PacMap auf Android - Fettverlustreiches Geisterjagen

PacMap auf Android - Fettverlustreiches Geisterjagen
17.01.2011 08:59

Es gibt viele Gründe sich mal an der frischen Luft zu bewegen, sei es um mal nach einem Meeting zu verschnaufen, den Kopf bei einem Programmierproblem frei zu bekommen, oder einfach mal der Gesundheit etwas Gutes zu tun.
Wie manch andere Computeranwender auch, habe ich das Problem mir eine geeignete Herausforderung, oder ein Ziel für dieses Unternehmen zu suchen. In einem Moment habe ich keine Lust auf Geocaching, in der anderen bin im Arbeitsplatz und habe meine Hündin nicht dabei, oder mir fehlt einfach der Spaß dazu.

Da ich aus der Generation der Atari 2600-Spieler komme ist mir bei XDA-Developers ein nette Anwendung für mein Android-Telefon untergekommen:

PacMap

PacMap bringt PacMan in die Realität. Die Anwendung ist im Grunde ganz einfach:

  • Sammele alle Punkte ein
  • Lass Dich nicht von den Geistern erwischen
  • Spiele es nicht auf belebten Straßen

Dies Software ist unter der GPLv3 lizenziert.

Der Entwickler ruft zur Mithilfe auf, sei es zur Übersetzung, oder auch bei kleineren Bugs, wie zum Beispiel der im Moment aufgetretene Bug, dass sich das GPS nicht ausschaltet. Ich gehe davon aus, dass einige mit der freien Anwendung etwas mehr Spaß haben, als sich mit dem schnöden reinen Joggen zu befassen.

Dieser Tipp stammt von Seraphyn Chris Grube.


Kommentare
Neue Version
Seraphyn Christian M. Grube, Freitag, 18. Februar 2011 23:19:45
Ein/Ausklappen

http://homeinvasion.sourceforge.net/
Es heisst nun Home Invasion.

Grüsse
Seraphyn


Bewertung: 113 Punkte bei 11 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Sollte man dazu Wissen
Seraphyn Christian M. Grube, Dienstag, 18. Januar 2011 13:36:07
Ein/Ausklappen

Sorry, but Namco Bandai filled a DMCA request at sourceforge and removed the project. And as I don't want to get in further trouble with Namco I immediately removed the game from the market and deleted the videos.
I will work on a improved version with new graphics and sound which won't get me in trouble as soon as I have enough time. I will let you know when I got something.

http://forum.xda-developers...hp?p=10581922&postcount=21

APK und Sourcen konnte ich noch schnell genug sichern.
Da aber Namco sehr aktiv ist in dem Anprangern von vermeintlichem geistigen Diebstahls ist das ganze erst einmal auf Eis gelegt.
Somit nicht Suchen, wenn der Dev die Sache überarbeitet hat kann ich noch eine Meldung schreiben.
Dachte das wäre aufgefallen und wurde deswegen nicht rausgeschossen;)

Gruss
Seraphyn


Bewertung: 164 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Opwera_öffnet_Seite_nicht
Hartmut Haase, 03.07.2015 10:42
Hallo Heiko, > Man kann aberdas Plugin auch konfigurieren. > > http://picpaste.de/Bildschirmfoto...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt]_Opwera_öffnet_Seite_nicht
Hartmut Haase, 03.07.2015 10:11
Hallo Heiko, unter Win7 gibt ein Java-Einstellungsmenü, in dem ich die Seite trotz Sicherheitsbedenken als...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt]_Opwera_öffnet_Seite_nicht
Hartmut Haase, 02.07.2015 11:01
Hallo Heiko, > Ist denn icedtea-7-plugin installiert und openjdk-7-jre oder das Java > von Oracle dir...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt]_Opwera_öffnet_Seite_nicht
Heiko Ißleib, 02.07.2015 10:21
Hallo Hartmut. Ist denn icedtea-7-plugin installiert und openjdk-7-jre oder das Java von Oracle direkt,was...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt]_Opwera_öffnet_Seite_nicht
Hartmut Haase, 02.07.2015 09:46
Hallo Heiko, danke für die Hinweise, aber ich komme mit dem Krempel nicht klar. Und wenn man so viele Klim...