Detailansicht für Mai 2008

LinuxUser LC Artikel Blogeinträge
EasyLinux LC News Fragen/Meinungen

31. Mai 2008:

1 Eintrag gefunden:

30. Mai 2008:

4 Einträge gefunden:

Nachricht

"Es macht einfach zu viel Spaß"

Kristian Kißling

Nachricht

Release Candidate 1 von openSUSE 11.0

Marcel Hilzinger

29. Mai 2008:

6 Einträge gefunden:

Nachricht

Firefox 3 will ins Guinnessbuch

Marcel Hilzinger

Nachricht

Schweizer Open Source Award

Marcel Hilzinger

Nachricht

Kernel erhält zwei Embedded-Maintainer

Kristian Kißling

28. Mai 2008:

5 Einträge gefunden:

Nachricht

Linuxtag 2008: KDE 4 geht Web 2.0

Mathias Huber

Nachricht

Via Notebook-Design ist Open Source

Britta Wülfing

Nachricht

Linuxtag 2008: Jetzt gehts los

Daniel Kottmair

Nachricht

Eggs à la Ballmer

Kristian Kißling

27. Mai 2008:

4 Einträge gefunden:

Nachricht

KDE 4.1 auf der Zielgeraden

Kristian Kißling

Nachricht

Anonym im Netz mit Polippix

Kristian Kißling

26. Mai 2008:

3 Einträge gefunden:

22. Mai 2008:

2 Einträge gefunden:

21. Mai 2008:

1 Eintrag gefunden:

20. Mai 2008:

3 Einträge gefunden:

19. Mai 2008:

3 Einträge gefunden:

Nachricht

Eee-PC-Klon für 229 Euro

Marcel Hilzinger

18. Mai 2008:

2 Einträge gefunden:

Nachricht

Microsoft und Yahoo verhandeln wieder

Max Jonas Werner

Nachricht

LinuxTag auf die Ohren

S.Kemter

16. Mai 2008:

3 Einträge gefunden:

Nachricht

Am Sonntag ist Käferjagd angesagt

Marcel Hilzinger

15. Mai 2008:

4 Einträge gefunden:

Nachricht

Neuer Eee-PC: Linux-Version besser

Marcel Hilzinger

Nachricht

X-Server schon bald ohne Root-Rechte?

Marcel Hilzinger

14. Mai 2008:

4 Einträge gefunden:

Nachricht

Fedora 9 ist da

Ulrich Bantle

13. Mai 2008:

2 Einträge gefunden:

12. Mai 2008:

1 Eintrag gefunden:

10. Mai 2008:

2 Einträge gefunden:

9. Mai 2008:

1 Eintrag gefunden:

8. Mai 2008:

3 Einträge gefunden:

Nachricht

Upgrade auf Ubuntu Hardy

Mark Bröcker

Nachricht

Macht Valve Linux Dampf?

Kristian Kißling

7. Mai 2008:

3 Einträge gefunden:

Nachricht

KDE 4.0.4 kommt und Qt 4.4 ist fertig

Kristian Kißling

Nachricht

Erste Beta von OpenOffice 3.0

Ulrich Bantle

6. Mai 2008:

3 Einträge gefunden:

Nachricht

Microsoft steigt ins OSS-Biz ein

Anika Kehrer

Nachricht

Amarok startet Projekt Neon

Kristian Kißling

5. Mai 2008:

6 Einträge gefunden:

Nachricht

Puppy Linux 4.00 ist fertig

Falko Benthin

Nachricht

Oxygen Office feiert Version 2.4

Anika Kehrer

2. Mai 2008:

5 Einträge gefunden:

Nachricht

Open-Screen-Projekt startet

Adobe stellt Flash-Spezifikationen online

Kristian Kißling

Im Rahmen des Open-Screen-Projekts kündigt Adobe an, Flash-Technologien freizugeben, um die Portierung auf mobile Geräte zu erleichtern.

1. Mai 2008:

21 Einträge gefunden:

LinuxUser-Artikel (Frei)
22

Linux to go

Knoppix 5.3.1

Hagen Höpfner

Die Linux-Distribution Knoppix ist der Quasistandard unter den Live-Systeme. Nach über einem Jahr Release-Pause hat Klaus Knopper jetzt die Version 5.3 freigegeben.

LinuxUser-Artikel (Frei)
26

Einseitig

Office-Kompatibilität

Thomas Pelkmann

Dass die wichtigsten Office-Pakete überhaupt Daten austauschen können, stellen fast ausschließlich die freien Bürosuiten sicher. Markführer Microsoft dagegen nervt mit störrischem Eigensinn.

LinuxUser-Artikel (Frei)
30

Zügiger Wechsel

ExactImage vs. ImageMagick

Hagen Höpfner

Manchmal muss man einen ganzen Schwung Bilder am Stück konvertieren. Hier macht ExactImage dem traditionellen ImageMagick Konkurrenz.

LinuxUser-Artikel (Frei)
34

Lineares Umwandeln

Vektografiken konvertieren und weiterverarbeiten

Frank Wieduwilt

Die unter Windows und Mac OS verbreiteten Zeichnungsformate von Adobe Illustrator, Corel Draw und Co. bereiten unter Linux Probleme. Wir zeigen, wie Sie die Formate weiter bearbeiten.

LinuxUser-Artikel (Frei)
40

Formatkünstler

Audiodateien konvertieren und anpassen

Jan Rähm

Der neue Mediaplayer passt zum neuen Outfit, schluckt aber nur bestimmt Formate. Mit dem Soundkonverter bringen Sie Ihre Musiksammlung im Handumdrehen in die passende Form.

LinuxUser-Artikel (Frei)
42

Wandlungsfähig

Postscript-Dateien mit Pstoedit konvertieren

Hagen Höpfner

Postscript-Dateien tauchen meist am Ende der Dokumentenerzeugung auf und werden nur selten nachbearbeitet. Mit Pstoedit konvertieren Sie sie in andere, editierbare, Dateiformate.

LinuxUser-Artikel (Frei)
46

TV selbst gestrickt

Democracy-Nachfolger Miro im Test

Mirko Albrecht

Der Democracy Player ist tot, es lebe Miro: Die Entwickler des Videopodcast-Sammlers gaben endlich die Version 1.0 frei. Wir prüfen, wie gut sie sich im Alltag schlägt.

LinuxUser-Artikel (Frei)
50

Angebaut

XFCE mit Applets aus der Gnome-Welt erweitern

Erik Bärwaldt

XFCE hat sich neben Gnome und KDE als dritter Windowmanager unter Linux fest etabliert. Wir zeigen, wie Sie mit Gnome-Applets seine Funktionalität spielend leicht erweitern.

LinuxUser-Artikel (Frei)
52

Zurückgedreht

Datensicherung mit Flyback

Florian Effenberger

Wer seine Daten regelmäßig sichern möchte, der findet neben umfangreichen Backup-Lösungen auch ein genial einfaches Tool: Flyback.

LinuxUser-Artikel (Frei)
54

Ordnung!

Datenbankprogramm Tellico 1.3 im Test

Mirko Albrecht

Tellico ist das Werkzeug der Wahl für Jäger und Sammler: Durch Ordnen und Katalogisieren hilft es, die Objekte der Leidenschaft im Blick zu behalten.

LinuxUser-Artikel (Frei)
58

Problemloser Ausbau

Texteditor Tea für schlanke Systeme

Hagen Höpfner

Bei der Arbeit mit Texten müssen Sie nicht auf Rechtschreibprüfung und Syntaxhervorhebung verzichten. Der schlanke und komfortable Editor Tea verbindet das beste aus zwei Welten.

LinuxUser-Artikel (Frei)
62

Zug um Zug

Schach via Internet mit FICS

Mirko Albrecht

FICS verbindet Schachfreunde rund um die Welt. Wir weisen Ihnen den Weg, durch den Befehlsdschungel des freien Schachservers und zeigen, welche Clients es für Linux gibt.

LinuxUser-Artikel (Frei)
67

Pfusch am Bau

Duden Korrektor für OpenOffice.org

Erik Bärwaldt

Der Duden-Verlag glänzte bislang durch gute Lexika-Software und enttäuschte mit der Korrektor-Starterbox. Wir nehmen nun den großen Korrektor für OpenOffice unter die Lupe.

LinuxUser-Artikel (Frei)
70

Grenzenlos und barrierefrei

Gnome 2.22 im Überblick

Christian Meyer

Netzwerktransparenter Dateisystemzugriff, bessere Benutzbarkeit, neue Programme: Unser Überblick zeigt, was das brandneue Gnome 2.22 mitbringt.

LinuxUser-Artikel (Frei)
75

Shell im Webbrowser

Rechner im Browser mit Anyterm kontrollieren

Falko Benthin

Erreichen Sie einen Server nicht mehr via SSH, erweist sich Anyterm unter Umständen als Rettungsanker, um den Rechner noch zu administrieren.

LinuxUser-Artikel (Frei)
76

Auf Achse

Drei Notebooks im Linux-Test

Karsten Reich

Auf dem PC-Markt geht der Trend eindeutig in Richtung Notebooks. Wir nehmen drei aktuelle Exemplare bis 13 Zoll Display-Diagonale unter die Lupe.

LinuxUser-Artikel (Frei)
80

Speicherhunger

Drei Terabyte-Platten von Hitachi, Samsung und Seagate

Marcel Hilzinger

Die Festplattenhersteller gehen in die Terabyte-Runde: Wir testen drei Spitzenmodelle von Hitachi, Samsung und Seagate.

LinuxUser-Artikel (Frei)
84

Die Post ist da!

Mail auf der Kommandozeile

Heike Jurzik

Der schlanke Konsolen-Mailclient Mailx sieht auf den ersten Blick nicht sehr komfortabel aus, hat aber gerade beim Einsatz in Skripten seine Daseinsberechtigung.

LinuxUser-Artikel (Frei)
902

Aufpoliert

Linux Mint 4.0 mit guten Multimedia-Support

Erik Bärwaldt

Linux Mint glänzt mit gutem Multimedia-Support und neuen Konfigurationstools. Wir haben die neue Version mit dem Namen "Daryna" für Sie getestet.

LinuxUser-Artikel (Frei)
904

Aus der Tasche gezaubert

Mini-Live-System Slax im Test

Mirko Albrecht

Mit der Live-Distribution Slax zaubern Sie ein auf USB-Stick oder MP3-Player installiertes Linux-System aus der Tasche. Wir zeigen, was in dem Winzling steckt.

LinuxUser-Artikel (Frei)
906

Sympathisches Stinktier

Schlankes Live-System Grml mit kompletten Werkzeugkasten für die Shell

Michael Prokop

Wer eine leistungsfähige Rescue-CD, eine komfortable Konsolenumgebung, ein System zum Testen auf Sicherheitsrisiken oder auch einen schlanken Desktop sucht, hat mit Grml immer die richtige Wahl getroffen.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Rainer, 02.03.2015 12:04
Hallo Alfred, Am Sun, 01 Mar 2015 23:36:36 +0100 schrieb Alfred Zahlten : > >> > > Nur m...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
Uwe Herrmuth, 02.03.2015 09:03
Hallo Stefan, H.-Stefan Neumeyer schrieb am 01.03.2015 um 19:13: > Ich fahre meinen Haupt-Arbeitsrechner...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Alfred Zahlten, 01.03.2015 23:36
Am 01.03.2015 um 20:58 schrieb Rainer: Hallo Rainer, > [..] > >> Ich bin sicher, die Teleko...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Rainer, 01.03.2015 20:58
Hallo Alfred, Am Sun, 01 Mar 2015 20:42:14 +0100 schrieb Alfred Zahlten : [..] > Ich bin sicher, die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Alfred Zahlten, 01.03.2015 20:46
Am 01.03.2015 um 18:56 schrieb Matthias Müller: Hallo Matthias, siehe meine Mail an Gerhard. Der Chromium...