2. Passwort 3. IP aber leider ist das nicht so.

Kann mir da jemand weiterhelfen wie ich User auf IP Basis einschränken kann ?

MFG

Antworten

Ähnliche Artikel

  • Zeroshell-Workshop, Teil 5: Radius-Server
    Ein WLAN lässt sich bequemer aufbauen als ein verkabeltes Heimnetz, bietet aber auch erheblich weniger Sicherheit. Das lässt sich mit einem Radius-Server ändern.
  • IPCop 1.4.8 LinuxUser-Edition
    Bandbreitenmanagement und die Kontrolle von Filesharing-Aktivitäten im Netz sorgen bei IT-Verantwortlichen oft für schlaflose Nächte. Die IPCop-LinuxUser-Edition löst diese und andere Netzwerkprobleme auf einen Schlag.
  • Squid als Spiel- und Social-Network-Bremse
    Mit Squid kontrollieren Sie den HTTP-Datenverkehr schnell und einfach, ohne die Nutzer allzusehr einzuschränken.
  • Zugangskontrolle
    Das Internet gehört für Kinder inzwischen zum Alltag, bringt aber auch unerwünschte Inhalte ins Haus. Neben einem wachsamen Auge helfen die richtigen Tools, um ungeeigneten Content von Kindern fern zu halten.
  • Netzwerkoplizei
    "Ich dachte, unsere Daten wären sicher…!?" Sollten Sie diesen Satz schon einmal von sich gegeben haben, wird es höchste Zeit, über einen zusätzlichen Schutz Ihrer Rechner nachzudenken. Der Firewallrouter IPCop bietet in dieser Hinsicht viel für wenig Geld.

Aktuelle Fragen

Data Security
jesse james, 18.12.2017 18:04, 1 Antworten
Hallo zusammen! Ich bin PC- Neuling. Ich habe gehört, dass man für Linux keine Firewall und ke...
EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Maik Messner, 18.12.2017 16:05
Am Sonntag, den 17.12.2017, 17:24 +0100 schrieb Udo Teichmann: Hallo Udo > > Pinning? Aber wie geh...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Suspend_bei_Sony_Vaio_VGN-NR32Z
Gerhard Blaschke, 18.12.2017 10:12
Die Lösung des Problems kann vielleicht auch für andere interessant sein, daher ein kurzer Überblick. Ich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Karl-Heinz, 17.12.2017 20:01
Am Sun, 17 Dec 2017 17:24:16 +0100 schrieb Udo Teichmann : Hallo Udo, > Es ergibt sich nun eine Anschl...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Udo Teichmann, 17.12.2017 17:24
Am Samstag, den 16.12.2017, 16:47 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo UweHallo Richard So was muss einem Du...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Andreas Klopfleisch, 17.12.2017 15:44
Am Montag, 11. Dezember 2017, 20:58:10 schrieb Rainer: Sorry, aber ich hänge mich hier mal rein: Die 4 neue...