Zattoo perfektioniert

Zattoo-Logo
Zattoo-Logo
11.10.2010 07:15

Wer nicht eine ".deb-Linux-Distribution" benutzt, kommt bei Zattoo leider zu kurz. Natürlich kann man den Webplayer benutzen, doch das ist nicht wirklich bequem. Wer Zattoo öfters nutzt sollte sich folgendes Skript in Verbindung mit Prism anschauen. Dieser Tip-der-Woche ist also für alle Linuxer interresant. Ich setzte mal vorraus, das du bereits ein Zattoo Konto besitzt. Wenn nicht kann man sich ein Konto beim ersten Start kostenlos erstellen.

Doch was ist Prism? Damit nicht jeder jetzt Wikipedia öffnen muss, ist hier die Kurzfassung davon:

"Mozilla Prism" ist eine freie Softwareumgebung um Webanwendungen in eine Desktopumgebung zu integrieren. Prism ermöglicht es, die jeweiligen Webanwendungen direkt vom Desktop aus in eigenen vom Webbrowser getrennten Prozessen zu starten und unabhängig von diesem zu konfigurieren. Dabei wird ein abgespeckter Firefox gestartet.

Wir installieren also "prism" über unser bevorzugten Paketmanager. Das Paket sollte für alle großen Distributionen bereitstehen. Als nächstes führen wir Prism aus und tragen folgendes ein:

Web-Apllication: http://zattoo.com/view/

Name: Zattoo

Einen System-Menüeintrag kann man sich mit folgendem Befehl und Icon erstellen:

 "prism" -override "~/.webapps/zattoo@prism.app/override.ini" -webapp zattoo@prism.app

Bisher haben wir nur die Webseite als eigene Anwendung. Jetzt kommt das Skript ins Spiel.

Wir erstellen die Datei "~/.webapps/zattoo.tv@prism.app/webapp.css" und speichern darin folgendes ab:

@namespace url(http://www.w3.org/1999/xhtml);

@-moz-document domain("zattoo.com") {
#landing-video-content, #landing-ad-blocking-div {
 display: none !important;
}
#mosaic-wrap {
 top: 0 !important;
}
}

@-moz-document url-prefix("http://zattoo.com/") {
#companion, #title, #sidebaradpane, #channels-header {
 display: none !important;
}
#body, #wrapper {
 top: 0 !important;
}
#headerpane {
 z-index: 2 !important;
 position: absolute !important;
 width: 100% !important;
 background: #000 !important;
 top: -47px !important;
}
#headerpane:hover {
 top: 0 !important;
}
#channels {
 height: 100% !important;
}
#zingspane {
 z-index: 1 !important;
 left: -296px !important;
 background: #000 !important;
}
#zingspane:hover {
 left: 0 !important;
}
#mainpane {
 left: 0 !important;
 z-index: 0 !important;
}
.promo {
 display: none !important;
}
}

Wenn mun nun Zattoo startet hat man eine flexible Seiten- sowie Kopfleiste die nur auftauchen wenn man mit der Maus auf die linke Seite oder nach oben kommt. Viel Spaß damit.


Kommentare

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für_android
Wolfgang Voelker, 19.01.2017 18:34
Hallo Hartmut, daß du im Playstore dazu was findest, liegt daran, daß es Flash ja mal bis Android Gingerbread...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für_android
Hartmut Haase, 19.01.2017 16:23
Hallo Wolfgang, > klares nein. Hat Google schon lange verboten. verstanden. Spaßig ist nur: wenn man im...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Streams_übertragen
Frank von Thun, 19.01.2017 05:54
Am 18.01.2017 um 19:53 schrieb alfred: > Am 18.01.2017 um 18:02 schrieb Frank von Thun: >> Am 18.0...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Streams_übertragen
Heiko, 18.01.2017 22:48
Am Mittwoch, 18. Januar 2017, 19:53:08 CET schrieb alfred: Hallo Alfred. > > OK, geht und holt die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für__android
Karl-Heinz, 18.01.2017 18:54
Am Wed, 18 Jan 2017 17:09:23 +0100 schrieb Hartmut Haase : Hallo Hartmut, such einfach mal nach "Fla...