History-Funktion der Bash nutzen

History-Funktion der Bash nutzen
21.12.2009 03:30

Es gibt viele Möglichkeiten sich das Leben mit der Bash einfacher zu machen. Eine bereits implementierte Funktion ist history. Dabei werden die zuletzt eingegebenen Befehle gespeichert und können wieder abgerufen werden. Alle gespeicherten Befehle sieht man nach Eingabe von history.

Eine Möglichkeit um sinnvoll längere Befehlsfolgen wieder hervorzuzaubern ist zum Beispiel [Strg] + [R]. In der Konsole eingegeben zeigt sich ein (reverse search) hinter dem man den Suchbegriff eingibt.

[Strg] + [R] drücken,

# (reverse-search)` 

nun einen Teil des gesuchten Befehls eingeben:

# (reverse-search)` cp : /media/disk/channel.conf /media/disk1part3/var/lib

Um die weiteren Treffer zu sehen hilft jeweils ein weiteres [Strg] + [R]. Raus kommt man aus der Nummer mit [Strg] + [C]. Das ist nur ein kleiner Teil der Funktionalität der History Funktion.


Kommentare
Nette funktion wenn sie gehen würde
Ulf B., Dienstag, 22. Dezember 2009 00:03:48
Ein/Ausklappen

Bei mir kommt auf der KDE 4.3.90 Konsole immer "(reverse-i-search)`': " und er kann nichts finden? Ich tippe mal, das hier eine Nummer erwartet wird. Wohingegen unter openSUSE nach Eingabe eine teils
cp /med
und dann die Pfeil nach oben, bzw. unten Taste das vorherige oder der nächste Befehl angezeigt wird der auf diesen Anfang passt - also z.B.:
cp /media/disk/channel.conf /media/disk1part3/var/lib

Leider habe ich noch nicht raus gefunden, wie man diese Funktion auf einer Standard BASH aufruft.

Frohe Feiertage
Ulf


Bewertung: 303 Punkte bei 47 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Nette funktion wenn sie gehen würde
Ulf B., Dienstag, 22. Dezember 2009 13:30:00
Ein/Ausklappen

Ups...muss natürlich die Bild nach oben bzw. unten Taste nicht die Pfeiltaste heißen.

Frohe Feiertage
Ulf


Bewertung: 193 Punkte bei 71 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Nette funktion wenn sie gehen würde
Shmoo (unangemeldet), Mittwoch, 23. Dezember 2009 19:43:22
Ein/Ausklappen

Die Meldung besagt, dass die Bash nun nach dem Befehl sucht, den du dann jetzt noch eintippen musst. Bei der Eingabe von "cp" wird dein letzter kopierbefehl wieder angezeigt. Drückst du nun nochmal STRG+R wird der vorletzte, drittletzte, ... angezeigt

Gruß


Bewertung: 191 Punkte bei 69 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 0 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 0 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Gerhard Eilers, 21.02.2017 16:48
Hallo Leute Ich bin angenehm über das Interesse an meiner Problemstellung überrascht. Danke an alle. Aber...
[EasyLinux-Ubuntu] Aliase [war: Von Linux Mint 15 Olivia zu Linux Mint 18.1 Serena]
Uwe Herrmuth, 21.02.2017 15:37
Hallo Alfred, Alfred schrieb am 21.02.2017 um 13:27: > Bei der Dauerhafte Verwendung komme ich nicht wei...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Von Linux Mint 15 Olivia zu Linux Mint 18.1 Serena
Rainer, 21.02.2017 14:22
Hallo Uwe, Am Tue, 21 Feb 2017 08:47:06 +0100 schrieb Uwe Herrmuth : > > > dh habe ich in vie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Von Linux Mint 15 Olivia zu Linux Mint 18.1 Serena
Uwe Herrmuth, 21.02.2017 08:47
Hallo Rainer, Rainer schrieb am 20.02.2017 um 23:38: > Mag sein, aber unter diesem Gesichtspunkt habe ic...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Von Linux Mint 15 Olivia zu Linux Mint 18.1 Serena
Uwe Herrmuth, 21.02.2017 08:29
Hallo Alfred, Alfred schrieb am 21.02.2017 um 01:43: > > Ich bin keine Feind der grafischen Oberfläch...