Startproblem im Spiel Dungeons Defenders beheben

Startproblem im Spiel Dungeons Defenders beheben
02.12.2013 23:52

Wer das Spiel Dungeons Defenders erworben hat, aber immer wieder ins Startmenü zurückgeworfen wird, ist Opfer eines kleinen Programmfehlers geworden, der sich jedoch schnell per Hand beheben lässt. Betroffen scheinen Versionen vom Mai dieses Jahres zu sein, die zusammen mit dem DLC (also den Zusatzpacks) ausgeliefert werden – das sind insbesondere die Versionen aus den Humble Bundles.

Um die Schleife zu beenden, wechselt man in das Verzeichnis von Dungeon Defenders (indem auch das ausführbare Programm liegt). Jetzt betritt man das Unterverzeichnis UDKGame/Config und erstellt zunächst ein Backup der Konfigurationsdatei DefaultDunDef.ini, im Terminal etwa mit:

cp DefaultDunDef.ini DefaultDunDef.ini.backup

Jetzt öffnet man die DefaultDunDef.ini mit einem Texteditor. Doch Vorsicht: Nicht jeder funktioniert! Sowohl Gedit aus Gnome, als auch Vi hinterlassen unter Umständen eine defekte Datei. Mit nano gab es in unseren Tests keine Probleme:

nano DefaultDunDef.ini

Jetzt ersetzt man die beiden Zeilen:

DefaultGameplayLevel=LobbyLevel_Valentines2013.udk
DefaultGameplayLevelRanked=LobbyLevel_Valentines2013.udk

durch:

DefaultGameplayLevel=LobbyLevel.udk
DefaultGameplayLevelRanked=LobbyLevel.udk

Innerhalb von nano speichert die Tastenkombination [Strg+o], während [Strg+x] den Editor verlässt.

Sobald man das Spiel neu gestartet hat, sollte sich jetzt endlich wieder ein Dungeon betreten lassen.


Kommentare

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Hartmut Haase, 23.04.2015 18:08
Hallo Rainer, mit meinem xubuntu 14.04 benutze ich simple scan 3.12.1 und hplip 3.15.4. Diese Version beko...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Rainer, 23.04.2015 12:05
Hallo Hartmut, Am Wed, 22 Apr 2015 10:10:51 +0200 schrieb Hartmut Haase : > > > Also ohne auc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Hartmut Haase, 22.04.2015 10:10
Hallo Rainer, > Also ohne auch nur den Hauch einer Idee, was hier faul sein könnte, > bleibt es ein r...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Rainer, 21.04.2015 20:14
Hallo Hartmut, Am Tue, 21 Apr 2015 09:21:48 +0200 schrieb Hartmut Haase : > > HPLIP ist hier in Bet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Richard Kraut, 21.04.2015 19:02
Am Dienstag, den 21.04.2015, 01:08 +0200 schrieb Gerhard Blaschke: > Irrtum. Kam allerdings nicht gleich,...