Grafische Oberfläche sofort beenden

Grafische Oberfläche sofort beenden
05.09.2010 22:11

Wer schon länger mit Linux arbeitet, kennt die Tastenkombination [Strg]+[Alt]+[Rücktaste] vermutlich bestens. Damit lässt sich der X-Server sofort beenden, was hilfreich sein kann, wenn die grafische Oberfläche nicht mehr reagiert oder man mehrfach einen Neustart der grafischen Oberfläche durchführen möchte.

Aus Sicherheitsgründen ist diese Tastenkombination seit ein paar Versionen im X-Server ausgeschaltet. Um sie wieder einzuschalten, genügt der Eintrag

Option "DontZap" "false"

im Abschnitt Section "ServerFlags" der Konfigurationsdatei des X-Servers. Da aktuelle Distributionen über keine solche Datei mehr verfügen, kann man auch eine einfache Datei /etc/X11/xorg.conf mit folgenden Zeilen anlegen:

Section "ServerFlags"
    Option "DontZap" "false"
EndSection

Der Grund dafür, dass die Tastenkombination [Strg]+[Alt]+[Rücktaste] deaktiviert wurde, hängt mit Beschwerden von Nutzern zusammen, die diese Kombination per Zufall gedrückt und damit auch alle grafischen Programme beendet hatten. Für eine Zwischenlösung hat sich OpenSuse entschieden: hier drücken Sie [Strg]+[Alt]+[Rücktaste] einfach zweimal kurz nacheinander. VORSICHT: Der X-Server beendet sich sofort, es werden keine Dateien gespeichert!


Kommentare
Guter Tipp
Felix Unger (unangemeldet), Montag, 06. September 2010 09:47:26
Ein/Ausklappen

Die OpenSuse Variante gefällt mir sehr gut. Kann man dies auch bei Ubuntu einsetzen?


Bewertung: 85 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Guter Tipp
Marcel Hilzinger, Montag, 06. September 2010 13:30:34
Ein/Ausklappen

Müsste eigentlich auch unter Ubuntu funktionieren, wenn du folgenden Abschnitt in die xorg.conf einträgst:

Section "ServerFlags"
Option "ZapWarning" "boolean"
EndSection

Alternativ:

Section "ServerFlags"
Option "DontZap" "off"
Option "ZapWarning" "on"
EndSection


Du hörst dann beim ersten Drücken von [Ctrl]+[Alt]+[Backspace] einen Piepston als Warnung, beim erneuten Drücken (innerhalb 1 Sekunde) geht der X-Server aus :-)


Bewertung: 203 Punkte bei 15 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Speicherprobleme
Richard Kraut, 21.12.2014 22:38
Am Sonntag, den 21.12.2014, 22:10 +0100 schrieb Rainer: > habe hier mit einem Phänomen zu tun, dass mich v...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Editor gesucht
Gerhard Blaschke, 21.12.2014 22:28
Am 21.12.2014 um 20:53 schrieb Karl-Heinz: > Am Sun, 21 Dec 2014 19:31:41 +0100 > schrieb Gerhard Bla...
[EasyLinux-Ubuntu] OT: Speicherprobleme
Rainer, 21.12.2014 22:10
Hallo zusammen, habe hier mit einem Phänomen zu tun, dass mich verblüfft und verwirrt: Auf einem Rechner FS...
Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Mahmud Al-Ahmed, 21.12.2014 20:54
On Sun, 21 Dec 2014 20:05:21 +0100 Rüdiger Koerschulte wrote: Hallo > ne, so eine/viele Fehler-Meldung...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Editor gesucht
Karl-Heinz, 21.12.2014 20:53
Am Sun, 21 Dec 2014 19:31:41 +0100 schrieb Gerhard Blaschke : Hallo Gerhard, > Der Editor soll mir nur...