Schneller Scan mit HP-Multifunktionsgeräten

(c) hp.com
(c) hp.com
13.12.2010 11:12

Scannen gehört für mich zu den Tätigkeiten, die ich eigentlich nur mache, wenn es nicht anders geht. Meistens benutze ich dazu X-Sane, denn wenn es mit X-Sane nicht funktioniert, dann auch mit einem anderen Programm nicht.. Also X-Sane starten, Vorschauscan druchführen, Auflösung und Farben einstellen, scannen, speichern.

Einfacher geht das mit dem Programm hp-scan aus den hplip-Tools. Einfach die Vorlage einlegen, und auf der Kommandozeile hp-scan starten. Nach ein paar Sekunden liegt das Dokument unter dem namen hp-scan001.jpg im aktuellen Verzeichnis bereit. Wie bei den meisten Kommandozeilentools gibt es auch hier zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten, so kann man das Resultat auch als PDF speichern und diverse Scan-Parameter ändern. Details verrät die hp-scan-Manpage.


Kommentare
device-Adresse??
Klaus Weisbrich, Montag, 13. Dezember 2010 22:08:53
Ein/Ausklappen

Hallo Marcel,
toller Tip! ich weiss nur nicht, wie ich meinen HP Scanjet 3800 als Device im hp-scan-Befehl ansprechen soll. lsusb liefert:
...
Bus 001 Device 004: ID 03f0:2605 Hewlett-Packard ScanJet 3800c
...
Wie lautet die bitte die device-uri??

Vielen Dank im voraus

Gruß
Klaus


Bewertung: 131 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: device-Adresse??
Marcel Hilzinger, Dienstag, 14. Dezember 2010 10:04:38
Ein/Ausklappen

Wenn der Scanner richtig eingerichtet ist, dann brauchst du die ID nicht. Einfach mal hp-setup ausführen, danach noch einmal versuchen.


Bewertung: 123 Punkte bei 25 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: device-Adresse??
Klaus Weisbrich, Dienstag, 14. Dezember 2010 18:51:40
Ein/Ausklappen

Hallo Marcel,
hp-setup hilft nicht weiter. Es wird am USB-Bus kein Gerät gefunden ...
ich habe OpenSuse 11.3 und hplip über YAST installiert. hp-setup startet zwar, aber es findet kein passendes Gerät.
Und der Versuch, per **.run-Datei das Ganze zu installieren, endet nach vielen .. mit der Meldung: keine Berechtigung in Zeile sowieso ..
Auch über sudo sh ./hp... oder Inst als root hilft nicht weiter...
Kann noch was getan werden??

Gruß
Klaus


Bewertung: 119 Punkte bei 14 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: device-Adresse??
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 15. Dezember 2010 10:06:55
Ein/Ausklappen

Ist es denn überhaupt ein HP-Scanner oder Multifunktionsgerät?

hp-setup musst du als Root starten. Da es ein grafisches Tool ist, geht das nur über

kdesu hp-setup




Bewertung: 142 Punkte bei 13 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
ugglan
uklan (unangemeldet), Montag, 13. Dezember 2010 16:58:16
Ein/Ausklappen

Hallo Marcel,

arbeitet hp-scan mit Scannern, die von X-Sane nicht unterstützt werden? Oder ist das nur ein "einfacherer" Scanbefehl?

Kommandozeilenaufrufe zum Scannen lassen sich auch mit den üblichen Backends generieren; das größte Problem beim scannen sind meiner Meinung nach die Einstellungen von Kontrast, Helligkeit und Farbe; Defaulteinstellungen oder automatisch generierte Profile sind meistens unbrauchbar. Tut sich hp-scan hier positiv hervor?

Gruß

Ugglan


Bewertung: 118 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: ugglan
Marcel Hilzinger, Montag, 13. Dezember 2010 17:04:54
Ein/Ausklappen

Der Befehl funktioniert mit allen HP-Scannern, die vom hplip-Treiber unterstützt werden.


Bewertung: 148 Punkte bei 15 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Matthias Müller, 31.01.2015 18:11
Hallo, Am Mittwoch, 28. Januar 2015 schrieb Heiko Ißleib: snip > Die aber wenigstens eine bessere Kde4...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]__Debian_Jessie_/opt [gelöst]
Wolfgang Völker, 31.01.2015 16:56
Hallo Joachim, Am 31.01.2015 um 16:51 schrieb Joachim Puttkammer: > Am Samstag, 31. Januar 2015 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]__Debian_Jessie_/opt_[gelöst]
Joachim Puttkammer, 31.01.2015 16:51
Am Samstag, 31. Januar 2015 schrieb Wolfgang Voelker: hab vor ca. 1 Woche Jessie installiert -> /opt und...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]__Debian_Jessie_/opt_[gelöst]
Wolfgang Völker, 31.01.2015 16:29
????????????????????31??1?2?15????16?27????????????????????????????????????????????31?????????2?15??16?13?45???...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]__Debian_Jessie_/opt [gelöst]
"H.-Stefan Neumeyer", 31.01.2015 16:27
Am Samstag, 31. Januar 2015, 16:13:45 schrieb Wolfgang Voelker: Hallo Wolfgang > > Nö, gibts hier...