Detailansicht für Januar 2004

LinuxUser LC Artikel Blogeinträge
EasyLinux LC News Fragen/Meinungen

11. Januar 2004:

1 Eintrag gefunden:

Nachricht

KDE jetzt komplett auf Mac OS X

Kurt Pfeifle

8. Januar 2004:

1 Eintrag gefunden:

1. Januar 2004:

22 Einträge gefunden:

LinuxUser-Artikel (Frei)

11

Hardware News

Redaktion LinuxUser

LinuxUser-Artikel (Frei)

Schlanke Desktop-Umgebung XFCE 4.0

52

Aufpoliert

Andrea Müller

Es muss nicht immer KDE oder GNOME sein. Mit XFCE steht ein Desktop-Environment zur Verfügung, das schnell und einfach funktioniert. Wir haben die frisch überarbeitete Version unter die Lupe genommen.

LinuxUser-Artikel (Frei)

out of the box: id3lib

60

Abgestempelt

Frederik Bijlsma

Wenn der MP3-Player Titel, Interpret und womöglich auch noch den Album-Namen anzeigen soll, muss er die Information irgendwoher bekommen. Aus dem Dateinamen sicher nicht – zuständig sind die sogenannten ID3-Tags, um die sich id3lib kümmert.

LinuxUser-Artikel (Frei)

Dr. Linux: Instant Messaging

62

Lass uns reden!

Nico Lumma

Instant Messaging ist weit verbreitet in der Windows-Welt, aber was macht ein Linux-Anwender, wenn's um diese Art des Chattens geht? Dr. Linux hilft.

LinuxUser-Artikel (Frei)

81

LinuxUser 01/2004: LinuxJux

Redaktion LinuxUser

LinuxUser-Artikel (Frei)

Korner: Kaffeine

42

Musik und Film für lange Nächte

Stefanie Teufel

Von einzelnen Audio- und Video-Dateien über CDs, VCDs bis hin zu DVDs beherrscht der Player Kaffeine so ziemlich alles, was das Herz begehrt – zumindest dann, wenn der Rechner entsprechende Codecs bereithält.

LinuxUser-Artikel (Frei)

MP3-Dateien auf Audio-Kassette überspielen

74

Hörzeichen

Jörg Schumann

In diesem Jahr dürften sich viele Hörbücher auf den Gabentischen finden, häufig als CDs. Doch für's Schlaf- oder Kinderzimmer bevorzugen nach wie vor viele Leute Kassettenrekorder: Sie sind billig, und bei einem Stopp bleibt die Kassette an einer Stelle stehen und spielt am nächsten Tag an derselben Stelle weiter.

LinuxUser-Artikel (Frei)

3D-Modelle mit AC3D 4.0

55

Zeichnen in der dritten Dimension

Frank Wieduwilt

Das Erschaffen dreidimensionaler Welten mit Povray ist mühsam und fehlerträchtig: Alle Objekte müssen in einer Textdatei definiert werden. AC3D schafft mit seinem grafischen Editor Abhilfe.

LinuxUser-Artikel (Frei)

18

K-splitter

Redaktion LinuxUser

LinuxUser-Artikel (Frei)

22

Redaktion LinuxUser

LinuxUser-Artikel (Frei)

Schwerpunkt Distributionen

23

Schachtel oder Scheibe?

Patricia Jung

Das Distributionskarussell drehte sich in letzter Zeit besonders verrückt und macht allen, die sich nicht aus ideologischen Gründen auf eine Distribution festgelegt haben, die Entscheidung schwer: Lohnt es sich, etwas Neues auszuprobieren oder bleibt man besser bei den gewohnten Leisten?

LinuxUser-Artikel (Frei)

20

Distri-Bits

Redaktion LinuxUser

LinuxUser-Artikel (Frei)

9

Alte Fenster recyceln

Hans-Georg Eßer

LinuxUser-Artikel (Frei)

SoX

70

SoX around the clock

Heike Jurzik

SoX steht für "sound exchange" und wandelt Audiodateien auf der Kommandozeile in andere Sound-Formate um. Auf Wunsch können dabei zusätzlich Effekte eingesetzt werden.

LinuxUser-Artikel (Frei)

deskTOPia: pogo

58

Button-Parade

Andrea Müller

Desktop-Accessoires wie Panel, Icons und Startmenü locken niemanden mehr hinter dem Ofen hervor. Pogo geht beim "Programmstart per Mausklick" vor allem in optischer Hinsicht neue Wege.

LinuxUser-Artikel (Frei)

Zu Befehl: df, du

78

Das richtige Maß

Heike Jurzik

Programme wie df ("disk free") und du ("disk usage") geben Auskunft über die Auslastung des Dateisystems. Dabei verrät df, wieviel Platz auf den Partitionen verfügbar ist, und du gibt an, wieviele Blöcke tatsächlich belegt sind. Wir zeigen, wie Sie mit diesen beiden Tools "Speicherfressern" auf die Schliche kommen.

LinuxUser-Artikel (Frei)

Platten partitionieren mit QtParted

76

Neu zugeschnitten

Hans-Georg Eßer

Um Festplatten zu partitionieren, verwendet man unter Linux klassisch das Kommandozeilen-Tool fdisk – Größenveränderungen vorhandener Partitionen sind damit aber nicht möglich. Wer bisher das kommerzielle Partition Magic einsetzte, findet in QtParted einen freien Clone für Linux.

LinuxUser-Artikel (Frei)

12

Software News

Redaktion LinuxUser

LinuxUser-Artikel (Frei)

Ressourcenverwaltung und Zeitmanagement mit MrProject

49

Pfad durch den Projektdschungel

Stephan Lamprecht

Projekte zu verwalten, kann eine Last sein: Termine laufen aus dem Ruder, Ressourcen sind falsch verteilt. Mit MrProject gehören diese Sorgen der Vergangenheit an.

LinuxUser-Artikel (Frei)

KDE, Mozilla und Opera mit der Tastatur bedienen

66

Maus-Phobie

Hagen Höpfner

Wieviel schneller könnte man am Rechner arbeiten, wäre da nicht der ständige Griff zur Maus. Tatsächlich muss niemand zurück in die Kommandozeilenwelt, um diesem Ideal zu frönen: Dialoge und Menüs – richtig programmiert – lassen sich auch vom Keyboard aus bedienen.

LinuxUser-Artikel (Frei)

KDE Update

44

Spiel mich ein, Scotty

Tim Schürmann

Das K Desktop Environment ist der beliebteste Desktop unter Linux. Aufgrund seines Umfanges ist bei einem Update Einiges zu beachten. Dieser Artikel zeigt, wie Sie Ihr KDE-System auf den neuesten Stand bringen.

LinuxUser-Artikel (Frei)

News und Programme rund um Gnome

16

Gnomogramm

Redaktion LinuxUser

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
Wolfgang Voelker, 29.04.2016 15:24
Hallo Frank, Hallo Liste, Am 29.04.2016 um 14:37 schrieb Frank von Thun: > Am 29.04.2016 um 10:55 schrie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Abbruch vom normalen Update(abgebrochen)
Frank von Thun, 29.04.2016 15:01
Am 27.04.2016 um 09:20 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Frank, > Dann würde ich wie hier > beschri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
Frank von Thun, 29.04.2016 14:37
Am 29.04.2016 um 10:55 schrieb Jens -linux-: > Am 29.04.2016 um 09:32 schrieb bernhard: >> P.S.: k...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine---erledigt
Uwe Herrmuth, 29.04.2016 12:49
Hallo Bernhard, bernhard schrieb am 29.04.2016 um 12:21: eine kleine Bitte für die Zukunft: Schreib doch...
[EasyLinux-Ubuntu] kaffeine---erledigt
bernhard, 29.04.2016 12:21
Hallo Liste,Hallo Jens, Hallo Uwe, Danke an Euch. Habe soeben Kaffeine erfolgreich "eingebaut". V...