Google-Kalender auf der Kommandozeile

Google-Kalender auf der Kommandozeile
28.06.2010 14:09

Wer nur mal schnell wissen möchte, welche Termine heute oder morgen auf dem Plan stehen, der braucht dazu kein hübsches GUI-Programm zu starten oder sich bei Google einzuloggen. Mit gcalcli erledigt das ein simpler Befehl.

Gcalcli ist ein Kommandozeilenprogramm für den Zugriff auf den Google-Kalender. Die Benutzerdaten gibt man entweder auf der Kommandozeile gleich mit oder hinterlegt sie zum bequemeren Zugriff in der Datei ~/.gcalclirc, die zum Beispiel so aussieht:

[gcalcli]
user: foobar@gmail.com
pw: gehe1mesPaSSwORT

Aus Sicherheitsgründen empfiehlt es sich, die Dateirechte der Konfigurationsdatei auf 400 zu setzen:

chmod 400 ~/.gcalclirc

Nun kann man über gcalcli calm abfragen, welche Termine diesen Monat anstehen, mit dem Befehl gcalcli quick '2010-06-29 18:15 LC lesen' trägt man einen neuen Termin ein. Der Quellcode und ein Howto finden sich auf der Gcalcli-Projektseite bei Google.

Der Google-Kalender für die Kommandozeile: gcalcli.

Kommentare

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 2 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 7 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Virtual-Box_5.0_-_OVA-Image_auf_anderen_Rechner_übertragen
Alexander McLean, 01.09.2015 16:16
Am Sonntag, 30. August 2015, 11:02:03 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > > Versuch mal vor dem expo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] LO: Teile von Tabellen graphisch darstellen
Hartmut Haase, 01.09.2015 13:11
Hallo Uwe, leider wird das Diagramm [immer noch] in der Tanbelle gezeigt. Etwas Vergleichbares wie Works f...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Merkwürdige_Meldungen_von_Smartd
Matthias Müller, 31.08.2015 22:29
Am Montag, 31. August 2015 schrieb Ton de Haan: > Am Freitag, den 21.08.2015, 08:06 +0200 schrieb Uwe Herr...
[EasyLinux-Suse] NVIDIA Problem stellarium
Glaser, 31.08.2015 21:26
Hallo Liste, hab mal wieder ein NVIDIA Problem: seit einem Kernelupdate geht das Programm stellarium nicht...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Merkwürdige_Meldungen_von_Smartd
Ton de Haan, 31.08.2015 17:02
Am Freitag, den 21.08.2015, 08:06 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Uwe > > Auf einem Comp...