Mit wget Downloads (irgendwann) fortsetzen

wget
wget
09.10.2012 11:04

Noch nicht alle Internetanschlüsse in Deutschland sind Breitbandanschlüsse. Gerade auf dem flachen Land muss man sich mit langsamen Verbindungen herumschlagen. Da ist es von Vorteil, wenn man eine große Datei, wie etwa das ISO-Image einer Distribution, in mehreren Etappen aus dem Internet saugen kann. Umgekehrt wünschen sich Besitzer eines Breitbandanschlusses eine möglichst schnelle Gegenstelle. Entpuppt die sich als lahme Schnecke, würde man den Download gerne bei einem anderen Server (beziehungsweise Mirror) fortsetzen.

Eine echte Hilfe ist hier das Kommandozeilenprogramm wget. Im Gegensatz zum Downloadmanager in so manch einem Browser kann man den Downloadvorgang mit wget jederzeit komplett unterbrechen, den Rechner sogar ausschalten und dann später das Herunterladen irgendwann fortsetzen.

Zunächst startet man den Download über den Befehl:

wget http://releases.ubuntu.com/12.04.1/ubuntu-12.04.1-desktop-i386.iso

Dies würde die CD zu Ubuntu 12.04.1 herunterladen. (An die Internetadresse einer Datei kommt man beispielsweise, indem man den Download-Link im Browser mit der rechten Maustaste anklickt und dann die Adresse kopiert.) wget kann übrigens auch Daten über FTP herunterladen:

wget --user=benutzername --password=passwort ftp://ftp.example.com/einedatei.zip

benutzername und passwort ersetzt man dabei durch die entsprechenden Zugangsdaten. Bei einem anonymen FTP-Zugang lässt man die beiden Angaben einfach weg:

wget ftp://ftp.example.com/einedatei.zip

Per [Strg+C] bricht man den Download dann irgendwann ab. Später setzt ihn:

wget -c http://download.opensuse.org/distribution/12.1/iso/openSUSE-12.1-DVD-i586.iso

wieder fort. Wichtig ist der Parameter -c. Vergisst man ihn, fängt wget wieder von vorne an.

"wget -c" im Einsatz

Es ist dabei übrigens egal, auf welchem Server die DVD liegt. Wichtig ist nur, dass die Datei dieselbe ist. Man könnte folglich erst einen Server in der Nähe anzapfen:

wget http://swtsrv.informatik.uni-mannheim.de/pub/linux/distributions/ubuntu-release/12.04.1/ubuntu-12.04.1-desktop-i386.iso

und wenn sich dieser als Schnecke entpuppt, den Download per [Strg+C] abbrechen und dann auf einen anderen Server umschwenken:

wget -c http://ftp.heanet.ie/pub/ubuntu-releases/12.04.1/ubuntu-12.04.1-desktop-i386.iso

Kommentare

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] *** GMX Spamverdacht *** [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Gerhard Blaschke, 30.06.2016 10:49
Um alldem Geseiere ein Ende zu machen, schlage ich vor, dass wir alle bei Dir, das Du der einzige bist, der h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] *** GMX Spamverdacht *** [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Rainer, 30.06.2016 10:34
Am Thu, 30 Jun 2016 10:04:43 +0200 schrieb Gerhard Blaschke : > > > >> Unser Zensor hat w...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] *** GMX Spamverdacht *** [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Gerhard Blaschke, 30.06.2016 10:04
Am 30.06.2016 um 09:41 schrieb Rainer: > Am Thu, 30 Jun 2016 09:14:00 +0200 > schrieb Gerhard Blaschk...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] *** GMX Spamverdacht *** [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Rainer, 30.06.2016 09:41
Am Thu, 30 Jun 2016 09:14:00 +0200 schrieb Gerhard Blaschke : > Unser Zensor hat wieder einmal gesproche...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] *** GMX Spamverdacht *** [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Uwe Herrmuth, 30.06.2016 09:27
Hallo Rainer, Rainer schrieb am 30.06.2016 um 09:07: > Nicht nur das. Auch wenn ich bisher der Einzige b...