MPlayer mit grafischem DVD-Menü

MPlayer mit grafischem DVD-Menü
08.02.2010 11:45

Wer zu den Linux-Früheinsteigern gehört, wird sich mit Sicherheit noch an die Tage erinnern, an denen die DVD-Wiedergabe mit Menü-Support unter Linux nur mit dem Player Ogle funktionierte. Der ansonsten absolute Platzhirsch MPlayer beherrschte dieses eine Feature nicht. Dann kamen Xine, Kaffeine, VLC und noch ein paar weitere Programme, die guten DVD-Menüsupport mitbrachten und MPlayer geriet für DVD-Vielgucker eigentlich in Vergessenheit. Das Feature wurde aber irgendwann doch noch implementiert. Wer somit MPlayer zum Betrachen von DVD-Filmen mit DVD-Menü benutzen möchte, ruft dazu den Player über

mplayer -nocache dvdnav://

auf. Für die Steuerung per Maus ist noch ein zusätzlicher Parameter notwendig:

mplayer -mouse-movements -nocache dvdnav://
MPlayer beherrscht seit einigen Versionen auch DVD-Menüs.

Kommentare
dvd menus?
Daniel Gultsch, Mittwoch, 10. Februar 2010 17:13:10
Ein/Ausklappen

Nicht mplayer ist bei mir in Vergessenheit geraten sondern DVD Menus. Ich wunder mich immer wenn ich mal vor Hardware DVD Playern sitze wie man diese langsamen, sinnlosen, zeitraubenden menus ertragen kann.

Aber joa is nett das mplayer das mitlerweile kann :-)


Bewertung: 186 Punkte bei 95 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: dvd menus?
Dirk Haar (unangemeldet), Montag, 22. Juni 2015 13:57:20
Ein/Ausklappen

a) geht das eigentlich auch mit dem VLC (Maussterung, volles Mneü)?
b) u.a. braucht man die Menüs für Extras oder z.B. für die DVD "Joe Cartoon" :-)) Ohne Steuerung kann man die gar nicht nutzen!


Bewertung: 139 Punkte bei 51 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT Werden keine eigenen Emails mehr empfangen von Ubuntu/Suse-Liste
Heiko, 31.05.2016 10:17
Am Sonntag, 29. Mai 2016, 22:53:34 schrieb Oliver: Hallo Oliver, > > > http://picpaste.de/liste...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Jens Nürnberger, 30.05.2016 21:09
Hallo Frank, > > brauche ich nochmals eure Hilfe.> > Ich habe ein Asus Motherboard M5 A 78L-M US...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Jens Nürnberger, 30.05.2016 20:55
Hallo Wolfgang, > Hallo, > nachdem ich nun herausbekommen habe, dass meine Festplatte bald den >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Frank von Thun, 30.05.2016 20:46
Am 30.05.2016 um 19:24 schrieb W.Tiedemann: > > > Hallo, > nachdem ich nun herausbekommen h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Wolfgang Tiedemann, 30.05.2016 19:24
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????...