Nachtmodus für KDE

Nachtmodus für KDE
08.02.2011 10:11

Wer viel im Dunkeln arbeitet, kennt das Problem: manche Bildschirme lassen sich nicht genug abdunkeln um auch Nachts bei sehr wenig oder komplett ohne Licht zu arbeiten. Ein cleverer KDE-Entwickler hat nun einen speziellen Nachtmodus für KDE 4 geschaffen. Damit lassen sich zwar die Hardware-Eigenschaften des Bildschirms nicht verändern, er sorgt aber über Effekte im KDE-Fenstermanager für ein sehr dunkles Bild.

Ganz schön dunkel hier...

Den KDE-Nachtmodus gibt es bei kde-apps.org im Quellcode oder als Ubuntu-Paket zum Download. Nach der Installation müssen Sie das Plugin in den Systemeinstellungen unter den KDE-Arbeitsflächeneffekten aktivieren. Danach schalten Sie mit [Strg]+[Meta]+[N] in den Nachtmodus und zurück.


Kommentare
Cooles Plug In
max. (unangemeldet), Mittwoch, 09. Februar 2011 11:06:08
Ein/Ausklappen

Danke für den Tipp, ist echt eine coole Erweiterung für KDE!


Bewertung: 232 Punkte bei 51 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
Heiko, 09.02.2016 03:30
Am Dienstag, 9. Februar 2016, 01:26:11 schrieb alfred: Hallo Alfred., > > >> Gwenview ist KD...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
alfred, 09.02.2016 01:31
Am 08.02.2016 um 18:05 schrieb Karl-Heinz: Hallo Karl-Heinz, > warum soviel Aufwand für sowas einfaches?...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
alfred, 09.02.2016 01:26
Am 08.02.2016 um 12:23 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko, >> Gwenview ist KDE, habe es trotzdem insta...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
Karl-Heinz, 08.02.2016 18:05
Am Sun, 7 Feb 2016 02:28:40 +0100 schrieb alfred : Hallo Alfred, warum soviel Aufwand für sowas einfaches...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
Heiko, 08.02.2016 12:23
Am Montag, 8. Februar 2016, 03:15:32 schrieb alfred: > Am 07.02.2016 um 03:15 schrieb Heiko Ißleib: >...