Ubuntu One Music Store im Browser

Ubuntu One Music Store im Browser
19.04.2010 04:10

Wer Musik über den neuen Ubuntu Musikshop kauft, lässt Canonical an den Einnahmen teilhaben, tut also Gutes für seine Liebligsdistribution. Doch was tun, wenn gerade kein Rhythmbox oder gar kein Linux-Rechner zur Verfügung steht und man trotzdem eine neue CD kaufen möchte?

Um auch in einem solchen Fall Canonical per Kauf zu unterstützen, kann man den Shop von 7digital einfach über eine spezielle URL öffnen, die den Shop und Canonical als Partner angibt:

Die gekauften Stücke landen automatisch in der Ubuntu-One-Wolke und werden mit dem heimischen Rechner synchronisiert. Welche URL das passende Plugin in Rhythmbox oder Banshee öffnet, hängt von der IP-Adresse ab. Wer sich gerade in UK aufhält, bekommt stattdessen den UK-Shop angezeigt, außerhalb Deutschlands und der UK, führt der Link zum EU-Store von 7Digital.

Auch ohne Rhythmbox und Banshee lässt sich problemlos im Ubuntu One Music Store einkaufen.

Die Zugangsbeschränkungen zu umgehen, ist auf diese Weise nicht möglich. Aber mithilfe der URL kann man zum Beispiel vom europäischen Ausland aus schauen, welche Alben in Deutschland angeboten werden oder welche Künstler in England gerade top sind.


Kommentare
SSL Zertifikat abgelaufen
ThorstenS (unangemeldet), Dienstag, 04. Mai 2010 08:32:25
Ein/Ausklappen

Eine tolle Sache, die ich gerne unterstützen würde.
Bei meinem Spontaneinkauf eben hat mich aber das am 1.5. abgelaufene SSL-Zertifikat davon abgehalten den Deal perfekt zu machen.

/thorsten


Bewertung: 130 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
flecralf, 27.08.2014 21:15
Am 27.08.2014 21:14, schrieb flecralf: > Am 27.08.2014 20:12, schrieb Richard Kraut: >> Am Mittwoc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
flecralf, 27.08.2014 21:14
Am 27.08.2014 20:12, schrieb Richard Kraut: > Am Mittwoch, den 27.08.2014, 19:55 +0200 schrieb Heiko Ißlei...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Heiko, 27.08.2014 21:02
Am Mittwoch, 27. August 2014, 20:18:58 schrieb H.-Stefan Neumeyer: Hallo Stefan. > > > Grundfun...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
"H.-Stefan Neumeyer", 27.08.2014 20:18
Am Mittwoch, 27. August 2014, 19:03:43 sprach Heiko Ißleib (und nicht Zarathustra): Hallo Heiko >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Richard Kraut, 27.08.2014 20:12
Am Mittwoch, den 27.08.2014, 19:55 +0200 schrieb Heiko Ißleib: > Wenn China jetzt von windows 8 abrät und...