2 Betriebssysteme opSuse11.4 auf einem PC

Lin nel - Dienstag, 20. September 2011 11:54:46 - 1 Antworten

Hallo Linux-Community, seit Jahren (opSuse9.x) betreibe ich neben meinem Standardbetriebssystem (jetzt opSuse11.4) auf einer separaten Partition ein weiteres Betriebssystem (z.Z. auch 11.4) für Tests etc.. Das klappte auch immer gut. Im Bootlader konnte ich beide Systeme aufführen und so beim Hochfahren wählen.
Seit einiger Zeit führt eine Neuinstallation in eine der Partitionen dazu, dass die andere Partition (sollte eigentlich bei der Installation nicht berührt werden; P.- Manager: Partition nicht eingehängt, nicht F) anscheinend in Mitleidenschaft gezogen wird.
Beim Booten in das ältere system gibt es dann jede Menge Fehlermeldungen (Modul ata1.01 failed; Fatal could not load /lib/modules/2.6.3...- no such file; perhaps itables or Kernel needs upgrade); System startet zwar aber viele Funktionen laufen nicht mehr (kein DSL, kein USB-Zugriff auf ext. FP oder -Stick.
Kann man beim Booten etwas beeinflussen? Ich habe den Eindruck der passende Bootlader (oder Bootdateien) für das früher installierte System wird nicht aufgerufen. (Beim Neuinstallieren kommt der Hinweis, dass Probleme möglich wären; das neu installierte System läuft aber problemlos.)
Hat jemand einen Tipp für mich?
Gruß LiNel

Antworten
Bootlader-Einstellungen unter YaST
Lin nel, Dienstag, 20. September 2011 13:24:50
Ein/Ausklappen

Ich habe gerade die Lösung gefunden:
unter YaST / Bootlader-Einstellungen / Abschnittsverwaltung => Auswahlfeld "weitere".
Dort kann eine Konfiguration automatisch erstellt werden; alle Betriebssysteme werden erkannt und die richtigen Einstellungen werden vorgeschlagen. Mein Problem ist also beseitigt!
(Man darf nicht den Abschnit klonen, sondern muss über Menüabschitt und Menübeschreibungsdatei gehen...)
Grüße LiNel


Bewertung: 272 Punkte bei 17 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Neuer Linux UBUNTU 16.04 LTs Benutzer
Karl Bertsche, 27.07.2016 11:23
Hallo Uwe, Die Grub Version lautet wie folgt grub 2.02~beta2-36Ubuntu3.1 Der Inhalt des Grub Menues lautet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Neuer Linux UBUNTU 16.04 LTs Benutzer
Uwe Herrmuth, 27.07.2016 10:24
Hallo Karl, Vorab erst mal herzlich Willkommen auf der Liste. Bei allem gebotenen Respekt sind wir hier auf...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KeePassX: Fehler beim Login mit Tastenkombination
Rainer, 27.07.2016 10:17
Hallo Uwe, Am Wed, 27 Jul 2016 09:57:52 +0200 schrieb Uwe Herrmuth : > Mit setxkbmap -print kontrollie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KeePassX: Fehler beim Login mit Tastenkombination
Uwe Herrmuth, 27.07.2016 09:57
Hallo Rainer, Rainer schrieb am 26.07.2016 um 14:05: > Die letzte Variante, die ich versucht habe: das K...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Suche Internet-Anbieter mit bestimmten Kriterien
Uwe Herrmuth, 27.07.2016 09:20
Hallo Michael, Michael schrieb am 26.07.2016 um 10:01: > Nun gibt es da allerdings den einen Dienst, den...