Mit wget Downloads (irgendwann) fortsetzen

wget
wget
09.10.2012 11:04

Noch nicht alle Internetanschlüsse in Deutschland sind Breitbandanschlüsse. Gerade auf dem flachen Land muss man sich mit langsamen Verbindungen herumschlagen. Da ist es von Vorteil, wenn man eine große Datei, wie etwa das ISO-Image einer Distribution, in mehreren Etappen aus dem Internet saugen kann. Umgekehrt wünschen sich Besitzer eines Breitbandanschlusses eine möglichst schnelle Gegenstelle. Entpuppt die sich als lahme Schnecke, würde man den Download gerne bei einem anderen Server (beziehungsweise Mirror) fortsetzen.

Eine echte Hilfe ist hier das Kommandozeilenprogramm wget. Im Gegensatz zum Downloadmanager in so manch einem Browser kann man den Downloadvorgang mit wget jederzeit komplett unterbrechen, den Rechner sogar ausschalten und dann später das Herunterladen irgendwann fortsetzen.

Zunächst startet man den Download über den Befehl:

wget http://releases.ubuntu.com/12.04.1/ubuntu-12.04.1-desktop-i386.iso

Dies würde die CD zu Ubuntu 12.04.1 herunterladen. (An die Internetadresse einer Datei kommt man beispielsweise, indem man den Download-Link im Browser mit der rechten Maustaste anklickt und dann die Adresse kopiert.) wget kann übrigens auch Daten über FTP herunterladen:

wget --user=benutzername --password=passwort ftp://ftp.example.com/einedatei.zip

benutzername und passwort ersetzt man dabei durch die entsprechenden Zugangsdaten. Bei einem anonymen FTP-Zugang lässt man die beiden Angaben einfach weg:

wget ftp://ftp.example.com/einedatei.zip

Per [Strg+C] bricht man den Download dann irgendwann ab. Später setzt ihn:

wget -c http://download.opensuse.org/distribution/12.1/iso/openSUSE-12.1-DVD-i586.iso

wieder fort. Wichtig ist der Parameter -c. Vergisst man ihn, fängt wget wieder von vorne an.

"wget -c" im Einsatz

Es ist dabei übrigens egal, auf welchem Server die DVD liegt. Wichtig ist nur, dass die Datei dieselbe ist. Man könnte folglich erst einen Server in der Nähe anzapfen:

wget http://swtsrv.informatik.uni-mannheim.de/pub/linux/distributions/ubuntu-release/12.04.1/ubuntu-12.04.1-desktop-i386.iso

und wenn sich dieser als Schnecke entpuppt, den Download per [Strg+C] abbrechen und dann auf einen anderen Server umschwenken:

wget -c http://ftp.heanet.ie/pub/ubuntu-releases/12.04.1/ubuntu-12.04.1-desktop-i386.iso

Kommentare

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Yast
Thomas Lueck, 30.05.2015 00:00
Am Freitag, den 29.05.2015, 23:20 +0200 schrieb Daniel Hegenbarth: > Ich habe die Liste gelöscht und alle...
Re: [EasyLinux-Suse] Yast
Daniel Hegenbarth, 29.05.2015 23:20
Ich habe die Liste gelöscht und alle Adressen neu eingegeben. Ergebnis bleibt wie gestern. Fehlerkode: Con...
Re: [EasyLinux-Suse] Yast
Daniel Hegenbarth, 29.05.2015 23:14
Ist heute genau das gleiche wie gestern. Auf dem Smartphone kann ich die URL öffnen, mit dem Computer nicht....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mandriva zu Ende und [OT]-Gedanken
Richard Kraut, 29.05.2015 21:23
Am Donnerstag, den 28.05.2015, 20:14 +0200 schrieb Karl-Heinz: > Wer kennt denn schon Mandiva?! Ich :-)....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mandriva zu Ende und [OT]-Gedanken
Heiko, 29.05.2015 19:26
Am Freitag, 29. Mai 2015, 18:54:02 schrieb ac_ro: Hallo Willi. > Ja, der nouveau... Debian7 (war vor...