Zeitstempel in der History

(c) sxc.hu
(c) sxc.hu
03.05.2010 08:34

Wer sich durch die Liste der in der Shell ausgeführten Befehle wühlt, wäre manchmal froh um eine Zeitangabe vor jedem Befehl. So könnte man genau nachvollziehen, wann man ein bestimmtes Paket installiert oder einen Download angestoßen hat. Die Shell ermöglicht dies mit Bordmitteln und der Variable HISTTIMEFORMAT.

Um den Zeitstempel einzuschalten setzt man in der Date ~/.bashrc einfach das gewünschte Datumsformat, zum Beispiel:

HISTTIMEFORMAT="%Y-%m-%d %T "

Gibt man nun den Befehl history ein, erscheinen sämtliche Einträge mit einer genauen Datums und Zeitangabe.


Kommentare
kürzer
ThorstenS (unangemeldet), Montag, 03. Mai 2010 13:22:41
Ein/Ausklappen

Ich habs ein wenig kürzer definiert:

$ grep HIST ~/.bashrc
export HISTCONTROL=ignoredups:erasedups
export HISTTIMEFORMAT="%F %T "
export HISTSIZE=1800
export HISTFILESIZE=3800



Bewertung: 222 Punkte bei 255 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Acer_Swift
Willi Zelinka, 15.10.2017 08:04
Hallo Gerhard, Am Samstag, 14. Oktober 2017, 14:28:06 CEST schrieb Gerhard Blaschke: > Hallo Liste, &g...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Acer_Swift
Steffen Weyh, 14.10.2017 15:34
Hallo Gerhard Das Gerät verfügt über einen M.2-Slot, früher nannte si...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Acer_Swift
Gerhard Blaschke, 14.10.2017 14:28
Hallo Liste, das Rätsel ist gelöst: damit man manche BIOS-Einstelllungen, zB. Ausschalten von secure boot...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Update von Browser Vivaldi
Maik Messner, 14.10.2017 10:55
Am Montag, den 09.10.2017, 09:01 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Das Ziel erreichst Du auf jeden...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Acer Swift
Heiko Ißleib, 13.10.2017 16:05
Hallo. Angeblich F12? Es gibt ja unterschiedliche Modelle. Gruß Heiko. Am 13.10.2017 08:35 schrieb &quo...