Gezielt in einen bestimmten Runlevel booten

Gezielt in einen bestimmten Runlevel booten
26.08.2011 22:36

Vor allem bei Problemen mit der grafischen Oberfläche kann es schon einmal vorkommen, dass man den Rechner gerne ohne Desktop hochfahren möchte. Doch was tun, wenn die Lieblingsdistro das nicht so vorgesehen hat? Unter OpenSuse, Fedora und anderen RPM-basierten Distributionen gibt es eine einfache Lösung: Man gibt einfach dem Bootloader die Anweisung, im Runlevel 3, also ohne grafische Oberfläche zu booten. Dazu genügt es, im Bootloader eine 3 zu tippen (bei manchen Distributionen muss man zunächst [Esc] drücken, um an die Optionen-Zeile des Bootloaders zu gelangen.

Hat alles geklappt, erwartet den Benutzer die Kommandozeile. Hier loggt man sich als Nutzer oder Root ein und nimmt dann die nötigen Arbeiten vor. Als Ausgang zur Fehlersuche empfiehlt es sich, als Root den Befehl startx einzugeben und dann die Fehlermeldungen zu analysieren. Anschließend startet Root über den Befehl init 5 den Login-Manager oder die grafische Oberfläche.

Bei Debian-basierten Distributionen und somit auch bei Ubuntu funktioniert dieser Weg leider nicht. Hier geht man am einfachsten den Weg über eine Live-CD, wenn es am Grafiksystem etwas zu reparieren gibt.


Kommentare
zu ubuntu und grub
ugo (unangemeldet), Samstag, 27. August 2011 11:56:41
Ein/Ausklappen

Unter Ubuntu drücke ich <shift> wärend der boot sequenz um dann im grub mit der taste <e> für edit das boot command ändern zu können, füge ein "init=1" hinzu und boote in den single user mode um etwas zu reparieren.


Bewertung: 149 Punkte bei 72 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: zu ubuntu und grub
Pit (unangemeldet), Sonntag, 28. August 2011 13:04:09
Ein/Ausklappen

Naja, Single-User ist was anderes als das Unix-typische init 3. Was machst Du, wenn Du für die Reparatur Netzzugang benötigst? Ich fand die Debian-Lösung in der Beziehung schon immer ziemlich unpraktisch...


Bewertung: 169 Punkte bei 79 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: zu ubuntu und grub
KBDCALLS (unangemeldet), Sonntag, 01. April 2012 22:33:56
Ein/Ausklappen

Entweder bearbeite ich ein Runlevel von Hand. Mache zb: aus S99kdm ein s99kdm . Runlevel 5 würde sich hierfür eigen . Oder ich lege mir einen Runlevel 7 an . Den kann ich dann nach Lust und Laune bearbeiten. Muß dann aber die inittab editieren.


Bewertung: 154 Punkte bei 35 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Opwera_öffnet_Seite_nicht
heiko, 03.07.2015 19:33
Am Freitag, 3. Juli 2015, 10:42:53 schrieb Hartmut Haase: Hallo Hartmut, > > > Man kann aberdas...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt]_Opwera_öffnet_Seite_nicht
heiko, 03.07.2015 19:28
Am Donnerstag, 2. Juli 2015, 11:01:20 schrieb Hartmut Haase: Hallo Hartmut, > > > Ist denn iced...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] QR-Code Generator
Richard Kraut, 03.07.2015 18:58
Am Freitag, den 03.07.2015, 17:25 +0200 schrieb Alexander McLean: > Ich brauche ein Werkzeug, mit dem man...
[EasyLinux-Ubuntu] QR-Code Generator
Alexander McLean, 03.07.2015 17:25
Hallo Liste Ich brauche ein Werkzeug, mit dem man möglichst einfach QR-Codes aus einer Vorlage erstellen u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Opwera_öffnet_Seite_nicht
Hartmut Haase, 03.07.2015 10:42
Hallo Heiko, > Man kann aberdas Plugin auch konfigurieren. > > http://picpaste.de/Bildschirmfoto...