Hostname

Hostname
Hostname
01.11.2010 05:40

Den Computername (Hostname) kann man ganz leicht über den Befehl hostname -f ausgeben lassen. Wobei dabei der vollständige Hostname (FQDN) angezeigt wird. Das heißt also auch mit dem eingetragenen Domainnamen. Beim Hostname handelt es sich um den eigentlichen Rechnername. Der Domainname (kann auch mehrteilig sein) bezeichnet das Teilnetz, innerhalb dessen der Rechner angesprochen werden kann.

Den Hostnamen kann man in Desktop-Ditributionen (Ubuntu, OpenSuse, usw.) auch über die jeweilige Systemsteuerung ändern. Jedoch sind diese Einstellmöglichkeiten nicht mehr als ein Frontend für die weiter unten beschrieben Konfigurationsdateien.

Wer den Hostname seines Rechners über die Konsole ändern möchte, muss für diesen "Tip der Woche" wissen, wie man mit dem Editor nano, vi, oder dergleichen umgeht.

Temporär kann der Hostname mit dem Befehl hostname NEUER_NAME geändert werden. Jedoch wird bei einem Neustart des Systems der alte Hostname wieder übernommen.

Debian basierte Distributionen:

  • Ändere den Hostnamen in der Datei: /etc/hostname
  • Führe /etc/init.d/hostname.sh start aus, um die Änderung wirksam zu machen.

RedHat basierte Distributionen:

  • Ändere den Hostnamen in der Datei: /etc/sysconfig/network
  • Es sollte noch die Datei /etc/hosts angeschaut werden. Wenn darin auch der Hostname eingetragen ist, muss dieser ebenso geändert werden
  • Bei (open)Suse muss der Hostname nur in Datei /etc/hosts geändert werden.
  • Führe /etc/init.d/network restart aus, um die Änderung wirksam zu machen.

Am besten zuletzt noch einmal den Hostname prüfen mit den bereits gelernten Befehl: hostname -f


Kommentare

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT Werden keine eigenen Emails mehr empfangen von Ubuntu/Suse-Liste
Ton de Haan, 29.05.2016 15:25
Am Samstag, den 28.05.2016, 07:51 +0200 schrieb Oliver: >  Hallo > Das ganze ist unabhängig vo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT Werden keine eigenen Emails mehr empfangen von Ubuntu/Suse-Liste
Karl-Heinz, 29.05.2016 14:21
Am Sun, 29 May 2016 13:40:54 +0200 schrieb Oliver : Hallo Oliver, was mir gerade einfällt: Kann es sein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Wolfgang Tiedemann, 29.05.2016 12:39
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Willi Zelinka, 29.05.2016 12:05
Hallo Rainer, Am Samstag, 28. Mai 2016, 21:42:06 schrieb Rainer: > Abgesehen davon, dass ich die Frage u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Frank von Thun, 29.05.2016 11:32
Am 27.05.2016 um 18:58 schrieb Oliver: > Am 27.5.2016 18:02:10 schrieb alfred > Hallo Alfred >&g...