Detailansicht für April 2002

LinuxUser LC Artikel Blogeinträge
EasyLinux LC News Fragen/Meinungen

24. April 2002:

1 Eintrag gefunden:

Nachricht

Neues Ghostscript

ESP Ghostscript 7.05.1-1 freigegeben

Kurt Pfeifle

Insider haben es lange erwartet -- seit gestern ist es da:das ESP Ghostscript 7.05.1-1

1. April 2002:

26 Einträge gefunden:

LinuxUser-Artikel (Frei)
76

Richtige Reihenfolge

Sortiert und zugenäht

Heike Jurzik

Mit dem Kommando sort sortieren Sie Zeilen in Dateien oder aus der Standardeingabe. Als reines Sortierprogramm konzipiert, arbeitet das Tool oft mit anderen Programmen auf der Kommandozeile zusammen.

LinuxUser-Artikel (Frei)
49

Verteiltes CD-Brennen schnell und einfach

webCDwriter

Sebastian Eschweiler

Ein Linux-Rechner mit CD-Brenner lässt sich jetzt leicht zum "Brenn-Server" aufrüsten - dank webCDwriter ist der Zugriff über Rechner mit beliebigem Betriebssystem möglich.

LinuxUser-Artikel (Frei)
21

Allesfresser

Geschützte Musik-CDs unter Linux abspielen

Tim Schürmann

Linux ist in der Lage, geschützte Musik-CDs zu lesen und sogar zu kopieren. Diese zunächst erfreulich wirkende Nachricht geisterte bereits vor einiger Zeit durch die Presse. Allerdings gibt es auch hier wieder einmal den berühmten Haken an der Sache.

LinuxUser-Artikel (Frei)
60

Mehrfunktionen eingespeist

lesspipe

Christian Perle

Das Programm less als komfortablen Ersatz für more werden die Meisten schon kennen. Mit einem Skript ausgestattet kann es mehr als bloße Textdateien anzeigen.

LinuxUser-Artikel (Frei)
46

Überbacken

CD Bake Oven

Stefanie Teufel

Noch nie war das Backen oder besser gesagt Brennen von CDs so einfach wie mit dem neuen grafischen Frontend CD Bake Oven.

LinuxUser-Artikel (Frei)
16

LinuxUser 04/2002: Buchrezension

Redaktion LinuxUser

LinuxUser-Artikel (Frei)
62

Abenteuer Kommandozeile

deskTOPia: Bashish und Adventure Shell

Patricia Jung

Themes gibt es nicht nur für grafische Benutzeroberflächen, und wem der Kick bei der Shell fehlt, kann sich auf das Abenteuer "Adventure Shell" einlassen.

LinuxUser-Artikel (Frei)
84

Linux Jux

Markus Kempf

LinuxUser-Artikel (Frei)
14

Gnomogram

News und Programme rund um GNOME

Björn Ganslandt

LinuxUser-Artikel (Frei)
68

Kartentricks

USB-Kartenadapter "5 in 1" im Test

Mirko Dölle

Kamera, PDA, MP3-Player, jeder hat sein eigenes Speichermedium. Während es für Notebooks seit langem PCMCIA-Adapter gibt, tut sich der heimische PC schwer mit den neuen Datenträgern. Wir haben einen USB-Adapter für die gängigsten Flash-Medien unter Linux getestet.

LinuxUser-Artikel (Frei)
18

Internet

News

Redaktion LinuxUser

Sie suchen nach neuen Paketen für Ihren KDE- oder GNOME-Desktop, um ein bestimmtes Problem zu lösen, oder wollen einfach nur wissen, welche Neuveröffentlichungen es gibt - dann bieten sich die beiden folgenden WWW-Seiten an. Hier finden Sie heraus, welche Tools es für die beiden beliebten Desktop-Systeme gibt.

LinuxUser-Artikel (Frei)
10

Neue Software

Redaktion LinuxUser

LinuxUser-Artikel (Frei)
78

Pro-C-Dur

Volkers Editorial

Volker Schmitt

In den 80er Jahren baute Atari in die Rechner der ST-Serie MIDI-Schnittstellen ein. Erst als auch Intel-kompatible PCs MIDI unterstützten, wurde der ST langsam aus dem Musikcomputer-Segment verdrängt. Heute hat Linux diesen Marktsektor für sich entdeckt.

LinuxUser-Artikel (Frei)
37

Spiel, Satz und Sieg

Brahms – Notensatz und Sequencer

Dr. Jan Würthner

LinuxUser-Artikel (Frei)
70

Der Meister der Rezepte

Mails bearbeiten mit procmail

Andreas Kneib

Auf den ersten Blick erschrecken viele Anwender vor der scheinbar kryptischen Syntax der Filterregeln, mit denen Procmail Mails bearbeitet und sortiert. Auf den zweiten Blick hingegen zeigt sich das Programm als wahrer Alleskönner.

LinuxUser-Artikel (Frei)
24

Da ist Musik drin

Schwerpunkt Audio/Tonstudio

Hans-Georg Eßer

Im Audiobereich kann Linux mehr als nur MP3s abspielen oder den Sound der TV-Karte durchschleifen: LinuxUser stellt ein paar weniger alltägliche Einsatzgebiete für Musik-Begeisterte vor. Zusätzlich erklären wir ALSA- und OSS-Soundkarten-Treiber.

LinuxUser-Artikel (Frei)
30

NoteEdit

NoteEdit - Ein graphischer Noteneditor für Linux

Jörg Anders

NoteEdit ist ein interaktives Notensatzsystem. Es ermöglicht das Setzen und Abspielen ganzer Partituren und ist auch für Nutzer mit geringen oder gar keinen Notenkenntnissen interessant.

LinuxUser-Artikel (Frei)
34

Lautes Treibe(r)n

Soundkartentreiber für Linux

Hagen Höpfner

LinuxUser-Artikel (Frei)
73

Das aktuelle Journal

Umstieg auf das Ext3-Dateisystem

Martin Loschwitz

Dateisysteme mit Journal erleichtern den Umgang mit Linux: Stürzt der Rechner ab, muss man beim Neustart nicht die langwierige Überprüfung der Dateisysteme mit "fsck" abwarten. Wir helfen bei der Umstellung auf Ext3fs und zeigen auch den Weg zurück.

LinuxUser-Artikel (Frei)
12

K-splitter

Redaktion LinuxUser

LinuxUser-Artikel (Frei)
44

Spiel mir das Lied in ASCII

abc-Workshop

Heike Jurzik

abc ist eine leicht zu erlernende Sprache, um Musik in ASCII zu notieren. Dabei können nicht nur einfache Melodien in diesem plattformunabhängigen Format aufgeschrieben werden, auch Liedtexte oder mehrstimmige Sätze lassen sich mit wenigen Handgriffen notieren. Dieser Workshop bietet die Grundfunktionen von abc, einen PostScript-Konverter und viele Beispiele zum Ausprobieren.

LinuxUser-Artikel (Frei)
25

Lesestunde

MBROLA

Jo Moskalewski

Es heißt, Lesen bildet. Doch nicht alles muss unbedingt selbst gelesen werden. Oftmals genügt es schon, wenn Information aus dem "Mund" eines Sprachsynthesizers auf ein Ohrenpaar trifft.

LinuxUser-Artikel (Frei)
20

Dolmetscher

Debian Description Translation Project

Redaktion LinuxUser

Englisch ist in der Computer- und damit auch in der Linux-Welt die Sprache Nummer 1. Benutzer, die der englischen Sprache nicht mächtig sind, haben teilweise große Nachteile: Oft verstehen sie nur "Bahnhof". Das Debian Description Translation Project hat sich zum Ziel gesetzt, solche sprachlichen Hürden zu überwinden.

LinuxUser-Artikel (Frei)
7

Editorial

Hans-Georg Eßer

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] verschwundenen IT-Marken (OT)
Karl-Heinz, 21.09.2014 10:05
Am Sat, 20 Sep 2014 23:57:53 +0200 schrieb Arndt Övermann : Hallo Arndt, > Ja, den meinte ich. Ich gla...
Re: [EasyLinux-Suse] 13.1: Nachinstallierte Dienste starten
Achim Pabel, 21.09.2014 08:08
Hallo Stefan, sofern Du nicht dafür bezahlt wirst Systeme zu testen, würde "ich" mich hier nicht a...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] verschwundenen IT-Marken (OT)
Arnd, 21.09.2014 00:22
On 21.09.2014 00:03, Alfred Zahlten wrote: > Am 20.09.2014 um 21:21 schrieb Karl-Heinz: >> Am Sat,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] verschwundenen IT-Marken (OT)
Alfred Zahlten, 21.09.2014 00:03
Am 20.09.2014 um 21:21 schrieb Karl-Heinz: > Am Sat, 20 Sep 2014 20:36:13 +0200 > schrieb Arndt Överm...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] verschwundenen IT-Marken (OT)
Arnd, 20.09.2014 23:57
On 20.09.2014 21:21, Karl-Heinz wrote: > Am Sat, 20 Sep 2014 20:36:13 +0200 > schrieb Arndt Övermann...