Platzfresser mit Baobab finden

Platzfresser mit Baobab finden
01.08.2010 08:20

Warum ist mein Home-Verzeichnis auf einmal voll? Welche Datei braucht am meisten Platz? Interessieren Sie sich für diese Fragen, dann ist Baobab die Lösung.

Das Programm Baobab zeigt den benutzten Speicherplatz eines ausgewählten Verzeichnisses grafisch an. Baobab ist ein GTK-Programm und befindet sich im Paket gnome-utils. Nach dem Start klicken Sie am besten einfach auf den Button Home scannen. Jetzt können Sie sich je nach Größe des Verzeichnisses einen Kaffee holen oder ein paar News auf der LC lesen.

Baobab (hier unter KDE) zeigt, wie viel Platz der Ordner Akonadi belegt.

Neben dem eigenen Verzeichnis und der lokalen Festplatte kann man mit dem Tool auch entfernte Verzeichnisse analysieren lassen. Gerade bei sehr großen Verzeichnissen bietet sich zudem die Ansicht im Baumdiagramm-Modus an. Dazu einfach rechts aus der Ausklappliste den Eintrag Als Baumdiagramm anzeigen auswählen.

Die Baumansicht zeigt die echten Platzfresser noch besser an.

Kommentare

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 2 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 8 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian Jessie und das Internet
Gerhard Blaschke, 02.09.2015 17:15
Hi Karl-Heinz, Am 02.09.2015 um 16:23 schrieb Karl-Heinz: > Hallo zusammen, > > eine Frage an...
[EasyLinux-Ubuntu] Debian Jessie und das Internet
Karl-Heinz, 02.09.2015 16:23
Hallo zusammen, eine Frage an alle die Debian Jessie verwenden: Stürzen bei euch auch laufend die Internetb...
Re: [EasyLinux-Suse] NVIDIA Problem stellarium
Heiko, 02.09.2015 12:37
Am Montag, 31. August 2015, 21:26:06 schrieb Glaser: Hallo Erika, > > hab mal wieder ein NVIDIA Pr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Merkwürdige_Meldungen_von_Smartd
Uwe Herrmuth, 02.09.2015 10:12
Hallo Ton, Ton de Haan schrieb am 31.08.2015 um 17:02: > Schalte ich sie allerdings per Schalter aus und...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Libre-Office: Dokumentenwiederherstellung spinnt
Uwe Herrmuth, 02.09.2015 10:03
Hallo Aleks, Aleksandra Puschner schrieb am 01.09.2015 um 19:30: > Das Fenster geht auf und will verschi...